Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Wozu brauchen die Scammer Adressdaten

#1 von Frodo666 , 06.11.2016 20:10

Hallo,

mir ist es jetzt schon zum zweiten mal passiert dass ein Romance-Scammer unbedingt meine Adressdaten haben wollte. Und nun frage ich mich, wozu brauchen die die? Vielleicht kann ja jemand das Dunkle etwas erhellen. Herausgegeben habe ich meine Adressdaten natürlich nicht, leider ist dadurch jedes mal der Kontakt abrupt abgebrochen. Wie kann ich die Jungs in solch einem Fall länger beschäftigt halten?
Und dann noch eine Frage zur Telefonnummer. Ich werde auch regelmäßig nach meiner Telefonnummer gefragt, die habe ich nur bei meinem ersten Scammer herausgegeben, als ich noch gar nicht wusste was es mit den Scammern so auf sich hat. Ist es ausreichend, sich ein Zweithandy mit Prepaidkarte für solche Fälle zuzulegen? Und muss ich dabei noch was bestimmtes beachten? Auch wegen der Verweigerung meine Telefonnummer herauszugeben sind schon zwei Kontakte abgebrochen.


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
Frodo666
Beiträge: 18
Registriert am: 22.10.2016


RE: Wozu brauchen die Scammer Adressdaten

#2 von Dana , 06.11.2016 22:05

Scammer werden immer vorsichtiger und wollen wissen, wie "echt" ihre Opfer sind. Sie können viel mehr über ihre Opfer herausfinden, wenn sie Adressdaten haben. Beispielsweise können sie sich auf Google Earth die Umgebung der Adresse ansehen und erfahren, in welchem Umfeld das Opfer lebt. Sie können mit den Adressdaten auch die Identitäten ihrer Opfer stehlen. Oder manche Romance-Scammer senden ihren Opfern Blumen oder andere Aufmerksamkeiten, um die Bindung zu stärken.

Daher ist es wichtig, sich eine Fake-Identität zuzulegen, wenn man sich mit Betrügern einlässt. Nicht nur einen ausgedachten Namen mit Adresse, sondern einen ganzen Lebenslauf, der ganz und gar von Deiner echten Identität abweicht.

Telefonieren ist eine Leidenschaft der Scammer. Beim Telefonieren haben sie direkten Einfluss auf ihre Opfer und können sie dadurch noch besser bearbeiten.

Früher konnte man sich Handys inklusive Prepaid-SIM auf dem Flohmarkt kaufen. Ob das heute noch der Fall ist, weiß ich nicht. Ich hatte mir zu meinen Scambaiter-Zeiten ein extra Handy mit eigener Prepaidkarte zugelegt. Aber man muss dabei immer im Hinterkopf behalten, dass diese Telefonate zu einem persönlich zurückverfolgbar sind. Dadurch wird man angreifbar, wenn die Strafverfolgungsbehörden auf einen aufmerksam werden sollten. Deshalb ist dies mit Vorsicht zu genießen, wenn man ernsthaft baitet und auch vielleicht mal zum Schein auf etwas eingeht, was nicht koscher ist.


----
Dana

http://dana-wahr.com/
Illusionen regieren die Welt. Die jeweils größere Illusion gewinnt das Spiel.


4 Mitglieder haben sich bedankt!
 
Dana
Forenengel
Beiträge: 4.408
Registriert am: 29.05.2008


RE: Wozu brauchen die Scammer Adressdaten

#3 von Roadrunner , 06.11.2016 22:12

Im Zuge der Antiterror Gesetze ist es leider nicht mehr möglich sich eine anonyme Simkarte einzurichten.


Homo homini lupus est
Sapere aude

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?
Linux is like a wigwam with an Apache inside

¥$ WE $CAN


 
Roadrunner
Moderator/Medienjunkie
!
Beiträge: 7.698
Registriert am: 11.01.2010

zuletzt bearbeitet 06.11.2016 | Top

RE: Wozu brauchen die Scammer Adressdaten

#4 von floh67 , 06.11.2016 22:44

Bei Aldi & co kannst du Prepaid-Karten kaufen. Man muss sich dann nicht zwingend im Internet auf deren Seite registrieren.


"Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als sie zu überzeugen, dass sie getäuscht worden sind.'' (Mark Twain)


1 Mitglied hat sich bedankt!
 
floh67
Foren-Fee
Beiträge: 2.008
Registriert am: 25.03.2011


RE: Wozu brauchen die Scammer Adressdaten

#5 von Roadrunner , 06.11.2016 22:59

Ah, Ok


Homo homini lupus est
Sapere aude

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?
Linux is like a wigwam with an Apache inside

¥$ WE $CAN


 
Roadrunner
Moderator/Medienjunkie
!
Beiträge: 7.698
Registriert am: 11.01.2010

zuletzt bearbeitet 06.11.2016 | Top

RE: Wozu brauchen die Scammer Adressdaten

#6 von Scambaiter , 06.11.2016 23:18

Und hier kann man sich eine neue ausgewählte Identität zulegen:
Generieren Grundoptionen: http://de.fakenamegenerator.com/
Erweiterte Optionen: http://de.fakenamegenerator.com/advanced.php


------------------------
MfG - Scambaiter
> Horas non numero nisi serenas <
HP: http://scambaiter.info

Scambaiter-Deutschland


2 Mitglieder haben sich bedankt!
 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 9.835
Registriert am: 01.01.2006


   

Wollte für die Neuen dieses Thema noch mal hochholen: Bericht im Stern "Millionengeschäft Scamming"
Erfahrungen Kamerun

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz