Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB

RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#61 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:22

Kurze Zeit später kam schon wieder eine Mail, da stellt sich nur die Frage, was ist eine "Geld-Übergangssteuerzahl"?:

In Antwort auf:
GELD-ÜBERGANGSDETAILS.


Aufmerksamkeit: Holla Waldfee.
Wir benötigen Sie, den Empfang der Übertragung für weitere Verfahren auf Kapital Übertragung auf Ihr bereitgestelltes Bankkonto zu schicken unserem Management über email Zubehör.
Lassen Sie uns die Geld-Übergangssteuerzahl sowie den Namen des Absenders haben.
Herzlichst,




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#62 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:24

Holla gab die benötigten Details bekannt, doch mit einem kleinen Fehler in der MTNC und können die Mugus mit der Frage was anfangen?:

In Antwort auf:
Liebe Stella van Hudson,

anliegend erhalten Sie die erforderlichen Daten für den Empfang des Geldes über Western-Union:

Nachname: Aleg
Vorname: Frank
Adresse: Ceramplein 74, 1095 BZ. Amsterdam
Land: Niederlande
Sicherheitsfrage: Werr tue ick seihn
Antwort: Fikkfrosh
MTNC: 514216901
Absender Name: Waldfee
Absender Vorname: Holla
Land: Deutschland

Ich hoffe, Sie können mit diesen Daten etwas anfangen und das Geld bei Western-Union abheben.

Ihre

Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#63 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:25

Stella hat schnell gemerkt, dass die Zahl falsch ist:

In Antwort auf:
GELD-ÜBERGANGSDETAILS.


Aufmerksamkeit: Holla Waldfee.

Wir haben Ihre Post und Rat empfangen, daß Sie den Empfang der Zahlung ablichten und zu uns über email Zubehör zurückkommen, da wir ein falsches MTCN:514216901 haben.

Überprüfen Sie aus dem Empfang und senden Sie zu uns die Verhandlunggeldsteuerzahl zurück.
Respekt,
MVR. STELLA VAN HUDSON.




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#64 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:26

Und auch im fernen Südafika wünscht man einige Informationen, so kurz vor Weihnachten:

In Antwort auf:
INFORMIEREN SIE MICH.


Mein Sehr Liebe Holla,

Guten Tag zu Ihnen!!!

Ich schreibe, um die Situation zwischen Ihnen und der Finanzierungsgesellschaft betreffend ist die Übertragung des Geldes genau zu kennen zu Ihrem Bankkonto.

Bemühen Sie sich, mich über Verfahren zu informieren, damit ich wissen kann, wo wir vor dem Weihnachten stehen.

Lieben von meinem Herzen zu Ihnen.
Dr. Heidi Wolfgang.




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#65 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:27

So, Stella wird mitgeteilt, das die Mail an HIV (Hab' ich vergessen) leidet:

In Antwort auf:
Liebe Stella van Hudson,

entschuldigen Sie bitte mein versehen, ich habe eine Ziffer bei der MTCN vergessen. Die richtige Nummer lautet:

5142169010

Nochmals Entschuldigung, ich habe nicht aufgepasst.

Ihre Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#66 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:28

Dr. Heidi soll auch wissen, wo der Frosch die Locken hat und bekam auch eine Mail:

In Antwort auf:
Liebe Frau Dr. Heidi Wolfgang,

hier ist alles so weit OK, ich habe die Gebühren an das Finanzbüro per Western-Union überwiesen. Leider ist mir bei der MTCN-Nummer ein kleiner Fehler unterlaufen, ich habe versehendlich die letzte Ziffer vergessen. Aber die richtige Nummer habe ich dem Finanzbüro jetzt nochmals mitgeteilt.

Ich hoffe, dass alles jetzt seinen richtigen Gang nimmt und wir uns vielleicht noch vor Weihnachten treffen können, wenn alles erledigt ist.

Viele Grüße aus dem verregneten Deutschland wünscht Ihnen

Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#67 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:31

In Holland konnten unsere Tulpenpflücker immer noch nichts Anfangen und baten doch mal um Vorlage des Beleges von Western Onion einschließlich meiner Originalmail:

In Antwort auf:
GELD-ÜBERGANGSDETAILS.


Lichten Sie und senden Sie den Empfang der Übertragung über email Zubehör ab, um uns zu ermöglichen, es zu Ihrer Akte anzubringen, da wir Übertragung kurz bilden werden.

----- Original Message -----
From: xxxx@XXXX
To: "ocean financial"
Subject: Re: GELD-ÜBERGANGSDETAILS.
Date: Fri, 8 Dec 2006 07:45:24 +0100 (CET)

Liebe Stella van Hudson,

anliegend erhalten Sie die erforderlichen Daten für den Empfang des
Geldes über Western-Union:

Nachname: Aleg
Vorname: Frank
Adresse: Ceramplein 74, 1095 BZ. Amsterdam
Land: Niederlande
Sicherheitsfrage: Werr tue ick seihn
Antwort: Fikkfrosh
MTNC: 514216901
Absender Name: Waldfee
Absender Vorname: Holla
Land: Deutschland

Ich hoffe, Sie können mit diesen Daten etwas anfangen und das Geld
bei Western-Union abheben.

Ihre

Holla Waldfee



 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006

zuletzt bearbeitet 23.12.2006 | Top

RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#68 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:33

Holla hat auch sofort den Wünschen entsprochen und den Scan des Beleges an Stella gesandt (leider ist ihr dabei eine umbenannte DLL über den Weg gelaufen... ):

In Antwort auf:
Liebe Stella van Hudson,

anliegend erhalten Sie die gewünschte Bestätigung von Western Union zur weiteren Verwendung.

Entschuldigen Sie bitte meine verspätete Antwort, ich war das gesamte Wochenende nicht zu Hause und kann daher meine Mails erst jetzt beantworten.

Viele Grüße

Ihre
Holla Waldfee



 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006

zuletzt bearbeitet 23.12.2006 | Top

RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#69 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:35

Damit Frau Dr. Heidi auch informiert ist, was Holla so am Wochenende treibt, bekam sie doch auch eine Mail:

In Antwort auf:
Liebe Frau Dr. Heidi Wolfgang,

ich möchte mich nach diesem Wochenende wieder bei Ihnen melden. Am Wochenende habe ich nicht die Möglichkeit gehabt, mich zu melden, da ich überraschend am Freitag Mittag von einer Freundin aus meiner Selbsthilfegruppe für nicht mehr Hörende zu einem Wochenendtripp nach Paris abgeholt wurde. Waren Sie schon mal in Paris? Es ist eine sehr schöne Stadt. Vom Eiffelturm aus kann man richtig schön über die ganze Stadt schauen, ein wunderbarer Anblick.

Wenn Sie nach Europa kommen, sollten Sie auch mal nach Paris reisen und die wunderbare französische Kochkunst probieren. Ich kann Ihnen da ein nettes Restaurant empfehlen, dort bekommen Sie eine köstliche Spezialität: gebratener Schniedel in Rotweinsauce! Abends haben wir in einem netten Bistro noch den Tag ausklingen lassen bei einem Gläschen „Chateau de la Tripper“, ein vorzüglicher Rotwein.

Ich hoffe weiterhin, Sie bald kennen lernen zu dürfen, entweder in Durban oder hier in Deutschland.

Liebe Grüße
Ihre
Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#70 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:37

Stella bemerkte, dass das JPG nicht lesbar ist, na so was:

In Antwort auf:
GELD-ÜBERGANGSDETAILS.


Aufmerksamkeit: Holla Waldfee.
Wir haben Ihre Post empfangen und Sie informieren möchten, daß die Akte, die gesendet wird, nicht viewable ist und also bitten wir Sie, sie zurückzusenden.
Respekt,
MVR. STELLA VAN HUDSON.





 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#71 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:37

Holla übersandte die Anlage nochmals, sie war doch OK:

In Antwort auf:
Sehr geehrte Stella van Hudson,

anliegend übersende ich Ihnen erneut die Anlage. Ich habe die Anlage überprüft, sie ist in Ordnung.

Mit freundlichen Grüßen
Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#72 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:38

Stella reagierte aber etwas Verärgert über diese MAil und kam mit wüsten Drohungen †:

In Antwort auf:
GELD-ÜBERGANGSDETAILS.



Aufmerksamkeit: Holla Waldfee.
Wir sind Schreiben Sie, zum sich zu informieren daß, wenn Ende des heutigen Tages wir nicht von Ihnen den Empfang der Zahlung für das Geld empfangen, das über Geldübertragung gesendet wird, wir werden verlassen ohne andere Wahl als, Ihre Akte zu schließen und die Kapital zurückzubringen, die hier zurück zu der ursprünglichen Quelle niedergelegt werden.
Herzlichst,
MVR. STELLA VAN HUDSON.




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#73 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:39

So etwas läßt sich Holla aber nicht gefallen und schreibt erbarmungslos zurück:

In Antwort auf:
Sehr geehrte Stella van Hudson,

was soll diese Mail? Es ist eine Unverschämtheit von Ihnen, mir so eine Mail zu senden. Was sind Sie für ein Laden? Ich habe hier alles gemacht, was Sie wollten und Sie kommen mit unverschämten Drohungen, den Fall abzuschließen und das Geld zurückzusenden.

Ich werde mich umgehend bei Ihrer Auftraggeberin über Sie beschweren!

Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#74 von Tumbleweed , 23.12.2006 20:40

Und schon die Beschwerde an Dr. Heidi, so ein unfähiger Haufen in Holland:

In Antwort auf:
Hallo Frau Dr. Heidi Wolfgang,

ich habe heute eine Mail von diesem Finanzunternehmen bekommen und möchte Ihnen mitteilen, dass ich diese Leute, die Sie beauftragt haben einfach unfähig sind. In den letzten Tagen habe ich alles gemacht, um die Gebühren zu bezahlen und diese Firma droht damit, das Geld an Sie zurückzusenden.

Sie sollten sich das nächste mal eine andere Firma suchen, die zuverlässiger ist.

Mit freundlichen Grüßen

Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#75 von Tumbleweed , 23.12.2006 23:13

Aus Holland kam zur Antwort diese, extrem lange Mail ohne weiteren Kommentar:

In Antwort auf:
FAKS NUMMER.


Faks nummer:0031-847-102-470.




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#76 von Tumbleweed , 23.12.2006 23:14

Holla schlägt zurück und versucht es mal mit dem guten alten "Wieso Ärger, ihr habt das Geld":

In Antwort auf:
Hallo Stella van Hudson,

wozu übersenden Sie mir Ihre Fax-Nummer? Bedauerlicherweise verfüge ich nicht über ein solches Gerät und möchte mir auch keines zulegen. Was haben Sie für Probleme? Kann ich Ihnen irgendwie dabei helfen?

Ist das Geld nicht bei Ihnen angekommen? Nur den redenden Menschen (Hier muss es jedoch den schreibenden Menschen) kann geholfen werden.

Ich habe soeben den Transferstatus überprüft und verstehe Ihre Aufregung nicht, da der Betrag heute um 14.43 Uhr bei der Postbank Amsterdam im Hauptpostamt entgegengenommen wurde von Mr. FRANK ALEG. Also, das Geld haben Sie jetzt und wie geht es weiter?

Ich erwarte umgehend Ihre Antwort.

Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#77 von Tumbleweed , 23.12.2006 23:18

Heidi aus Südafrika hat auch eine Mail von den Finanzfutzis bekommen und Holla ist kein ersthafter Partner für das Geschäft:

In Antwort auf:
ANTWORT.


Hallo Holla,

Danke für Ihre weitere Verfolgung und advice.The Finanzierungsgesellschaft haben mich informiert, daß Sie nicht ein ernster Partner von meinen sind und daß Sie ablehnen, ihre Anweisung zu befolgen, ihnen zu ermöglichen, die Übertragung vom Geld auf Ihr Konto bilden Sie.

Bitte schicken Sie ihnen die Details der Zahlung, damit sie diese Übergangsübung in dieser Woche beenden können und also muß ich Vorbereitungen zum Deutschen unten fliegen lassen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Heidi Wolfgang.




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#78 von Tumbleweed , 23.12.2006 23:19

Das läßt sich Holla natürlich nicht gefallen und schlägt gnadenlos zurück:

In Antwort auf:
Liebe Frau Dr. Heidi Wolfgang,

ich möchte der Aussage des Finanzbüros hier auf das schärfste wiedersprechen: Ich habe mich an alles gehalten, was ich machen sollte!

Ich habe die Zahlung der Gebühren über Western Union veranlasst, den Beleg gescannt und an das Finanzbüro mit den erforderlichen Angaben gesandt. Nachdem es dort im Finanzbüro zu Problemen gekommen ist, die Anlage konnte wohl nicht geöffnet werden, habe ich die Anlage, den gescannten Beleg, auf meinen Rechner überprüft. Ich konnte den Beleg öffnen und habe ihn daher nochmals an das Finanzbüro gesandt.

Danach kam lediglich eine Mail mit der Fax-Nummer des Finanzbüros OHNE einen Hinweis darauf, was ich machen sollte. Danach habe ich die Zahlung auf der Webseite von Western Union überprüft und bekam als Mitteilung, dass das Geld in Amsterdam eingetroffen ist und von der Kontaktperson auch um 14.43 Uhr bei der Postbank Amsterdam in der Hauptpostfiliale abgeholt wurde.

Ich hoffe selbstverständlich weiterhin, dass wir die Angelegenheit diese Woche noch zum Abschluss bringen werden. Ich kann Übermorgen nach Amsterdam fahren, um die Angelegenheit auch vor Ort zu klären. Dieses werde ich auch dem Finanzbüro mitteilen. Sollte es weiterhin nicht funktionieren mit diesem Finanzbüro, rate ich Ihnen, ein anderes zu beauftragen.

Mit freundlichen Grüßen

Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#79 von Tumbleweed , 23.12.2006 23:20

Tja, Stella hat immer noch ein Problem und kein Geld:

In Antwort auf:
DETAILS.


Wir möchten das bis diesen Moment oben informieren, den wir nicht in der Lage gewesen sind, die Zahlung aufzuheben, Sie über WESTERNUNION geleistet haben, da die Details, die von Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, nicht korrekt waren und auch die angebrachte Akte auf ihr noyhing. Wir Rat Sie, zum übereinstimmend, indem wir uns zu fungieren, die Übergangsdetails durch email Scan-Zubehör oder per Fax oder uns zurücksenden, nehmen an, daß Sie nicht mit dieser Übergangsübung fortfahren möchten.
Tschuess für jetzt,





 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


RE: Frau Dr. Heidi Wolfgang vs. Holla, die Waldfee

#80 von Tumbleweed , 23.12.2006 23:22

Stella bekommt jetzt mal richtig Druck von Holla und die wüste Drohung mit Anwesendheit in Holland. Hierzu wird ja lediglich ein Bild von Stella benötigt:

In Antwort auf:
Hallo Stella van Hudson,

da Sie scheinbar nicht in der Lage sind, meine Mails zu verstehen, werde ich Ihnen dieses nochmals erklären:

1. Ich habe alle Ihre Anweisungen ordnungsgemäß befolgt! Ich habe Ihnen den Beleg gescannt und zugesandt und, da dieser wohl bei Ihnen nicht lesbar angekommen ist, erneut zugesandt.
2. Ich habe KEIN Fax-Gerät, so dass ich auch nicht faxen kann!
3. Die übermittelten Details von Western Union habe ich mehrfach überprüft und sie sind absolut richtig! Ich konnte mit der Transfer-Nummer im Internet die Zahlung verfolgen und sehen, dass Herr Frank Aleg gestern um 14.42 Uhr das Geld in Amsterdam erhalten hat!

Langsam habe ich das Gefühl, Sie wollen mich hier betrügen! Damit wir die Sache jetzt doch noch bereinigen können, werde ich am Donnerstag nach Amsterdam kommen. Damit ich sehe, dass IHNEN die Angelegenheit auch ernst ist und ich Sie am Bahnhof auch erkenne, Frau Stella van Hudson, werden Sie mir HEUTE noch ein aktuelles Bild von Ihnen zukommen lassen, auf der Sie ein Schild mit Ihren Namen und mit meinem Namen tragen.

Sollte ich das Bild nicht bis Heute 15:00 Uhr haben, werde ich Kontakt mit der Polizei aufnehmen, da Sie mich dann wohl offensichtlich betrogen haben!

Also, bis 15:00 Uhr das Bild!

Holla Waldfee




 
Tumbleweed
Kassenschrat
Mentor
Spendenkonto über PM!
Beiträge: 2.606
Registriert am: 22.10.2006


   

Mr Johnson Hall
Soludo & Beichtvater Rev. Goodluck Egobia

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen