Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#21 von Jay , 23.03.2010 19:42

OK, er wird ungeduldig...

Zitat
Absender: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
Empfänger: xxx
Betreff: Re: Yahoo Ident
Datum: 23.03.2010 16:07
Dear Elista,

Thanks for your update, i have receive another mail from the yahoo identi and have forwarded the information requested but when are you going to made the transfer we need a lot of help to to assist the surviving victims of the disaster., i will contact you on your private email later today am very busy monitoring the records of the donation from other donor.

Remain Blessed

Rev Bruce



Tom Miller von Yahoo! setzt ihm jetzt die Pistole auf die Brust. Vielleicht schickt er mir ja eine Trophäe.

Zitat
Dear Mr. Priddy,

you sent us the information that your adress is: 1333,buffalo drive, suite 270 city,Las Vegas NV. At that time you were using an open aol proxy with the ip 205.188.120.91. AOL is our partner so we got the information that this proxy was used from computer that is located in Lagos, Nigeria.

Don't worry - all information we get from you is confidential, so we won't forward it to the bank.

As we suppert privacy in the net we have no problem with using proxies. But of course we still need a proof of your identity - or the identity of your organisation (Dr. Elsta Diebisch told us, that you are member of a fund that raises money for Chile and has no political aims)

Your ID is: IB-IN-AD-E-PP

Please send us a Foto of you or of a member of your organisation. You need to have a with shield the following text in your hand:

"Yahoo! IB-IN-AD-E-PP"

This will definately proof your identity. This procedure is necessary because you have used a proxy.

When we receive the photo we will immediately confirm your identity. If we don't receive a photo we cannot confirm your identity and have to close your yahoo! accounts.

Regards

Tom Miller


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009

zuletzt bearbeitet 23.03.2010 | Top

RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#22 von Jay , 23.03.2010 22:02

Ich dachte mir, ich schieß mal aus allen Rohren, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass einer von den vier angeblichen Akteuren den Pastor beschäftigen. Hier ist nochmal Arbeit für ihn:

Zitat
Von: xxx
An: revbrucepriddy@yahoo.com
Datum/Uhrzeit: 23.03.2010 / 21:56 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Aw: Hello Kloans
Lieber Herr Priddy,

wie geht es Ihnen? Ist die Überweisung schon bei Ihnen angekommen?

Bitte informieren Sie mich, sobald das Geld auf Ihrem Konto eintrifft.

Wir wollen bald unsere PR - Kampagne starten. Heute war die Mitarbeiterin der Marketingabteilung bei mir. Sie hat mir gesagt, dass am Mittwoch Reporter zu uns kommen. Sie wollen einen Bericht über unsere Spende im Radio bringen.

Dafür wollen die Reporter von Ihnen hören, dass wir Ihnen helfen.

Bitte rufen Sie mich morgen vormittag an. Meine Nummer ist: + 49 xxx.

Sollte ich in Terminen sein, wird meine Mailbox den Anruf beantworten. Bitte sprechen Sie in dem Fall folgenden Text (ich habe ihn extra übersetzen lassen): "Hello, my name is Reverend Priddy. We are raising funds for the poor earthquake - victims of Chile. We are very glad that Mr. Weizen takes care about these helpless people. Weizen helps us to relief pain. Weizen helps us solving our problems. Thank you Weizen"

Ist der Text korrekt so? Ich kann leider kaum Englisch. Meine Praktikantin hat ihn übersetzt.

Das wäre super. Dann kann ich dem Radio die Aufzeichnung von der Mailbox geben.

Wir haben dafür auch eine Sachspende für Sie vorbereitet: 10 goldene Halsketten mit Kreuz. Das soll den armen Einwohnern von Chile Trost spenden. Ist das nicht super?

Dafür benötige ich nur Ihre Adresse.

Vielen Dank und vergessen Sie bitte morgen den Anruf nicht. Er ist sehr sehr wichtig für die Marketingkampagne.

Ihr

Kloans Weizen


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#23 von Jay , 24.03.2010 10:08

Och, der Arme. Priddy klagt Kloans sein Leid:

Zitat
Absender: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
Empfänger: Kloans Weizen <xxx>
Betreff: Hello Kloans
Datum: 23.03.2010 23:52
Lieber Herr Kloans

Wie tun Sie heute? und Dank sehr viel für Ihre Art antwortet und Unterstützung für die Erleichterung von Erdbeben-Opfern von Chile, Herr Kloans ich will, dass Sie verstehen, dass wir nicht haben, erhält jeden Übertragungsfonds von Ihrer Bank, Ihr Bankier Dr Elista Diebisch gibt uns zu viel Kopfweh seit all dem Tage Sie haben sie beauftragt uns das Geld senden, das sie nicht hat.

Außerdem schickte sie meine E-Mail zum Yahoo nach, um meine Identität nachzuprüfen, und sie haben mich viel Frage gefragt, ich habe nie Begegnung jedes Problem wie das, bevor viele Leute und und eine private Gesellschaft einschließlich der Unternehmensgruppe uns ohne jedes Problem bitte mich Rat Sie geschenkt haben, um zu einer anderen Bank zu gehen, um die Übertragung zu machen, oder Sie Elista anweisen zu, die Überprüfung zu vergessen, da ich habe, füllen die ganze zu ''mir gesandte Neccessary-Form. Jedoch Herr Kloans Sie haben meinen Passpersonalausweis mit Ihnen, denke ich, dass genug für mich zum Beweis als die richtige Person ist, die mit Ihnen kommuniziert, glaube ich Sie als shareful Geber ich wusste, dass Sie wirklich den armen Leuten der Katastrophe von Chile helfen wollen.

Dank und bleibt Selig

Umdrehung Bruce Priddy



Zitat
Von: Kloans Weizen
An: revbrucepriddy@gmail.com
Datum/Uhrzeit: 24.03.2010 / 07:17 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Aw: Hello Kloans
Guten Morgen Herr Priddy,

In Ordung. Ich habe heute viele Termine. Aber ich werde mit Frau Dr. Diebisch heute reden. Das Geld habe ich ihr definitiv überwiesen. Ich möchte, dass es so schnell wie möglich nach Chile kommt.

Bitte vergessen Sie nicht, mir heute, wie vereinbart für die Reporter auf die Mailbox von mir zu sprechen(ich habe heute sehr viele Termine - der Anruf ist aber sehr wichtig für mich). Ich spreche dann mit der Bank und wir überlegen uns, wie wir die Überweisung hinkriegen. Ist das in Ordung?

Grüße

Kloans Weizen


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009

zuletzt bearbeitet 24.03.2010 | Top

RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#24 von Jay , 24.03.2010 22:11

Jetzt wird er zickig:

Zitat
Von: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
An: Kloans Weizen
Datum/Uhrzeit: 24.03.2010 / 11:51 (Empfang)
Nachrichtenart: E-Mail Beantwortet
Betreff: Re: Wichtig: Anruf
Lieber Herr Kloans,

Wir bedauern sehr, Ihnen spät, und schade zu schreiben, zu sagen, dass
ich nicht im Stande sein werde, Ihre Verpflichtung zu erfüllen, bis
wir das Geld in unserer Rechnung erhalten, sobald wir das
Übertragungsbestätigungsgleiten bekommen, würden wir Ihre Zahl sofort
nennen. Grund, warum wir Aufruf jetzt kanten, ist, dass, sobald wir
das Geld haben, wir es in der Aufzeichnung einschließlich Ihres Namens
und Firmennamens dann stellen müssen, werden wir Sie, wie angewiesen,
nennen.

Versuchen Sie bitte und sprechen Sie mit Frau Dr Diebisch, um die
Übertragung zu beenden, ich verstehe Ihr Bedürfnis nach der
PR-Kampagne für Ihre Gesellschaft sogar ich selbst werde in der Hilfe
sein, um Ihre Gesellschaft ebenso anzukündigen.

Das Erwarten Ihrer schnellen Antwort.

Umdrehung Bruce Priddy



Das Vertrauen in Kloans werde ich mal stärken. Kloans schimpft Elsta Diebisch und setzt Priddy CC:

Zitat
Von: Kloans Weizen
An: Dr. Elsta Diebisch
Cc: revbrucepriddy@gmail.com
Datum/Uhrzeit: 24.03.2010 / 13:18 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Spende
Sehr geehrte Frau Dr. Diebisch,

ich habe Sie beauftragt, die Spende von Herrn Pastor Priddy für Chile auf das Konto in den USA zu überweisen. Das Geld ist aber immer noch nicht angekommen.

Ich versichere Ihnen, dass Herr Pastor Priddy ein ehrlicher und guter Mann ist und ich verstehe nicht, wieso das so lange dauert. Bitte rufen Sie mich umgehend zurück!

Mit freundlichen Grüßen

Kloans Weizen



Anschließend versichert Kloans dem Pfarrer nochmal seiner Loyalität:

Zitat
Von: Kloans Weizen
An: revbrucepriddy@gmail.com
Datum/Uhrzeit: 24.03.2010 / 13:22 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Aw: Re: Wichtig: Anruf
Sehr geehrter Herr Priddy,

ich kümmere mich darum und habe Frau Dr. Diebisch eine Mail geschrieben. Der Anruf ist sehr wichtig für uns. Ich werde mit dem Reporter sprechen und fragen, ob man den Termin bis morgen verschieben kann.

Heute abend werde ich Ihnen den Beleg für die Einzahlung zuschicken. Bitte rufen Sie mich an, sobald sie den Beleg erhalten haben.

Mit freundlichen Grüßen
Kloans Weizen



Hier die Antwort vom Pastor - Er setzt nun den armen Kloans unter Druck. So ein Schlawiner .

Zitat
Von: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
An: Kloans Weizen
Datum/Uhrzeit: 24.03.2010 / 16:50 (Empfang)
Nachrichtenart: E-Mail Beantwortet
Betreff: Re: Re: Wichtig: Anruf
Lieber Herr Kloans,

Dank sehr viel für Ihr ehrliches und Vertrauens- verstehe ich das
Bedürfnis nach meinem Anruf ich versichere Sie, dass ich Sie
immrediately nennen werde ich erhalte das
Übertragungsbestätigungsgleiten zu Rekordzwecken, wie Sie das
Bedürfnis nach der Spende für die armen Leute von Erdbeben-Opfern von
Chile verstehen können.

Herr Kloans beeilen Sie sich freundlich bitte und stellen Sie sicher,
dass die Übertragung getan wird, so dass ich rufen kann, kämpfen Sie
für Ihre Firmen-PR ich habe Versprechung, Ihnen zu helfen, für Ihren
fpr Ihre Gesellschaft allgemein anzukündigen.

Ihrig in Christus

Umdrehung Bruce



Mal sehen ob wir unseren Anruf kriegen. Zugegeben: Beim Überweisungsformular hab ich mir echt keine Mühe gegeben. Ich hoffe, dass fällt dem Pastor nicht auf.

Zitat
Von: Kloans Weizen
An: revbrucepriddy@gmail.com
Datum/Uhrzeit: 24.03.2010 / 19:52 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail 107 KB Anlagen
Betreff: Aw: Re: Re: Wichtig: Anruf
Hallo Herr Priddy,

Frau Dr. Diebisch ist zur Zeit auf einer Geschäftsreise. Ich habe aber morgen einen Termin mit ihr und werde mit ihr sprechen.

Bei der Überweisung scheint etwas falsch gelaufen zu sein. Heute wurden die 10000 Euro wieder auf mein Konto zurückgebucht. Ich habe heute noch einmal eine Überweisung auf das von Ihnen genannte Konto vorgenommen.

Den Buchungsbeleg sehen Sie im Eingang. Können Sie bitte heute noch anrufen und den Text auf meine Mailbox sprechen? Es ist wirklich sehr wichtig für uns.

Außerdem haben wir noch 10 goldene Ketten gekauft. Bitte nennen Sie mir eine Adresse, an die ich Sie schicken kann.

Vielen Dank

Kloans Weizen

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Ueberweisung_Priddy.jpg  

 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#25 von Jay , 25.03.2010 12:40

So, hier die Antwort vom "Rev" der etwas unter Druck zu stehen scheint...

Zitat
Absender: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
Empfänger: Kloans Weizen
Betreff: Re: DONATION ACCOUNT
Datum: 25.03.2010 00:23
Lieber Herr Kloans Weizen,

Vielen Dank für Ihre Unterstützung habe ich erhalten das Übertragungsbestätigungsgleiten und nachgeschickt es unserem Zahlungskoordinator, ich hoffe, positiv von ihm weither zu hören, den das Geld hat kommen in der Rechnung an. Jedoch werde ich rufen Sie Morgen, um zu tun, sagen, was Sie wollen, dass ich tue, aber dont beunruhigen, dass ich Ihren Aufruf nach dem Publikum richten werde.

Ich werde zu Ihnen unsere Adresse, wie gebeten, nachschicken, um die Goldkette zu senden, die Sie versprechen, und bedankt sich sehr viel für Sie bei Anstrengung, kann Gott mächtig fortsetzen, Sie reichlich zu segnen.

Dank und bleibt Selig

Umdrehung Bruce



Bin ja echt gespannt, ob er anruft und ob er das Biergedicht aufsagt

Zitat
Von: Kloans Weizen
An: revbrucepriddy@gmail.com
Datum/Uhrzeit: 25.03.2010 / 12:17 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Aw: Re: DONATION ACCOUNT
Hallo Herr Priddy,

sie haben den Überweisungsschein erhalten. Aber sie haben immer noch nicht angerufen. Ich sagte Ihnen, dass der Anruf sehr wichtig für uns ist. Wenn sie bis heute nachmittag nicht angerufen haben, platzt unsere PR Kampagne. Das bedeutet dann, dass ich natürlich die 10000 Euro wieder auf mein Konto zurückrufen muss und ihnen keine Goldkette schicken kann. Sie müssen mich verstehen, ich muss mich für eine Überweisung in dieser Größenordnung vor den Investoren rechtfertigen. Den Text habe ich nochmals überarbeitet.
Die Nummer ist: +49 32 21 - 1231 371

"Hello, my name is Reverend Priddy. We are raising funds for the poor earthquake - victims of Chile. We are very glad that Mr. Weizen takes care about these helpless people. Weizen helps us to relief pain. Weizen helps us solving our problems. Thank you, Weizen" than please make a short bread and say with a deeper voice:

"Barman, buy yourself a drink
And get me one while you're there!
Don't feed me your dogma
Hand over that vodka!
Chill the glass at four below
Pour it straight then sip it slow
The coldest heart gives
The warmest kiss
But its aftertaste
Is the bitterest"

Und sprechen Sie bitte LANGSAM und DEUTLICH - es ist sehr wichtig, dass unsere Kunden verstehen, was Sie sagen.

Bitte rufen Sie heute nachmittag an. Es wäre sehr schade, wenn wir jetzt unsere Zusammenarbeit beenden müssten und ich das Geld wieder zurück buchen müsste.

Viele Grüße
Kloans Weizen


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#26 von Jay , 26.03.2010 00:43

Er hat das Bier-Gedicht aufgesagt .

Hat aber etwas gedauert. Die ganze Mail-Korrespondenz möchte ich euch ersparen. Fazit ist auf jeden Fall: Er scheint Dr. Elsta Diebisch zu hassen - er vertraut dagegen Kloans. Und er hat sich echt Mühe gegeben, was den Anruf angeht. Beim ersten Anruf hat er verständlicherweise "Weizen" falsch ausgesprochen. Hab ihn darauf hingewiesen. Den zweiten Anruf könnt ihr euch auch anhören. Ist das der gleiche Mugu wie beim ersten Anruf? Die Nummer wurde auf jeden Fall unterdrückt.

Zitat
Von: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
An: Kloans Weizen
Datum/Uhrzeit: 25.03.2010 / 17:34 (Empfang)
Nachrichtenart: E-Mail Beantwortet
Betreff: Re: DRINGEND
Lieber Kloans,

Es ist nahm uns lange, um zu kommen, stehen zu Ihrem
Stimmenbriefkasten in Verbindung, den ich denke ist das Netz, aber wir
werden schließlich verbunden, und wir taten genau, was Sie uns
beauftragten tun, bestätigen Sie freundlich bitte, ob Sie unsere
Stimme registrieren und uns wissen lässt, ob das klar ist oder nicht.

Bleiben Sie Selig

Umdrehung Bruce



Zitat
Von: Kloans Weizen
An: revbrucepriddy@gmail.com
Datum/Uhrzeit: 25.03.2010 / 18:31 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Aw: Re: DRINGEND
Hallo Bruce,

Das haben Sie sehr gut gemacht.

Sie sind sicher auch ein sehr guter Sänger! Wenn Sie nochmal anrufen und ein schönes Lied singen (gerne ein christliches Lied) würden wir Ihnen zusätzlich nochmal 200 € spenden. Haben Sie Interesse?

ich bedanke mich sehr bei Ihnen!

Morgen werde ich mit Frau Dr. Diebisch reden und alles mit ihr klären.

Bitte geben Sie mir noch eine Adresse, damit ich die goldenen Ketten verschicken kann:


Ich wünsche Ihnen und Ihrer Gemeinde noch einen gesegneten Abend und würde mich sehr freuen, noch ein Lied auf unserer Mailbox zu finden

Grüße

Kloans



Zitat
Von: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
An: Kloans Weizen
Datum/Uhrzeit: 25.03.2010 / 19:24 (Empfang)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Re: DRINGEND

Hallo Herr Kloans

Wir sind froh, dass wir Ihr Wunsch-Interesse trafen und in Rücksichten auf
Frau Dr Diebisch wir denken, dass das in dieser Zeit nicht notwendig ist,
seitdem Sie die Spende von Ihrer anderen Bank gemacht haben, sind wir
befriedigen damit, weil wir dont wollen jede Begegnung mit ihr wieder, weil
sie unsere Anstrengung verzögert, Menschheit zu dienen, und wie Sie
verstehen können, dass wir im dringenden Bedürfnis sind, uns mit den Opfern
zu treffen, wollen.

Ich werde Ihnen eine unserer Koordinator-Adresse für das Gold chain.because
sie in der Position senden, irgendwelche Artikel/Waren von sorgsamen
Spendern zu erhalten.

Ihrig in Christus

Umdrehung Bruce



Allmählich tut mir der Kerl zugegebenermaßen wirklich ein wenig leid. Er kriegt sehr viel Druck von seinem Obermugu...


Hier nochmal die Anweisungen für den geprochenen Text:

Zitat
"Hello, my name is Reverend Priddy. We are raising funds for the poor earthquake - victims of Chile. We are very glad that Mr. Weizen takes care about these helpless people. Weizen helps us to relief pain. Weizen helps us solving our problems. Thank you, Weizen" than please make a short break and say with a deeper voice:

"Barman, buy yourself a drink
And get me one while you're there!
Don't feed me your dogma
Hand over that vodka!
Chill the glass at four below
Pour it straight then sip it slow
The coldest heart gives
The warmest kiss
But its aftertaste
Is the bitterest"

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
voice1.mp3 voice2.mp3

 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009

zuletzt bearbeitet 26.03.2010 | Top

RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#27 von Jay , 26.03.2010 14:14

Ersmal was lustiges:

Mein Mugu hat sich anscheinend für ein Auslandssemester in Schweden beworben

@Alter Schwede: Hast nicht Lust ihn ein wenig in die schwedischen Sitten und Gebräuche einzuführen?

Zitat
Good day,

My name is Thomas Albert Olawale a nationality of Nigeria, please i'm trying to fill an application form for international student but i couldn't get it and i want to study computer science and communication and i have all my credential result, am so much interested in studying in Sweden i red about the school on magazine could you please be of help on how i can apply to get an admission.

Regard
Olawale



Ich schätze, dass ist sein richtiger Name. Das Foto könnte ebenfalls echt sein(denk ich auf jeden Fall mal).

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
wale.jpg  

 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#28 von Jay , 26.03.2010 14:18

Irgendwie will er wirklich singen...

Zitat
Hallo Herr Kloans,

Wie sind, hoffen Sie und Ihre Familie, dass alles gut mit Ihnen ist, ich schicke, um Sie zu informieren, dass unsere Zahlungskoordinate mich früh an diesem Morgen nannte, den das Geld hat, noch nicht kommen in der Rechnung an, es sagte auch die Bank gebeten für das Leuchtspurgeschoss senden Sie freundlich bitte an uns das Übertragungsleuchtspurgeschoss, so dass die Bank das Geld bekommen kann.

Jedoch sagte einer unseres Personals, dass sie singen möchte aber ich dont wissen, ob Sie wollen, dass sie Ihrem Briefkasten aber Dont-Sorge über die 200 Euro zuruft, und ich Sie unsere Adresse nachschicken werde, um die Goldketten zu senden.

Das Erwarten Ihres schnellen antwortet.

Umdrehung Bruce Priddy


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#29 von icewastl , 26.03.2010 14:51

Zitat
Mein Mugu hat sich anscheinend für ein Auslandssemester in Schweden beworben



das bedeutet ausfüllen viiiiiiieeeele formulare,visaantrag, antrag bei uni usw. das wird eine schöne beschäftigungstherapie für den mugu


________
Icewastl der Bergtroll
Es ist das Schicksal des Genies, unverstanden zu bleiben. Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.R.W.Emerson


 
icewastl
Beiträge: 2.385
Registriert am: 09.03.2006


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#30 von alter Schwede , 26.03.2010 16:50

Er kann sich ja hier erstmal einschreiben :

http://www.surstromming.se/surstrommings...n/akademien.htm


-------------
alter Schwede


 
alter Schwede
Beiträge: 3.733
Registriert am: 23.01.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#31 von Jay , 26.03.2010 18:37

Yahoo Ident droht unserem Pastor mit der königlich-bayerischen Polizei. Währenddessen lenkt Kloans die Gedanken des Rev mal auf ein anderes Thema als nur Geld, Geld und nochmals Geld - Bildung. Wenn er drauf anspringt, könnte man hier ja anknüpfen.

Zitat
Hallo Herr Priddy,

irgendwas stimmt mit dem Konto nicht. Das Geld kam wieder zurück, weil das Konto "flagged" war. Ich weiß nicht genau, was das heißt. Können Sie mir eine neue Verbindung geben? Vielleicht haben Sie sich vertippt.

Mit Dr. Elsta Diebisch möchte ich nicht mehr zusammenarbeiten. Sie hat schlechte Dinge über Sie gesagt, Herr Priddy. Und ich weiß doch, dass Sie es nur gut mit den armen Opfern in Chile meinen. Ich werde Ihnen dabei helfen, seien Sie sich da sicher.

Ich werde am Montag zu einer neuen Bank gehen, der Frischgestrichenenholz - Bank.

Geben Sie mir bitte eine Kontoverbindung, die funktioniert! Wenn jemand aus Ihrer Gemeinde singen möchte, überweise ich Ihnen am Montag 200 Euro mehr.

Wir fördern seit gestern noch ein zweites Projekt: Wir ermöglichen ungen, begabten Afrikanern ein Semester in Deutschland auf unsere Kosten zu studieren. Voraussetzung ist, dass sie etwas technisches studieren, vorzugsweise Informatik. Sie wissen ja, in Deutschland gibt es viel zu wenig Informatiker - deshalb verdient man auch sehr gut, wenn man Informatik studiert hat.

Sehr viele christliche Gemeinden haben Kontakt nach Afrika, habe ich gelesen. hat das Ihre Kirche auch?

Und bitte danken Sie an die Adresse für die Goldkette.

Grüße
Kloans Weizen


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#32 von Jay , 27.03.2010 00:28

Neben Yahoo-Ident hat Elsta Diebisch ebenfalls angefangen, Druck aufzubauen. Sie verwendet auch den (wie ich denke) echten Namen des Mugus, um ihm ein bisschen Angst zu machen.

Zitat
Von: Elsta Diebisch
An: revbrucepriddy@gmail.com
Datum/Uhrzeit: 26.03.2010 / 20:50 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: IMPORTANT IDENTIFICATION
Dear Mr. Albert Thomas,

We received the information from Yahoo! Ident, that you have not verified your account. The bank account you gave him was flagged, too. Unfortunately Mr. Kloans Weizen is not longer our customer, so we aren't allowed to forward him this information when you proof your identity. You have to make a photo of yourself or a member of your church. Please hold a shield in the hand and write "Diebisch E. Elsta" on it. If I dON'T receive this photo until tomorrow at 2 PM we are allowed - and I will certainly forward all information I received over you to Mr. Weizen. Additionally in this case our bank has to inform Yahoo! and the local authorities that you haven't proofed your identity.

-----------------------------------
Mit freundlichen Grüßen / With best regards

Dr. Elsta Diebisch
Director Foreign Operations

Tel/Phone: +49 32 22 - 1483 550
Berliner Bank für Petrugswirtschaft
Geschäftsstelle Bad Tölz
Professor-Max-Lange-Platz 7
D - 83646 Bad Tölz

CEO: Prof. Dr. Casper Räuberhotzenplotz



Hier die Antwort. Sag mal, wollen die Dr. Elsta Diebisch etwa als Muga mit anheuern? Soll ich mal mitspielen?

Zitat
Absender: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
Empfänger: Dr. Elsta Diebisch
Betreff: Re: IMPORTANT IDENTIFICATION
Datum: 26.03.2010 21:20
Dear Elista,

We want you to understand that our work in universal, we have projects in Africa as well and other places, all to serve humanity because we are in support for people living with HIV AIDS as well and this has made us move from one country to another and presently I am in Africa on appointment to duscharge official duties.

We have set a goal to achieve our desire interest with our effort to support and help the people in need and we will continue to our good work.

The information you requested for will be giving to you for your confirmation but bear in mind that I will be leaving the Africa continent for other projects abroads so in which ever way you think you can be of assistance to strengthend our work dont hesitate to render for the best interest of these people in need.

Yours in Christ



Bei Kloans schlägt ebenfalls eine Mail ein.
@Alter Schwede: Ich werde zwar diesen Bait bald beenden, aber was echt Klasse wäre, wär ein Austauschstudenten-Bait. Soll ich ihn dir vermitteln, wenn er drauf eingeht? Schreib mir gerne ne PM dazu.

Zitat
Absender: Rev Bruce Priddy <revbrucepriddy@gmail.com>
Empfänger: Kloans Weizen
Betreff: Re: DRINGENDE AUFMERKSAMKEIT
Datum: 26.03.2010 22:01
Sehr geehrte Kloans

Wir freuen uns sehr leid für die Unannehmlichkeiten war es aufgrund der Menge der Spenden gehen in diese Rechnung so war es auf Eis für die Abfertigung, die unsere Bank ist in Bearbeitung dieses gehalten, aber wir wurden durch unsere Bank empfohlen, andere Konto für resolvement bis jetzt in dieser Angelegenheit, aber es ist ein kleines Problem, sie wollen nur bestätigen, dass die Mittel auf dem Konto für die Spende, wie behauptet wurde.

Hier unten ist das neue Konto wie gewünscht.

BENEFICIARY NAME:MH INDUSTRY CO.LTD
INTERMEDIARY BANK:CHASE MANHATTAN BANK,NEW YORK
SWIFT CODE:CHASUS33
ABA ROUTING NO:0002
BENEFICIARY BANK:CHINA ERCHANTS BANK
H.O. SHENZHEN,P.R.C
SWIFT CODE:CMBCCNBS
CHIPS UID:298375
BENEFICIARY ACCT:OSA75591468843210


Bitte haben Sie Verständnis, dass unser Dienst ein universelles Projekt erweitern wir unseren Service für Afrika sowie auf die weniger Privileg Menschen in der Gesellschaft, ist, warum wir jetzt in Afrika zu unserer offiziellen Pflichten und an anderen Orten weltweit Entlastung, so dass es eine willkommene Unterstützung sein wird Entwicklung zur Unterstützung der Projekte, die Sie erwähnt, und wir werden bei der Hilfe zu stärken und das Projekt durch, um unser Netzwerk zu glätten.

Awaing Ihre rasche Antwort.

Mit freundlichen Grüßen in Christus
Rev Bruce Priddy


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#33 von Jay , 27.03.2010 09:20

Elsta Diebisch zeigt nun ihre wahre Natur (Nomen est Omen)

Zitat
Hello Mr. Thomas,

you want me to work with me together? Maybe I can help you.

But first I want you to proof your identity:

make a foto of yourself. Hold a shield in your hand with the words "Diebisch E. Elsta" in your hand. If I don't receive this proof until 2pm I will forward Mr. Weizen all information!!!

If you send me the requested photo we can talk business....

Dr. Diebisch



Unterdessen lockt Kloans schonmal mit dem Angebot für das Auslandsstudium in Schweden

Zitat
Hallo Bruce,

sie haben mir zwei Konten genannt. Ist es egal auf welches ich spende? Ich werde am Montag gleich zu meiner neuen Bank gehen und das Geld überweisen.

Es freut mich, dass Sie sich für unser neues Projekt "Ich studier mit Weizenbier" interessieren. Ich kann Ihnen gerne mehr Informationen dazu geben, wenn Sie möchten. Kennen Sie vielleicht junge, motivierte, intelligente Afrikaner, die Interesse an einem Studium der Computer Sciences in Europa haben?

Das Projekt soll so ablaufen:

-Die interessierten jungen Leute müssen Sich bei uns bewerben (wenn einer der Bewerber mit Ihrer Organisation zusammen Spenden für Chile gesammelt hat, erhöht das seine Chancen erheblich. Wir würden uns dann sehr sicher für diesen Bewerber entscheiden.)
-Wir arbeiten mit einer schwedischen Universität zusammen. Dort gibt es sehr gute Universitäten, besonders für Computer Sciences.
-Wir finanzieren das gesamte Studium
-Nach Abschluss des Studiums erhält der Bewerber einen Arbeitsvertrag in unserem Unternehmen mit einer sehr attraktiven Vergütung

Wenn Sie also in Ihrer Gruppe einen jungen, motivierten, intelligenten Afrikaner kennen, der Interesse an einem Studium der Computer Science in Schweden besitzt, dann lassen Sie es wissen, dass ich mich frühzeitig um die Formalitäten kümmern kann.


PS.:
Jemand aus Ihrer Gemeinde wollte noch auf unsere Mailbox singen. Bitte sagen Sie ihm, dass er etwas christliches singen soll. Die 200€ überweisen wir dann am Montag gleich mit


Kloans Weizen


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#34 von Jay , 27.03.2010 15:15

Zitat
Dear Dr Diebisch

Presently am I totally tired up with official responsibility to our project and before I can be chance it will be on Monday when I will return to the state but meanwhile if you require that urgency I will instruct one of my co-worker to send you all that you require on my behalf pending my arrival but be rest assured I will send information as requested.

I believe this is a minor issue because am very sure of myself but is just that you are misunderstanding the whole process due to much committed project at hand.

Thanks and God Blessed

Rev Bruce



Er hats nicht gerafft... Ich denke nicht, dass ich nochmal was von ihm höre.


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#35 von Jay , 27.03.2010 17:45

Wie kann man nur so hartnäckig und naiv sein?

Zitat
Von: Bruce Priidy <revbrucepriddy11@rediffmail.com>
An: Kloans Weizen
Datum/Uhrzeit: 27.03.2010 / 17:37 (Empfang)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Hello

Sehr geehrte Kloans,

Wir
sind ein Problem mit meiner E-Mail und ich weiß nicht, was passieren
Ich glaube, es war Block wegen dem Umfang der Nachricht, die in meinen
Rücken bitte kontaktieren Sie mich bitte hier, und ich weiß nicht, was
mit Frau Elsta falsch

Rev Bruce



Ich lenke ihn mal gen Schweden

Zitat
Von: Kloans Weizen
An: revbrucepriddy11@rediffmail.com
Datum/Uhrzeit: 27.03.2010 / 18:00 (Versand)
Nachrichtenart: E-Mail
Betreff: Aw: Hello
Hallo Bruce,

kein Problem. Kann ja mal passieren, dass man Probleme mit seiner Mail hat.

Gut, dass Sie mich darauf ansprechen:

Frau Dr. Diebisch wurde heute verhaftet! Sie war in irgendwelche Betrügereien verwickelt. Sie haben mich ja schon davor gewarnt. Ich hätte viel früher den Kontakt mit Frau Dr. Diebisch beenden sollen!

Am Montag gehe ich zu meiner neuen Bank.

Wegen dem Programm:

Haben Sie meine Mail wegen dem Studium erhalten? Kennen Sie einen begabten Afrikaner, der Interesse an einem Computer-Science Studium in Schweden hat? Ich würde mich sehr freuen einem jungen Menschen aus Ihrer Organisation diese Chance bieten zu können.

Übrigens: Hier nochmal meine Nummer: +49 32 21 - 1231 371 . Ich würde mich sehr über ein christliches Lied auf meiner Mailbox freuen.

Kloans Weizen


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009

zuletzt bearbeitet 27.03.2010 | Top

RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#36 von Jay , 27.03.2010 23:56

Der Mugu will wirklich unbedingt weiter gebaitet werden:

Zitat
Lieber Kloans

Vielen Dank für Ihr Verstehen und bin ich froh, dass Sie bestätigen, dass sich Dr Diebisch schwierig erwies, zu Ihrer Instruktion zu handeln, um gerade die dürftigen von ihren Chancen zu berauben, zu überleben und diese Meinung sehr schlecht ist.

Ich arbeite am Projekt, und sobald wir durch sind, werden wir Sie entsprechend informieren.

Ihrig in Christus

Umdrehung Bruce Priddy


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#37 von Jay , 28.03.2010 10:45

Da sich dieser Bait dem Ende zuneigt, wollte ich noch ein paar Hintergrundinfos über diesen Scammer posten.

Er ist auf:

Facebook: https://www.facebook.com/olawalet?v=feed&...9711#!/olawalet

Tagged (dort heißt er Daniel F.): http://www.tagged.com/home.html?ect=2zuo...&setActivated=1 Irgendwie überfordert mich das mit dem Tagged - Link. Woher krieg ich den Link zu nem bestimmten Profil?

und einer Flirtseite namens "Black People need" Mitglied. Auf letzteren ist er aber nicht wirklich aktiv, da diese Seite bei allen möglichen Aktionen sofort kostenpflichtig zu sein scheint.

Das Facebook-Bild scheint den echten Mugu zu zeigen. Ich habs nochmal angehängt.

Eine wichtige Rolle spielt die Mailaddy walsttom2002@yahoo.com. Von ihr gingen viele diverse Scam - Aktivitäten aus. Auch wurde über sie die Mailaddys vom Pastor Priddy angelegt.

Mal sehen wies weitergeht. Gestern hat er noch in bemerkenswerter Naivität Kloans angeschrieben. Mal sehen, ob noch ein Austauschstudentenfolgebait zustande kommt.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
albert1.jpg  

 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009

zuletzt bearbeitet 28.03.2010 | Top

RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#38 von Jay , 28.03.2010 14:14

Hier kommt der Gipfel der Naivität. Sein Kumpel will ihm weiter Konten verticken:

Zitat

From:
"HONORIUS NJEMANZE" <honoriusn@yahoo.com>
To
"wale thomas"

Wale,

U dey craze. Let me get you another clients account. I think that will do. How far? Make i provide am?



Hier der Header:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
X-Apparently-To:   	 	 walsttom2002@yahoo.com via 212.82.104.167; Sun, 28 Mar 2010 03:25:29 -0700
Return-Path: <honoriusn@yahoo.com>
X-YMailISG: RJtcx8MWLDsCfnZWz.swXcxdIBcXcfJxyNSa2GYUQ0hA8_zuZ4OHGjR3iZgOm8CBSxnXJ1m.Z5vBHruJkSHAVG1MTzQ.5MF8tNIz1DxhCe_pe2777GDvvpO7JyVCvJE4v.aGFfuj6Pj_QxeBp2qrvXDAd32fdtdNTq_hpPkgkJAU0itSniBzv0V0IrDaXkfEQshjhTfxtEF7hpl6MGl1gYKzRwFQeospAU5IVQN4D6Ulb5p8YwjuqvSMx6OK8gaVdEq3w7HMSjUi_ntQOa5a8wcCJUNUBJ30JRIiB41pPzXLfTpyfcBReg9nahDqrMUy.JX2YgpeZEapdI34f8eEenGR5IDr83D22ym0_uLceCTjHjusMEu..UwtA48dnvMS6lq6oP7CioTVkYdVBZYIWrBwX9E6.7WpuxETey4eZgCM6YQCtgM-
X-Originating-IP: [74.6.228.83]
Authentication-Results: mta1035.mail.mud.yahoo.com from=yahoo.com; domainkeys=pass (ok); from=yahoo.com; dkim=pass (ok)
Received: from 127.0.0.1 (HELO n11.bullet.mail.ac4.yahoo.com) (74.6.228.83) by mta1035.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Sun, 28 Mar 2010 03:25:29 -0700
Received: from [76.13.13.25] by n11.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2010 10:25:29 -0000
Received: from [74.6.228.81] by t4.bullet.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2010 10:25:29 -0000
Received: from [127.0.0.1] by omp1002.mail.ac4.yahoo.com with NNFMP; 28 Mar 2010 10:25:29 -0000
X-Yahoo-Newman-Property: ymail-3
X-Yahoo-Newman-Id: 357795.79921.bm@omp1002.mail.ac4.yahoo.com
Received: (qmail 1464 invoked by uid 60001); 28 Mar 2010 10:25:29 -0000
DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=yahoo.com; s=s1024; t=1269771929; bh=GhngHal1hjzDPxDZjRXEIDNX+PmaeRUWgtPX2QkQqyQ=; h=Message-ID:X-YMail-OSG:Received:X-Mailer:Date:From:Subject:To:In-Reply-To:MIME-Version:Content-Type; b=QVjJ+jm8gxhC0S8ciB/X1lflC+pjs4WVYWbhHwFRCMhRob6kqIcrXFMOF5cIwaVH/zqU0KaSuMJFZvWTz2FcvHpFScfSpG6m3SbA88CoNRDkPowPTLvTa9vgGXFrE/kPZkfRAWDxzWUXLZoBrMrO5ga9YZ8aK/66ZdkDPS5IyC0=
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws; s=s1024; d=yahoo.com; h=Message-ID:X-YMail-OSG:Received:X-Mailer:Date:From:Subject:To:In-Reply-To:MIME-Version:Content-Type; b=CnJTX0HkI3tbYNzgkGzfY6RO6nXlAgXz5i6L6SHTS65/4MDf+cQF9eZKo5SPRPZnirZQp0kVd+XHwACcbSh1Vs2WJiLbpWweVLizC+A8jEsH7Rzu6Um974AqHpSfD8xrRTAs5ZfsWWtmqeOuRJ+YD95+JH3zHnZ0h7fW2AyeqoE=;
Message-ID: <78393.98893.qm@web59811.mail.ac4.yahoo.com>
X-YMail-OSG: EqvShWMVM1kklXYg4TjLd9xMNG.CPyqWrNJnDQTi6cUGY_A KSA.zjRPdd3ydOVP97omLDC1JL5LvjRXwf6Q97T9DiZuRYGz_WKT.bKh1eqq gXJWMWg3FOz.0UNFNx9f7cR8UqcLZt4lSIxk37FnRFYSCkAYMsxOrAvHBO2x pgMrvH5vqRMp3ApVxkRO_OgQ672f7K8f6UDT8RmO1qELhdC9w8mVzl3KGKt9 t0v9ZlETBnwGnURFpZFnxV6qxdiBz
Received: from [203.215.17.58] by web59811.mail.ac4.yahoo.com via HTTP; Sun, 28 Mar 2010 03:25:28 PDT
X-Mailer: YahooMailClassic/10.0.8 YahooMailWebService/0.8.100.260964
Date: Sun, 28 Mar 2010 03:25:28 -0700 (PDT)
From: This sender is DomainKeys verified
HONORIUS NJEMANZE <honoriusn@yahoo.com>
Add sender to Contacts
Subject: Should i give you another clients account?
To: wale thomas <walsttom2002@yahoo.com>
In-Reply-To: <43854.98468.qm@web24615.mail.ird.yahoo.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative; boundary="0-1558851996-1269771928=:98893"
Content-Length: 717



Die IP kommt zwar aus Australien, allerdings hat der Mugu bei Facebook komischerweise nen Kumpel mit dem Namen "HONORIUS NJEMANZE", der aus Lagos kommt und einen Bachelor of Science in Computertechnik besitzt. Ein Schelm, wer falsches denkt... Wär dieser Kerl nicht ne Herausforderung für einen der erfahrenen Baiter hier auf dem Board? An den traue ich mich noch nicht hin.


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009

zuletzt bearbeitet 28.03.2010 | Top

RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#39 von Jay , 30.03.2010 20:34

Er will mich einfach nicht in Ruhe lassen. Seit Sonntag sind einige Nachrichten und Mailboxanrufe bei mir angekommen. Er wollte immer wieder wissen, ob alles ok ist und ob ich weiterhin spenden will. An dem Bildungsprogramm "Ich studier mit Weizenbier" zeigt er sich ebenfalls sehr interessiert. Hier mal die wichtigsten Mails:

Zitat
Hallo Bruce,

kein Problem. Kann ja mal passieren, dass man Probleme mit seiner Mail hat.

Gut, dass Sie mich darauf ansprechen:

Frau Dr. Diebisch wurde heute verhaftet! Sie war in irgendwelche Betrügereien verwickelt. Sie haben mich ja schon davor gewarnt. Ich hätte viel früher den Kontakt mit Frau Dr. Diebisch beenden sollen!

Am Montag gehe ich zu meiner neuen Bank.

Wegen dem Programm:

Haben Sie meine Mail wegen dem Studium erhalten? Kennen Sie einen begabten Afrikaner, der Interesse an einem Computer-Science Studium in Schweden hat? Ich würde mich sehr freuen einem jungen Menschen aus Ihrer Organisation diese Chance bieten zu können.

Übrigens: Hier nochmal meine Nummer: xxxx . Ich würde mich sehr über ein christliches Lied auf meiner Mailbox freuen.

Kloans Weizen



Er will nen Ausweis von Thors Hammer:

Zitat
Sehr geehrte Kloans,

Ich
habe deine E-Mail an die afrikanischen Bildung Koordinator, aber ich
E-Mails zu bestätigen, wenn er mit Ihnen Kontakt aufnehmen per E-Mail
und darüber hinaus machen Sie, wenn die Spende für die Armen in Chile.

In Erwartung Ihrer Eingabeaufforderung respnse.

Mit freundlichen Grüßen in Christus
Rev Bruce Priddy



Na gut, dann hab ich mal Thors Hammer (den schwedischen Bildungskoordinator) angeschrieben und den Mugu CC gesetzt:

Zitat
Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Thors Hammer,

sicherlich wissen Sie noch, wie wir beide beim traditionellen Elchtest festgestellt haben, dass nur Bildung dafür sorgen kann, dass man nicht aus der Bahn fliegt.

Ich werde Ihnen die nächsten Tage einen besonders motivierten, hoffnungsvollen jungen Menschen aus Afrika vorstellen. Er hat sich mit großem Engagement um das Geld von Leuten gekümmert, die für Chile spenden wollten. Ich werde Ihnen aber noch ein förmliches Empfehlungsschreiben zukommen lassen.

Könnten Sie uns bitte einen Scan von Ihrem Ausweis zusckicken? Die Organisation, für die der junge Mann arbeitet benötigt dies für Ihre Akten.

Ich freue mich schon sehr auf unsere Zusammenarbeit.

Kloans Weizen



Unser Mugu kriegt noch ein Empfehlungsschreiben zum ausfüllen, damit er merkt, dass auch alles gaaaanz seriös läuft

Zitat
Hallo Bruce,

zur Zeit habe ich sehr viel Arbeit. Es ist Ende März. Damit endet das Quartal und wir müssen Inventur machen und unseren Informationspflichten gegenüber den Finanzbehörden nachkommen. Sämtliche materielle und immaterielle Vermögensgegenstände sind zu erfassen und nach Handelsgesetzbuch bzw IFRS zu bewerten. Das ist sehr viel Arbeit und ich kann aus steuerlichen Gründen das Geld erst die nächsten Tage überweisen. Du weißt ja, wie schwierig die deutschen und bayerischen Behörden sind. Und ich will nicht wieder gezwungen sein, mit Dr. Diebisch zusammenzuarbeiten.

Wegen dem Auslandsstipendium informiere ich unseren Ansprechpartner in Schweden (Prof. Dr. Thors Hammer). Seine Familie stammt usprünglich aus Deutschland. Deswegen spricht er ebenfalls Deutsch. Ich kenne ihn schon sehr lange und werde ihn gleich bitten, Ihnen eine Kopie von seinem Ausweis zuzusenden.

Anbei finden Sie Empfehlungsschreiben. Bitte tragen Sie die Daten des Studenten ein und schicken es mir zurück.

Vielen Dank
Kloans Weizen

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Empfehlung.pdf

 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


RE: Chile Bait oder A Kloans Weizen für Rev. Priddy

#40 von Jay , 30.03.2010 20:37

Das Formular wimmelt sicher von Tippfehlern, aber egal.

Er hat mir gleich zurückgeschrieben

Zitat
Lieber Kloans

wir haben Ihre Post und den ganzen Inhalt bemerkt erhalten, lassen Sie uns freundlich wissen, wenn genau wir die Übertragung erwarten sollten.

Rücksichten auf den Studenten, der addmission sucht, um zu studieren, arbeiten wir noch daran, wie wir Sie früh informierten, weil wir sehr sicher sein und den Studenten bescheinigen wollen, den wir für die Gelegenheit empfehlen werden.

Das Erwarten Ihrer schnellen Antwort

Bleiben Sie Selig

Umdrehung Bruce



Na denn bin ich mal gespannt, ob Schweden bald nen Bewohner mehr hat


 
Jay
Beiträge: 799
Registriert am: 21.12.2009


   

Kuriere gesucht – Kleinanzeigen Landesweit
Weil es so schön ist: Pastörchen Alamezie vs. Keksteam für Haiti

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz