Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Mein kleiner Sputnik

#81 von Cuchulainn , 12.04.2009 20:25

Irgendwie sind die Russenbräute z.Zt. sehr schreibfaul. Und das versprochene Bild ist auch noch nicht da.

In Antwort auf:
Liebe Olga,

hast Du Daddy heute aus dem Krankenhaus geholt? Alles klar bei ihm?
Nicht dass er sich einen Tripper oder sonstwas übles dort zugezogen
hat. Man hört ja so einiges über die Krankenhäuser in Russland.
Ich bin auch sehr gespannt auf die Gesichter meiner Freunde wenn sie
Dein Bild sehen, das wird sicher unbezahlbar.

Frohe Ostern und dicke Eier wünsch ich Dir!

Dein
Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#82 von Cuchulainn , 20.04.2009 23:20

Es ist etwas faul im Staate Dänemark - auch meine Olga kommt zu mir zurück. Wenn auch in Gestalt ihrer Freundin Tatjana (ebenfalls aus Dänemark).
Der beinahe tödlich erkrankte Daddy, der schon wieder auf dem Weg der Besserung war, bis er einen Rückfall hatte, von dem er sich wieder erholte, den es dann auf das Krankenlager warf, es ihm dann aber doch wieder ganz gut ging, ist plötzlich und unerwartet verstorben. Ruhe in Frieden, Väterchen Frost.


In Antwort auf:
Hallo Bernd! Olga hat mich gebeten, Ihnen ... Ich bin ihr Freund ... fragte sie mich,
Ihnen, dass von seinem verstorbenen Vater und kommt in etwa einer Woche! sie sagte, dass
ich an, dass sie sehr liebt dich, und das ist fur Sie vermisst! Ich sehe, dass es sehr
viel verandert! sie leben in einer neuen Art und Weise, wenn Sie zu wissen ... Sie
erzahlte mir, Sie wollen ... Ich werde mich sehr freuen, wenn Sie beide! Ich hoffe, dass
Sie gerne! Als sie zuruckkehrt, wird sie ein Schreiben an Sie immer! Beste Wunsche!
Freundin Olga, Tatjana!


"Schwachheit, dein Nam' ist Weib!" - Hamlet


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#83 von merino , 21.04.2009 11:48

Tatyana - über eine andere mail addy ? das gibt doch die Möglichkeit auch mir ihr einen kleinen Flirt anzufangen, weil Olga ja so ein bischen lustlos ist. Frag sie doch auch mal nach einem Foto.


munter bleiben - (wer Schreibfehler findet, darf sie behalten)

Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24h nach dem Konsum von Brot.
------
merino


 
merino
Beiträge: 1.198
Registriert am: 24.02.2009


RE: Mein kleiner Sputnik

#84 von Cuchulainn , 21.04.2009 21:15

Zitat von merino
Tatyana - über eine andere mail addy ? das gibt doch die Möglichkeit auch mir ihr einen kleinen Flirt anzufangen, weil Olga ja so ein bischen lustlos ist. Frag sie doch auch mal nach einem Foto.


Das ist wenig sinnvoll, weil es ja dieselbe Person ist.

Olga wird noch schnell versorgt.


In Antwort auf:
Liebe Olga (oder Tatjana),

das sind ja schlimme Nachrichten.
Bitte sag mir schnell wann die Beerdigung ist, dann komme ich mit dem
Gondoliere vorbei um zu kondolieren.
Und ich schicke Blumen, versprochen ist versprochen, und wird auch
nicht gebrochen.
Mein tiefstes Beileid.

Dein
Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#85 von Cuchulainn , 22.04.2009 21:57

Der verstorbene Väterchen Frost ist wieder von den Toten auferstanden. Ich krieg' noch Plaque...

In Antwort auf:
Hallo Bernd! es sagt Ihnen Tatjana! Olga sendet Ihnen, dass Sie sehr liebt und vermisst
dich! Es tut mir leid, aber du verstehst mich nicht! Olga's Vater ist lebendig und gut, es
erfordert Sorgfalt und nur deshalb, Olga an der Zeit, dass nach wie vor zu ihm! , so dass
Sie nicht brauchen Sympathie! Ich hoffe, Sie haben mit Olga DCT wird gut! Tatjana!


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#86 von Cuchulainn , 24.04.2009 16:49

Da hat Bernd wohl eine Fehlinvestition getätigt. Aber vielleicht ist noch was zu retten.

In Antwort auf:
Halli-hallo-hallöle!

So ein Mist aber auch. Ich habe schon einen Kranz gekauft. Kann man da
gar nichts machen? Sonst hätte ich ja das Geld zum Fenster
rausgeworfen, das wäre ärgerlich.

Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008

zuletzt bearbeitet 24.04.2009 | Top

RE: Mein kleiner Sputnik

#87 von Cuchulainn , 05.05.2009 23:40

Auch wenn es ein wenig durcheinander geht - Olga liebt mich immer noch.

In Antwort auf:
hallo meine Lieben in der Welt !!!!! Bitte verzeihen Sie mir, so lange, dass ich mich
nicht schriftlich auf Sie! Meine Freundin schrieb sie einen Brief von mir? Ich vermisse
auf Sie, meine Mutter!
(Mutter? ) Ich dachte, dass der Tag und Nacht uber dich! aber bitte verstehen
Sie mich, mein Vater brauchte Hilfe ... Nun kam ich nach Hause und sofort beschlossen, ein
Schreiben an Sie, meine lieben! how you doin '? Sagen Sie mir bitte! Ich habe eine neue?
Ich bin sehr sehr sehr sehr vermissen dich! Jetzt habe ich Sie sprang auf und kusste ein
!!!!=) Ich werde warten auf Ihre Antwort! Ich liebe dich! Ihre Olga!


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#88 von Cuchulainn , 06.05.2009 17:41

Auch Bernd ist überglücklich.

In Antwort auf:
Liebe Olga,

ich bin ja so froh, dass es Dich noch gibt. Ich dachte schon, dass
Lollek & Bollek, oder wie diese Verbrecherbanden bei euch heißen, Dich
entführt hätten.
Wie geht es dem bedauernswerten Herrn Vater? Ich hatte schon geglaubt,
es hätte ihn zerlegt und er würde sich die Radieschen von unten
ansehen.
Und Deine Mutter vermisst Du auch? Deine Eltern müssen wirklich froh
sein, eine so liebenswerte Tochter zu haben.

Dein
Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#89 von Cuchulainn , 07.05.2009 05:56

Olga überschlägt sich fast, aber ob sie in der Hand von Lollek und Bollek war, erfahren wir nicht.

In Antwort auf:
Hallo mein lieber! Ich habe Ihr Schreiben! Vielen Dank, dass beantwortet mir! Ich wei?,
dass du mich liebst und nicht vergessen, mir! Ich liebe dich! Ich mochte Ihnen sagen, dass
ich noch nie verpasst eine Person so viel wie fur Sie! Ich wirklich sehr viel in der Liebe
mit Ihnen! Ich erinnere mich auf Ihre Anfrage uber die Bilder ... aber ich habe keine
Kamera
und ich muss ihn fragen, einen Freund, jetzt fur die Ausbildung fort, und ich wei?
nicht, wann es kommt ... mehr keiner meiner Freunde haben nicht die Kamera ... vergib mir
.... Ich verstehe, dass Sie sich argern, aber ich bin nicht weniger frustriert, als Sie
sind .... Ich mochte so bald wie moglich zu kommen zu Ihnen! und dann werden wir alles
wird gut! und wir werden lange leben und gluckliches Leben! mir alles, was Sie wollen! Ich
mag deine Einstellung zum Leben! Ich mag Ihre Haltung auf mich zu ... Sie haben nicht
vergessen, mich nach meiner langen Abwesenheit ... Das ist viel gesagt ... alle meine
Manner behandelt mir sehr schlecht
(Männer? Sie schrieb doch, sie sei noch Jungfrau!)
... sie nur geringe Aufmerksamkeit gewidmet zu mir ...
und waren sehr rau mit mir ... aber Sie sind nicht a! und ich freue mich sehr, dass, weil
ich endlich gefunden haben! Sie sind mein Schicksal! Ich glaube an sie! und Sie? wie
denken Sie? Ich verspreche Ihnen, wenn Sie sich nicht geandert haben, ich Ihre Anfrage
sofort so schnell wie moglich! Ich werde warten auf Ihre Antwort, Ihre freundlichen und
sanften Worte! Ich liebe dich! und ich vermisse dich! Ihre Ogla!


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#90 von Cuchulainn , 07.05.2009 22:05

Die Sache mit der Jungfrau müssen wir definitiv klären.

In Antwort auf:
Liebe Olga,

ich bin jetzt einigermaßen verstört.
Du hattest mir doch geschrieben, dass Du noch Jungfrau bist.
Und jetzt erzählst Du mir etwas von Deinen Männern? Und gleich mehrere?
Also ich weiß nicht, ob ich das mit meinem Glauben vereinbaren kann.
Ich werde mit dem Herrn Pfarrer darüber sprechen.

Dein
Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#91 von Cuchulainn , 08.05.2009 12:56

Ob der Herr Pfarrer eine Million Kisses gutheißen kann?

In Antwort auf:
Hallo mein lieber, lieber, lieber Bernd! Ich freue mich, dass Sie schrieb mir einen Brief!
Ihr versteht mich nicht!! Ja, ich wirklich noch eine Jungfrau! Ich habe versucht,
Beziehungen mit mehreren Mannern, aber sie waren nicht, wie ich wollte, und ich konnte es
nicht geben, die ihnen ... Ich wollte mich nicht zu verlieren ihre Jungfraulichkeit mit
diesen Leuten!
Bitte verzeihen Sie mir, wenn ich etwas falsch ... Mein Deutsch ist zwar
bei weitem nicht perfekt ... aber ich arbeite daran ... Ich glaube, Sie sind genau die
Leute, mit denen ich die Moglichkeit, ihr ganzes Leben ... Ich liebe dich Bernd! keinen
Zweifel in mir! Ich bin ehrlich und treu zu Ihnen! Ich hoffe, dass Sie immer noch sehen
wollen, mich in Ihrer Nahe ... Ich liebe dich und ich werde warten auf Ihre Antwort! Olga!
Ich schicke Ihnen eine Million Kisses!


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#92 von Amparo , 08.05.2009 12:59

Zum anwärmen reichen wohl eine halbe Million kisses...als Pfarrer musst Du etwas zurückhaltend sein


 
Amparo
Beiträge: 1.430
Registriert am: 24.09.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#93 von Cuchulainn , 12.05.2009 11:20

Bernd ist in sich gegangen, kann Olga aber nicht vergessen.

In Antwort auf:
Liebe Olga,

ich habe am Sonntag mit dem Herrn Pfarrer gesprochen.
Er hat gesagt, dass ich Buße tun und den Herrn Jesus um Verzeihung bitten soll.
Ich habe zwei Tage gefastet, jeden Tag 30 "Ave Marie" und 60 "Vater
unser" gebetet und mich gegeißelt.
Genutzt hat es nichts, ich bin immer noch spitz auf Dich.
Wie hast Du die Ausgehtage hinter Dich gebracht, ist alles gut verlaufen?

Dein
Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#94 von Cuchulainn , 17.05.2009 19:56

Ich dachte schon, Olgalein wäre mir abhanden gekommen. Anscheinend ist die ganze Familie etwas gebrechlich.

In Antwort auf:
Hallo mein lieber! Ich bin sehr froh, dass Sie mir! leider bin ich Sie bitte, dass ich
nicht sofort reagieren auf Sie! Ich war krank ... aber jetzt bin ich gut! verzeihen Sie
mir bitte! Ich war im Krankenhaus und konnte nicht schreiben, um Sie! Ich hoffe, Sie haben
nicht vergessen, mir, und wollen unsere Korrespondenz mit Ihnen! Ich werde warten auf Ihre
Antwort! Ihre Olga!


Miese Krankenhäuser in Russland. In Westafrika sind die Krankenhäuser mit DSL ausgestattet, die können immer schreiben.


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#95 von Cuchulainn , 19.05.2009 23:53

Ich weiß nicht so richtig, was ich mit der anfangen soll. Alles was ich vorgeschlagen habe, hat sie bisher abgelehnt.
Bekommt sie erstmal Prosa auf dem Loveletter-Generator und etwas vogonische Lyrik.


In Antwort auf:
Liebe Olga,

warst Du im Krankenhaus, weil Du krank warst oder weil Du Dienst hattest?
Oder ist Deine Familie generell ein wenig schwach auf der Brust?

Ich erfreue mich an Dir, so wie Du bist. Ein Tag ohne Dich ist für
mich wie ein Himmel ohne Sterne. Und blonde Haare, genau so, wie Du
sie hast, liebe Olga, find ich echt entzückend.

Wenn Du bei mir bist, liebe Olga, genieße ich Deine Nähe sehr. Ich
träume manchmal davon, mit Dir auf einer einsamen Insel Arm in Arm am
Strand zu liegen, die Sonne untergehen zu sehen und dabei Deinen
Herzschlag zu spüren.

Ich hab Dich lieb! Ich möchte mit Dir weiterhin die Liebe erleben, die
so aussergewöhnlich ist, und die ich nie zu erträumen wagte.

Liebe Olga, ich habe Dir ein Gedicht geschrieben, mir war so danach,
Ich würde es auf einer Laute für Dich klimpern, wenn Du bloß in meiner
Nähe wärst.

Oh zerfrettelter Grunzwanzling,
dein Harngedränge ist für mich,
Wie Schnatterfleck auf Bienenstich.
Grupp, ich beschwöre dich, mein punzig Turteldrom.

Und drängel reifig mich mit krinklen Bindelwördeln,
Denn sonst werd ich dich rändern in deine Gobberwarzen,
Mit meinem Börgelkranze, warts nur ab!

Ich hoffe, dass es Dir gefällt?

Dein
Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#96 von Cuchulainn , 20.05.2009 00:07

Zitat von Cuchulainn
Ich hoffe, dass es Dir gefällt?


Das hier nennt man übrigens "fishing for compliments".


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#97 von Cuchulainn , 20.05.2009 00:46

Blablabla...ist ja schlimmer als jeder Mugu. Wenigstens das Gedicht hat ihr gefallen.

In Antwort auf:
Meine lieben! Vielen Dank fur Ihr Schreiben! zahoteos mich weinen, wenn ich Ihren Brief
gelesen! Ich war sehr schlecht, ohne dass Sie ... I really love you very much! Sie sind
fur mich der liebste Person in der Welt! Ich wunsche mir, dass wir immer zusammen und Sie
werden mich nie verlassen! Ich freue mich sehr, dass Sie mir ein Gedicht! so viel Liebe
und Sorgfalt habe ich noch nie! ich liebe dich! ich liebe dich! und ich bin bereit, diese
jede Sekunde meines Lebens! Ich bin bereit fur Sie, weil meine Liebe fur Sie kennt keine
Grenzen! Ich mochte zu Ihrer Nahe! Ich liebe dich! Olga Forever yours!


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#98 von isihonest , 20.05.2009 01:55

Zitat von Cuchulainn
Oh zerfrettelter Grunzwanzling,
dein Harngedränge ist für mich,
Wie Schnatterfleck auf Bienenstich.
Grupp, ich beschwöre dich, mein punzig Turteldrom.
Und drängel reifig mich mit krinklen Bindelwördeln,
Denn sonst werd ich dich rändern in deine Gobberwarzen,
Mit meinem Börgelkranze, warts nur ab!
Ich hoffe, dass es Dir gefällt?
Dein
Bernd-Klaus

dieser herzzerfressene Poem lautet da auf english....
Oh of zerfrettelter Grunzwanzling,
your urine crowding is for me,
Like Schnatterfleck on bee pass.
Grupp, I swears to you,
mine punzig Turteldrom.
And drängel reifig me
with krinklen Bindelwördeln,
because otherwise becomes I you
edges into your Gobberwarzen,
with my Börgelkranze, warts only off!

und gar dann auf Russisch.....
Oh zerfrettelter Grunzwanzling,
ваш толпиться мочи для меня, как
Schnatterfleck на пропуске пчелы.
Grupp, I присягает к вам,
punzig Turteldrom шахты. И
reifig drängel я с krinklen Bindelwördeln,
потому что в противном случае становит
I вы окаймляетесь в ваше
Gobberwarzen, с моим
Börgelkranze, бородавочки только!

Bernd-Klaus ich bin hingerissen und hergezerrt ...


--------
isihonest

Für die Welt bist du irgend jemand - aber
für irgend jemand bist du die Welt.....


 
isihonest
Beiträge: 1.093
Registriert am: 23.03.2009


RE: Mein kleiner Sputnik

#99 von Cuchulainn , 20.05.2009 20:29

Hoffentlich macht Bernd jetzt keine Dummheiten...

In Antwort auf:
Liebe Olga,

es freut mich sehr, dass Dir mein Gedicht gefallen hat, ich habe es ja
auch mit Liebe geschrieben.
Ohne Dich kann ich nicht mehr leben, aber da Du so weit weg bist und
entweder Dein Vater oder Du ständig im Krankenhaus liegst, wird sich
daran wohl nicht in nächster Zeit wohl nichts ändern. Und da Du auch
nicht wolltest, dass ich Dich besuchen komme, habe ich einen
Entschluss gefasst. Ich werde zur Fremdenlegion gehen, da werde ich
nicht mehr einsam sein, sondern es gibt tolle Kameradschaft unter
Männern. Im Schützenloch hat schon so mancher seine warme Ader
entdeckt und ein Landserherz kann viel verzeihen.
Was hältst Du von der Idee?

Dein
Bernd-Klaus


----------
"Wir verspeisen mit Vorliebe diejenigen, die uns zu bezwingen versuchen!"


 
Cuchulainn
Beiträge: 1.438
Registriert am: 31.03.2008


RE: Mein kleiner Sputnik

#100 von Amparo , 20.05.2009 22:47

Bleib bloss hier bei uns...


 
Amparo
Beiträge: 1.430
Registriert am: 24.09.2008


   

Wer findet den Fehler?
Romance, Dating Agentur, Porno oder Virus ??

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz