Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB

Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#1 von Sven Udo , 04.11.2008 00:27

In diesem Bait "C / O UN Frieden Halter: Als Ergebnis der CNN News heute" verwende ich eine Email Adresse,
die nur für diese Story angelegt wurde.
Und NUR der Hauptakteur der Geschichte, Prinz Junges Anni Sabadu, kennt diese Adresse.

Heute bekam ich nachfolgende Mail, mit genau dieser Adresse von mir.
Diese - meine Adresse - hat die Absenderin angeblich gefunden [in]
"unserer nationalen staatlichen Museum Bibliothek".
Wobei besonders wichtig sein muss:
"Das Ich muss 22 Jahre oder höher installiert sein."

In Antwort auf:
Von: "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet: Mo 03 Nov 2008 12:17:36 CET
An: vanbeethoven@***mail.com
Betreff: liebste,Antrag auf meinem Vormund und dann hilf mir zu kommen, um über ihr Land
Liebste One,

Antrag auf meinem Vormund und dann hilf mir zu kommen, um über ihr Land:

Guten Tag und wie geht es Ihnen heute? Ich hoffe, in Ordnung? Nachdem Sie durch Ihr Profil in unserer nationalen staatlichen Museum Bibliothek, erlauben Sie mir, Ihnen mitzuteilen, der mein Wunsch, in der Sie sich als Vormund oder Förderung von Eltern zu mir und hilf mir dann in was ich zu sagen Sie. Ich weiß, dass dies auch klingen mag seltsam an Sie, Empfangen von E-Mail von einer unbekannten Person, sondern Voraussetzung zwang mich zu tun, dass nach der Lektüre Ihrer privaten Profil.

Ich habe Ihnen diese E-Mail vor, Ihnen meine Absicht, mein Erbe zu Ihrem Land für Investitionen, damit mich meine Studien in der Architektur in einer guten Universität in Deutschland.

Mein Name ist Fatima bwaya von Accra. Die einzige Kind von Herrn / Mrs.Bwaya Johnson, Wer sein Leben verloren in Unfall auf der 7. November letzten Jahres auf dem Weg zur Kommission die neu muti-stucture Nestle Food Company Plc. Mein Vater Willen in einigen bar hinterlegt, die er in einer festen / Suspence Konto hier in Accra mit, die Bedingungen für die Freigabe der Fonds, die sich wie folgt dar:

(1) Das Ich muss 22 Jahre oder höher installiert sein.

(2) Das auf Antrag für die Freigabe der Fonds, muss es Beweise für Investitionen Absichten vor allem außerhalb der West Afrika, und ich muss einen vertrauenswürdigen nächsten Angehörigen im Ausland, wo ich weiter meine Ausbildung, so dass das Geld wird nicht manipuliert hier in Afrika, bis es ins Ausland für meine Bildung und Investitionen nur.

Ich mich wenden Sie daher, um zu bestätigen, wenn Sie absorbieren kann mich in partnerschaftlicher Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen oder möglicherweise beraten mich auf jede Gelegenheit Investitionen in Ihrem Land. Wenn ich eine Einigung mit Ihnen, die Bank wird Freilassung meiner Fonds in ein Konto, das Sie benennen, und ich werde kommen, um Sie zur Aufnahme ihrer Geschäftstätigkeit Partnerschaft mit Ihnen und dem Fonds, mittlerweile werden Sie die Hinweise der Investition, während ich weiter meine Bildung. Ich erwarte Ihre dringende Antwort einschließlich Ihrer Adresse, Ihrer Telefon-und Faxnummer, nach deren Ablauf können Sie kommen hier in Person und bestätigen oder mich zu Transact es an Ihnen, Ihre country.If er will deinen Geist zu mir helfen bitte Mail back.i beten wird, dass Gott segne euch reichlich.

Vielen Dank für erwartete Zusammenarbeit und Verständnis..

Mein Bezug Sir,
Frau Fatima Bwaya
Dem Mädel kann geholfen werden. Ich werde sie mal kontaktieren.


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006

zuletzt bearbeitet 04.11.2008 | Top

RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#2 von Sven Udo , 05.11.2008 01:44

So, der guten Frau habe ich mal ein paar Zeilen geschrieben.

Nur zu dumm, für die Akteure im fernen Afrika, dass es Header gibt.
Und somit steht fest, "Fatima Bwaya Bwaya" und "Young Prince Anni Sabadu"
benutzen gemeinsam einen PC.

Zwei so gänzlich unterschiedliche Stories.
Dabei wäre es doch so einfach. Ihre Millionen zu benutzen, um aus ihrem Elend herauszufinden.

Nein, sie wollen es mit meiner Hilfe tun. Nur leider, da sind sie irgendwie an den falschen geraten.
"Tut mir gar nicht leid" !

In Antwort auf:
Von vanbeethoven@***.com
Gesendet Mi 05 Nov 2008 01:08:59 CET
An "Fatima Bwaya Bwaya"
Betreff Re: liebste,Antrag auf meinem Vormund und dann hilf mir zu kommen, um über ihr Land:

Ludwig Vanbeethoven & Söhne
Juwelier und Goldhändler seit 1899
Vormals königlich Kursächsischer Hoflieferant


Liebe Frau Fatima Bwaya!

Viele dank für Ihre Mail.
Aber meine Adresse können Sie NICHT aus der nationalen staatlichen Museum Bibliothek haben!
Diese Adresse ist sozusagen einen geheime Adresse.
Die NIE veröffentlicht wird. Und nur im Geschäftsverkehr Verwendung findet!

Ich bitte Sie also, überlegen Sie noch mal genau, wo Sie dir Adresse herbekommen haben!
Das würde mich sehr interessieren!

Im übrigen sehe ich durchaus die Möglichkeit, Ihen zu helfen.

Mit freundlichen grüßen,

Ludwig Vanbeethoven & Söhne
Header-Auszug Prinz:
In Antwort auf:
Received: from [41.202.72.195] by web28315.mail.ukl.yahoo.com via HTTP; Tue, 04 Nov 2008 15:29:52 GMT
X-Mailer: YahooMailWebService/0.7.247.3
Date: Tue, 4 Nov 2008 15:29:52 +0000 (GMT)
From: Young Prince Sabadu <***badu@yahoo.fr>
Reply-To: ***badu@yahoo.fr
Subject: Hallo
To: vanbeethoven@***.com
Header-Auszug Fr. Fatima Bwaya Bwaya
In Antwort auf:
Received: from [41.207.2.233] by web46403.mail.sp1.yahoo.com via HTTP; Mon, 03 Nov 2008 03:17:32 PST
X-Mailer: YahooMailWebService/0.7.247.3
Date: Mon, 3 Nov 2008 03:17:32 -0800 (PST)
From: Fatima Bwaya Bwaya <fatimabwaya@yahoo.com>
Reply-To: fatimabwaya@yahoo.com
Subject: liebste_Antrag_auf_meinem_Vormund_und_dann_hilf_mir_zu_kommen_um_Cber_ihr_Land
To: "vanbeethoven@***.com" <vanbeethoven@***.com>


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006

zuletzt bearbeitet 13.11.2008 | Top

RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#3 von Sven Udo , 06.11.2008 02:30

Fatimas Antwort...

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Mi 05 Nov 2008 11:14:53 CET
An vanbeethoven@***mail.com
Betreff lch danke Ihnen sehr für Ihre prompte Antwort auf meine Mail
Sehr geehrte Damen und Herren,

l ich danke Ihnen sehr für Ihre prompte Antwort auf meine Mail, und Ihre freundliche Aufmerksamkeit auf meine liebe Anfrage von Ihnen.. Um etwas konkreter sein, es war, als ich las ein ARTICULE über wichtige kommerzielle buisnessmen aus Deutschland in unserem Staat nationalen musieum Bibliothek, stieß ich auf Ihre adderess.
Sir es liegt daran, dass, dass ich wirklich möchte meine weitere architektonische Talent / Traum in Zweifel Germany.If Sie mir, ich kann das Buch ARTICULE von wo ich festgestellt, dass Ihre adderess.

Aber Sir, meine Haupt-Anfrage von Ihnen ist, dass ich möchten, dass Sie zu investieren, mein Geld in Ihrem eigenen Bereich der Spezialisierung. Ich werde gerne verwenden Sie als meine guidian / Förderung von Eltern für eine Anlageentscheidung Sie könnten sich entscheiden, so lange, wie man es nicht verraten meine vertrauen Sie.

Erstens, ich möchte Sie um ein Konto oder öffnen Sie ein neues Konto, wo dieses Geld wird in in Ihrem Land. Für mich hier l haben keinen Zugang, um das Geld, weil das Konto wurde ruhenden für eine lange Zeit, so wenden Sie sich bitte l benötigen Ihre Hilfe, und mein verstorbener Vater links Anweisungen ein, dass das Geld sollten freigegeben werden in einer ausländischen -Account nur, um so nur die Empfänger dieser Gelder, die Bank Direktor riet mir, um einen ausländischen Partner, wird ein Konto für mich.
Zweitens, Herr Präsident, den Gesamtbetrag des Geldes ist, $ 7.5Million US-Dollar, so werde ich Ihnen 20% für Ihre Kommission und helfen, die Bank Direktor versprach mir, dass die Transaktion wird nicht bis zu sieben (7) Arbeitstagen so bald wie mein Partner bedeuten eine vollständige Interesse an diesem Thema.
Drittens, werden Sie mir helfen im Investment, seit ich weiß nicht, viel über Wirtschaft.

Vor dem Tod meines Vaters, er riet mir, dass für den Fall, er stirbt, dass ich aus Afrika sollten in jedes Land meiner Wahl, sonst wird seine Gegner gleichermaßen Kill Me, und nun sind sie maltreating mich, weil der Dokumente dieses Geld . Ich werde daher müssen Sie Ihren vollen Namen, Adresse, private und sagen / Fax-Nummern. So wie es zur Abgabe an die Bank und stellen Ihnen dann offiziell an die Bank Direktor wie meine ausländischen Patner. Also in Empfang Ihrer Antwort l dann geben Sie den Kontakt der Bank, so dass Sie sich an die Bank für Beweise für meine Ansprüche. Danach werden sie machen Vereinbarung zur Übertragung der Geld auf Ihr Konto.
Sehr geehrte Damen und Herren, das sind meine Gründe für die Kontaktaufnahme mit Ihnen. l wird wie das Senden Sie Ihre Bilder zu mir, damit sie in der Lage zu wissen, wen ich mich mit; l habe mir in diesem Schreiben, und wir müssen, um eine Einigung in dieser Hinsicht, denn dies ist meine letzte Hoffnung um zu überleben, und wenn etwas geschieht mit diesem Geld l wird nur mich töten. l bin hier, weil Leid l haben noch keine Stelle um mir zu helfen, außer Gott, so wenden Sie sich bitte, wenn Sie wirklich helfen wollen mich aus dieser Situation, l wird wie Sie, um aus deinen Geist bereitwillig für diese Transaktion gemacht werden accodingly, mein Versprechen ist, dass Sie nie regrate Ihr mir helfen.

Ich bin gespannt zu hören, warten Sie günstige Antwort.

Meine Grüße,
Fatima bwaya .



---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006

zuletzt bearbeitet 06.11.2008 | Top

RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#4 von Sven Udo , 07.11.2008 02:26

Und die Antwort Mail, Text wie vorher.
Sind wohl ein wenig durcheinander gekommen.
Sie müssen die Buchhaltung besser in den Griff bekommen.

Und dafür wenigstens ein weiteres Foto....

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Do 06 Nov 2008 11:58:50 CET
An vanbeethoven@***.com
Betreff Sehr geehrte Damen und Herren Ich warte ernsthaft für Ihre Antwort.
Sehr geehrte Damen und Herren,

l ich danke Ihnen sehr für Ihre prompte Antwort auf meine Mail, und Ihre freundliche Aufmerksamkeit auf meine liebe Anfrage von Ihnen.. Um etwas konkreter sein, es war, als ich las ein ARTICULE über wichtige kommerzielle buisnessmen aus Deutschland in unserem Staat nationalen musieum Bibliothek, stieß ich auf Ihre adderess.
Sir es liegt daran, dass, dass ich wirklich möchte meine weitere architektonische Talent / Traum in Zweifel Germany.If Sie mir, ich kann das Buch ARTICULE von wo ich festgestellt, dass Ihre adderess.

[...] bla bla bla [...]

Ich bin gespannt zu hören, warten Sie günstige Antwort.

Meine Grüße,
Fatima bwaya .



---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006

zuletzt bearbeitet 13.11.2008 | Top

RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#5 von Sven Udo , 10.11.2008 02:38

Ach ja ...da war doch noch was ja richtig, Fatima!

Das Mädel wartet auch noch auf Antwort, von "sir vanbeeth".

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Sa 08 Nov 2008 11:10:26 CET
An vanbeethoven@***.com
Betreff sir vanbeeth
Gooday Sir,

Haben Sie erhalten meine letter.why haben Sie nicht mich als usual.sir vanbeeth, ich bin immer noch warten auf Ihre Versprechen um mir zu helfen please.you sind meine letzte Hoffnung und Bildung nach wie vor meine pirority

Ihre Fatima
Und hier die Antwort.
In Antwort auf:
Von vanbeethoven@***.com
Gesendet Mo 10 Nov 2008 02:02:19 CET
An "Fatima Bwaya Bwaya"
Betreff Re: sir vanbeeth

Ludwig Vanbeethoven & Söhne
Juwelier und Goldhändler seit 1899
Vormals königlich Kursächsischer Hoflieferant


Liebe Miss Fatima,

Viele dank für Ihre freundlichen Zeilen.
Gerne komme ich Ihrem Angebot entgegen, und würde sie adoptieren.
Und Sie somit in meine Familie aufnehmen.

Dann würden sich alle Probleme lösen lassen, denke ich.
Dazu benötige ich aber noch einige persönliche Angaben!

= 1 Lebenslauf
= 1 Passbild
= 1 Pass Kopie (oder ähnliches Ausweis Führerschein etc)
= 1 Geburtsurkunde
= 1 Telefonnummer und Faxnummer
= 1 Kontoverbindung

Ich habe in meiner Firma schon mal 10.000,-- EURO (Zehntausend EURO) bereitgestellt.
Davon würde ich Ihnen etwa 5.000,-- EURO (Fünftausend EURO) als Vorschuss zukommen lassen.
Ich denke daran 5 x 1000 EURO. Die ich in den nächsten Monaten, zu je 1000,-- EURO Ihnen sende.

Bitte teilen Sie mir Ihre Ideen zu meinem Vorschlag mit.

Mit freundlichen Grüßen,

Ludwig Vanbeethoven & Söhne

Anbei übersende ich Ihnen 2 Fotos von mir.

Ein Foto von 1950 als Soldat
Und ein aktuelles Foto


Vanbeethoven 2008 ................................................... Vanbeethoven Passbild 1950


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006

zuletzt bearbeitet 13.11.2008 | Top

RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#6 von schmubo , 10.11.2008 22:02

Die Ähnlichkeit der Fotos ist schon beeindruckend. Dennoch entlarvst Du Dich auf dem aktuellen Bild als Toupet-Träger. Ob junge Frauen darauf stehen


Mugu vult decipi. Ergo decipiatur!   (frei nach Titio)


 
schmubo
baiting by software
Beiträge: 2.466
Registriert am: 21.11.2007


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#7 von Sven Udo , 13.11.2008 23:28

@schmubo, im allgemeinen wirst du recht haben.
Aber dem Mädel hier, ist alles willkommen!

LEBENSLAUF
MISS Fatima BWAYA.

...sehr interessant Mail, aber es fehlen:
= 1 Passbild
= 1 Pass Kopie (oder ähnliches Ausweis Führerschein etc)
= 1 Geburtsurkunde
= 1 Telefonnummer und Faxnummer
= 1 Kontoverbindung
In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Do 13 Nov 2008 11:15:34 CET
An ***@goldmail.de
Betreff sir vanbeeth
Gooday Sir,

Ich hoffe, Sie sind alright.i läuft seit rund um die Anforderung, die Sie suchen aus me..As Tatsächlich, ich habe nicht in der Lage, Ihnen Nachricht bis heute.
Unterhalb dieser Mail ist mein Lebenslauf und meine Passfoto, aber ich habe nicht einen internationalen Reisepass oder Führerschein und ich nicht über eine Handy-phone.it Kosten ein Vermögen hier in Accra, und was ich nutzen, ist eine öffentliche telephone.provide mir! Ihre Telefonnummer und ich werde Sie anrufen, aber ich spreche nur Englisch.
Die i-Konto haben, ist die ruhendes Konto, die ich wollen, dass Sie mir helfen, um das Geld in sie ok.i wird meine Geburtsurkunde, sobald das Krankenhaus der ihn ausgestellt hat, zu mir, weil ich applied.please Ihre conatcts, so dass i können Sie an die Bank Direktor
Das ist mein curricum viteal unter:

LEBENSLAUF
MISS Fatima BWAYA.


Ziel: Beitrag der sehr nach meinem besten Fähigkeit, angesichts der Unterstützung und Einrichtungen zur Förderung der Ziele und Zielgruppen des Unternehmens in jedem Land, Dass ich mich Mai gefunden.

Persönliche Daten
Geburtsdatum: 30. Mai, 1989.
Geschlecht: weiblich.
Herkunftsland: Koforidua.
Lokalen Regierung Gebiet: Koforidua L.G.A.
Nationalität: Ghana.
RELIGION: Alle.
Familienstand: ledig.
E-MAIL ADERESS: ***@yahoo.com
Hobbys: Lesen, Kreativität, Reisen, Konzeption, LISTENING UND Zeichnung.

Bildungs-Qualifikation mit Datum


1 GIRLS High School, Accra.
SSCE ZERTIFIKAT (MERIT )...............2002-2008.

2.OGBOR HILL PRIMARY / NUSERY SCHOOL, Accra STAAT,
Schulabschluss (MERIT )........... 1992-2001.

Berufserfahrung mit Datum


1.INDUSTRIAL Anlage (IT): Mit Mbanefo Architektur / Estate Management Firma, Accra.
Verantwortung: Tracing der Gebäude Zeichnungen und Site-Anlage Arbeitnehmer.
2.Go-Absorbentien High School Students Club, Accra.
POSITION: Direktor für Sozial-(DOS).

Verantwortung:


A. Beitrag zur Zusammensetzung der verschiedenen Vorschlag von Idealen zu Unternehmen und Branchen.
B. Konzeption und Zeichnung der Karten und Briefe ein verschiedene Firmen / Organisationen..
C. Einladung von Firmen und Industrien, um in neu entdeckte Gebiete und Virgin Standorte für Beispiele MR.BIGGS Fabrik befindet sich in der Straße in Ata, die wir eingeladen, Ghana und Schule Site, sowie Crunches und GLOBACOM.
D. Awareness und Gliederung der Konzepte, Seminare sowie Werbe-Anzeige, durch die Unternehmen Sponsoren, Bewusstsein schaffen und verkaufen ihre Produkte.
E. Beitrag bei der Schaffung und Verkauf von unseren Ideen zu verschiedenen Unternehmen und Branchen.
3.DO it-yourself-Kunst-Programm: Mit NTA Ghana.
Verantwortung: Konzeption und Erstellung der einzelnen Künste, das auf Ghana Channel-Programm NTA.

REFERENCE:


Pastor Charles
Priester
Gospel Kirche Accra
Missionar Quaters.


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#8 von Sven Udo , 14.11.2008 20:38


Die kluge Miss, hat versucht mir eine weitere Mail zu schicken.
Irgendwie ist da was falsch gelaufen...

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Fr 14 Nov 2008 14:24:54 CET
An ***@goldmail.de
Betreff Re: sir vanbeeth
if (typeof YAHOO == "undefined") { var YAHOO = {}; } YAHOO.Shortcuts = YAHOO.Shortcuts || {}; YAHOO.Shortcuts.hasSensitiveText = true; YAHOO.Shortcuts.sensitivityType = ["sensitive_news_terms", "illegal"]; YAHOO.Shortcuts.doUlt = false; YAHOO.Shortcuts.location = "us"; YAHOO.Shortcuts.document_id = 0; YAHOO.Shortcuts.document_type = ""; YAHOO.Shortcuts.document_title = "sir vanbeeth"; YAHOO.Shortcuts.document_publish_date = ""; YAHOO.Shortcuts.document_author = "***@yahoo.com"; YAHOO.Shortcuts.document_url = ""; YAHOO.Shortcuts.document_tags = ""; YAHOO.Shortcuts.document_language = "german"; YAHOO.Shortcuts.annotationSet = { "lw_1226668877_0": { "text": "Handy-phone.it", "extended": 0, "startchar": 465, "endchar": 478, "start": 469, "end": 482, "extendedFrom": "", "predictedCategory": "", "predictionProbability": "0", "weight": 1, "relScore": 0, "type": ["shortcuts:/us/place/virtual/web_site"], "category": ["IDENTIFIER"], "wikiId": "", "relatedWikiIds": [], "relatedEntities": [], "showOnClick": [], "context": "einen internationalen Reisepass oder F\u00c3\u00bchrerschein und ich nicht \u00c3\u00bcber eine Handy-phone.it Kosten ein Verm\u00c3\u00b6gen hier in Accra, und was ich nutzen", "metaData": { "visible": "true" } }, "lw_1226668877_1": { "text": "Accra", "extended": 0, "startchar": 508, "endchar": 512, "start": 513, "end": 517, "extendedFrom": "", "predictedCategory": "MUSIC-ARTIST", "predictionProbability": "0.142857", "weight": 0.480381, "relScore": 3.13708, "type": ["shortcuts:/us/instance/place/destination", "shortcuts:/us/instance/place/gh/town"], "category": ["PLACE"], "wikiId": "Accra", "relatedWikiIds": [], "relatedEntities": ["benin", "berlin", "cameroon", "germany", "ghana", "guinea", "ivory coast", "kumasi", "morocco", "nigeria"], "showOnClick": [], "context": "ich nicht \u00c3\u00bcber eine Handy-phone.it Kosten ein Verm\u00c3\u00b6gen hier in Accra, und was ich nutzen, ist eine \u00c3\u00b6ffentliche telephone.provide mir! Ihre", "metaData": { "geoArea": "38.8112", "geoCountry": "Ghana", "geoIsoCountryCode": "GH", "geoLocation": "(-0.20092, 5.5585599)", "geoName": "Accra", "geoPlaceType": "Town", "geoState": "Greater Accra", "geoTown": "Accra", "type": "shortcuts:/us/instance/place/gh/town", "visible": "true" } }, "lw_1226668877_2": { "text": "***@yahoo.com", "extended": 0, "startchar": 2716, "endchar": 2741, "start": 2728, "end": 2753, "extendedFrom": "", "predictedCategory": "", "predictionProbability": "0", "weight": 1, "relScore": 0, "type": ["shortcuts:/us/instance/identifier/email_address"], "category": ["IDENTIFIER"], "wikiId": "", "relatedWikiIds": [], "relatedEntities": [], "showOnClick": [], "context": "Koforidua L.G.A. Nationalit\u00c3\u00a4t: Ghana. RELIGION: Alle. Familienstand: ledig. E-MAIL ADERESS: ***@yahoo.com Hobbys: Lesen, Kreativit\u00c3\u00a4t, Reisen, Konzeption, LISTENING UND Zeichnung. Bildungs-Qualifikation mit", "metaData": { "visible": "true" } }, "lw_1226668877_3": { "text": "3.DO", "extended": 0, "startchar": 4796, "endchar": 4799, "start": 4813, "end": 4816, "extendedFrom": "", "predictedCategory": "", "predictionProbability": "0", "weight": 1, "relScore": 0, "type": ["shortcuts:/us/place/virtual/web_site"], "category": ["IDENTIFIER"], "wikiId": "", "relatedWikiIds": [], "relatedEntities": [], "showOnClick": [], "context": "und Verkauf von unseren Ideen zu verschiedenen Unternehmen und Branchen. 3.DO it-yourself-Kunst-Programm: Mit NTA Ghana. Verantwortung: Konzeption und Erstellung der einzelnen", "metaData": { "visible": "true" } } }; YAHOO.Shortcuts.headerID = "31e45d42df9782540a5922a03b631933";


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#9 von Sven Udo , 16.11.2008 02:00


Neuigkeiten von Fatima.
Diesmal mit "Geburtsurkunde" die ein Reverend bezeugt.

Seltsam, normalerweise unterzeichnet so eine Urkunde die Hebamme bzw. ein Arzt. Auf jeden Fall kein Priester.

Na' was lernen wir daraus, in Afrika ticken die Uhren anders.

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Sa 15 Nov 2008 13:33:27 CET
An vanbeethoven@goldmail.com
Betreff Re: liebste,Antrag auf meinem Vormund und dann hilf mir zu kommen, um über ihr Land:
Gooday Sir Vanbeethoven,

Ich hoffe, Sie sind alright.i läuft seit etwa seit dem für die Anforderungen, die Sie suchen aus me.As der Tat, ich habe nicht in der Lage war, zu senden Botschaft an Sie, außer heute.

Unterhalb dieser Mail ist meine Biographie, meine Geburtsurkunde und mein Passfoto, aber ich habe nicht einen internationalen Reisepass oder Führerschein und ich nicht über eine Handy-Gerät, und ich habe nicht viel mehr zur Hand zu kaufen it.it Kosten ein Vermögen hier in Accra, und dem, was ich nutzen, ist eine öffentliche telephone.provide mir Ihre Telefonnummer und ich werde Sie anrufen, aber ich spreche nur Englisch.

Die einzige i-Konto haben, ist die ruhendes Konto, die ich wollen, dass Sie mir helfen, um das Geld für meine Ausbildung in Ihrem Land ok. Ich brauche Ihre Kontakte, so dass ich Sie können direkt an die Bank-Manager / Direktor / die Verantwortliche, so dass Sie zeugen wie meine nächsten Angehörigen in Deutschland nach, was mein verstorbener Vater, die in der Hinterlegung / Vereinbarung Zertifikat mit der Bank ok!
Das ist mein curricum viteal unter:

CURRICULUM
MISS Fatima BWAYA.

[...] den Lebenslauf haben wir schon...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das "Passbild" hatten wir auch schon. Ich habe es mal - ein wenig - beschnitten.




---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#10 von Coroner , 16.11.2008 08:20

hmmmm....eine Geburtsurkunde ausgestellt von einer Klinik. Eine Ms. Fatima Bwaya wird geboren von Mrs. Johnson, Vater Mr. Johnson B....

ich vermute mal, die ist nicht ganz echt


-------
before I became married, I didn´t know what happiness is,
now it´s too late....


 
Coroner
Beiträge: 630
Registriert am: 07.12.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#11 von Scambaiter , 16.11.2008 16:32

Im übrigen (wie beim Prinzen auch) ist das eine schlampig arbeitende Mugu Gruppe!

Siehe "Geburtsurkunde":

...born on 30TH May i989
Im weiteren Text steht ...bwaya der Name ist "kleingeschrieben", warum?


------------------------
MfG - Scambaiter
> Horas non numero nisi serenas <
HP: http://scambaiter.info

Scambaiter-Deutschland


 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 8.341
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#12 von Sven Udo , 18.11.2008 02:13


Ein paar Fragen an Fatima...

In Antwort auf:
Von ***@goldmail.com
Gesendet Di 18 Nov 2008 01:59:13 CET
An "Fatima Bwaya Bwaya"
Betreff Re: Fw: Re: liebste,Antrag auf meinem Vormund und dann hilf mir zu kommen, um über ihr Land:

Ludwig Vanbeethoven & Söhne
Juwelier und Goldhändler seit 1899
Vormals königlich Kursächsischer Hoflieferant


Guten Tag liebes Mädchen Fatima!

Danke das du mir deinen Lebenslauf 10 mal geschickt hast.
Eigentlich genügt es nur ein mal.

Wichtiger wären die weiteren Angaben von dir.
Bitte gebe dir ein wenig Mühe, damit wir voran kommen.

Eine Frage habe ich zu deiner Geburtsurkunde.
Mein Sachbearbeiter Herr Deep z.b.V. hat sie mir übersetzt.
Und mich auf etwas hingewiesen:

Laut Geburtsurkunde ist dein Name: Fatima BWAYA (Familienname)

Aber der Name deiner Mama/mother ist: Johnson (Familienname)
Und der Name deinen Papas/father ist: Johnson B. (Familienname)

Wieso kannst du Bwaya mit Familienname heißen, aber deine Eltern beide Johnson???
Es sind laut Geburtsurkunde deine natürlichen leiblichen ELTERN!

Bitte kläre mich auf und sende weiter Dokumente.
Anbei sende ich die meinen Ausweis zum Beweis meiner Ehrlichkeit.

Mit freundlichen Grüßen,

Ludwig Vanbeethoven



---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#13 von Sven Udo , 23.11.2008 12:28

Fragen scheint sie nicht beantworten zu wollen....
Also wird nachgehakt!

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Sa 22 Nov 2008 19:21:09 CET
An ***@goldmail.com
Betreff Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven
Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,

Vielen Dank für Ihr Interesse freundlicherweise zu helfen mir, meine Fonds sowie meine Kontinuität von meiner Ausbildung in Ihrem Land.
Ich habe beschäftigt mit der Bank Behörden sowie die Einführung von Ihnen als meine nächsten Angehörigen / Pflegeeltern in Deutsch, die sich in meinem Namen, denen sie Rechnung wird diese Fonds und mich nach Deutschland.
Das ist der Grund, warum ich nicht geschrieben haben Sie in diesen Tagen,

und es war sehr schwierig für sie zu glauben, me.they vorgeschlagen, sollten Sie alle Ihre notwendigen Identifizierung einschließlich Ihrer Telefonnummer und Ihre Bankverbindung, damit ich Ihnen die Bank in Kontakt meine nächste E-Mail für Sie zur Kontaktaufnahme mit ihnen so zu glauben Sie mir, und dass dieser Transfer wird nicht bis zu sieben Arbeitstagen, sobald Sie teilen sie.
Ihre Telefonnummer, damit ich kann auch commnicating mit Ihnen, da ich sie nicht gekauft Telefon Gerät ok
Wie ist Ihre schöne Familie, haben Sie nicht erwähnt etwas über Ihre Familie.
kümmern sich um Ihr Selbst und Mai Gott segne euch

Ihre teuer
Fatima


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#14 von Sven Udo , 26.11.2008 07:38

Und hier nun die nächste Mail...an "gnädiger Herr vanbeethoven"

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Mo 24 Nov 2008 15:34:22 CET
An ***@goldmail.com
Betreff Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,haben Sie erhalten meine letzte mail
Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,

haben Sie erhalten meine letzte mail.how sind Sie und Ihre Lieben in Deutschland? Ich hoffe, dass alles in Ordnung ist und Grüße an sie alle.
Ich ging an die Bank heute Morgen, um zu sehen, Direktor der Bank über den Beginn der Übertragung der Geld (USD 8,7 Mio.) Acht Millionen siebenhunderttausend in USA dollars.The Bank Direktor bestätigt, dass das Konto ist ein suspence-Konto entsprechend den Anweisungen meiner späten father.He riet mir, ich solle informieren Sie werden meine Eltern fördern / nächsten Angehörigen in Deutschland zu setzen, so dass ich nicht machen mistake.he beantragt Ihre Telefonnummer, den Account-Informationen, Beruf und Ihre gültigen Aufenthaltsgenehmigung in adderess Deutschland, wo ich weiterhin meine education.He versprach mir heute, dass so bald wie Sie Ihr Interesse an dieser Transaktion, dass er uns helfen wird, um eine reibungslose Übertragung von diesem Geld in Ihrem Konto sicher in Deutschland.

vanbeethoven wenden Sie sich bitte gnädiger Herr, ich möchte Ihnen die Suche nach einer guten Architektur der Universität für mich in Ihrem Land..
Ich habe keine Telefon-Gerät für jetzt, aber ich kann Anrufe über das Internet-Gerät, wenn Sie wird mr Ihre Telefonnummer.
Ich möchte auch wissen, Ihre Familie sehr gut und ihre Bilder.
meine Bedingung hier ist detoriating, und ich bin einsam hier beigefügten meiner suffering.i den letzten zwei Bilder mit diesem Schreiben ok
bleiben gesegnet

Ihre teuer
Fatima





---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#15 von Sven Udo , 29.11.2008 07:38

Fatima hat Rechte und Pflichten.
Das wird ihr in der Antwort noch mal deutlich gemacht...

In Antwort auf:
Von ***@goldmail.com
Gesendet Sa 29 Nov 2008 07:21:25 CET
An "Fatima Bwaya Bwaya"
Betreff Re: Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,haben Sie erhalten meine letzte mail

Ludwig Vanbeethoven & Söhne
Juwelier und Goldhändler seit 1899
Vormals königlich Kursächsischer Hoflieferant


Liebe Fatima,

Vielen Dank für alle deine Briefe, du du uns in den letzten Tagen geschickt hast.
Wie du weißt, sind wir im Gold und Diamanten Geschäft tätig.
Außerdem haben wir ein Angebot von einen Prinzen, Herrn Young Prince Anni Sabadu Sabadu.
Er möchte gerne, dass ich persönlich nach Malaysia reise.
Leider hat der feine Prinz kein Geld, um die Reise zu finanzieren.
Mal sehen was da noch daraus wird.
Da würden deine acht Millionen sieben hunderttausend in USA Dollar sehr helfen!

Hier nun ein paar Angaben, die du von uns haben möchtest:
Telefon Nummer und Fax: ++ 49 - 32 22 - 115x xxx
Die Anschrift findest du als Anhang an diese Email, in meiner Visitenkarte.
Die Bankverbindung ist:

Dresdner Bank für Petrugswirtschaft
Landeshauptstadt Dresden - Freistaat Sachsen
BLZ: 10120500
KONTO: 1563840432
IBAN: DE80101205001563840432
SWIFT: PAPPDEDDXXX

Und eine Universität haben wir auch für dich gefunden:
Die "Fortis Saxonia" der Technische Universität Chemnitz
Eine vorzügliche Lehranstalt für höhere Töchter.
Mit Herrn Professor Unrat bin ich persönlich bekannt.

Er ist ein Beispiel des deutschen Bildungsbürgers der derzeitigen Epoche.
Er zeigt, welche Höhe die Doppelmoral des Bürgertums erreichen kann,
wenn es sich von Sekundärtugenden diktieren lässt.
Und er ist ein lebendes "Dokument" für die Mentalität in Deutschland.

Vergesse aber NICHT, auch deine Pflichten zu erfüllen, und deine weiteren Daten zu schicken:
= 1 Passbild
= 1 Pass Kopie (oder ähnliches Ausweis Führerschein etc)
= 1 Telefonnummer und Faxnummer
= 1 Kontoverbindung

Und die Frage zu deiner Geburtsurkunde ist noch nicht beantwortet!
Laut Geburtsurkunde ist dein Name: Fatima BWAYA (Familienname)

Aber der Name deiner Mama/mother ist: Johnson (Familienname)
Und der Name deinen Papas/father ist: Johnson B. (Familienname)

Wieso kannst du Bwaya mit Familienname heißen, aber deine Eltern beide Johnson???
Es sind laut Geburtsurkunde deine natürlichen leiblichen ELTERN!


In Liebe deine neuer Papa Ludwig



---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#16 von Sven Udo , 01.12.2008 01:53


Eine sehr verwinkelte Antwort, an den lieben Onkel, wie ich meine.

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Sa 29 Nov 2008 11:59:14 CET
An ***@goldmail.com
Betreff Lieber Onkel vanbeethoven
Lieber Onkel vanbeethoven,

Vielen Dank für Ihre freundlichen Schreiben, wie in der Tat wird Gott segne euch reichlich im Gegenzug für Ihre Hilfe.
help.I auch möchte Sie über die Universität.

Ich möchte klarstellen, Sie über meine Geburt certficate.My Name des Vaters ist Late Engr.Bwaya Johnson und My Name der Mutter lautet Late Mrs.Bwaya Rose Johnson und wurde populary bekannt als Frau Johnson bwaya
Das B steht für Bwaya, das unserer Familie Namen und Johnson ist mein verstorbener Vater die Namen an Kontakt mit dem Krankenhaus für die Bestätigung dafür.

Ich werde Ihnen die Bank kontaktieren und meine andere juristische Dokumente so bald ich sehe, Direktor der Bank vor Montag, so dass dieser Fonds übertragen werden kann, sofort in Ihrem Konto als mein Vater fördern.
Ich werde rufen Sie auch zu aktualisieren you.My Bezug auf Ihre Familie.
Vielen Dank, dass Sie und bleiben gesegnet

Mit freundlichen freundlich,
Miss Fatima Bwaya.


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#17 von Sven Udo , 04.12.2008 03:22


Onkel Vanbeethoven hat noch gar nicht geantwortet, da flattert im schon eine weitere Email ins Haus.
Und zielstrebig steuert Fatima auf den Vorschuss zu, wie könnte es auch anders sein.

Und angerufen hat sie auch. Der Anruf (ca. 1 Min.) ist aufgezeichnet.
Und wird noch nachgeliefert.

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Mi 03 Dez 2008 12:22:04 CET
An ***@goldmail.com
Betreff Ladies and gentlemen vanbeethoven_(Fatima.)
Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,

Vielen Dank für Ihre Nachricht mit Ihrem Bank-Informationen einschließlich Ihrer ID-Karte.
Heute Vormittag besuchte ich die Bank hier in Accra Ghana mit Ihrer Bankverbindung für die Überweisung der Mittel zu Ihrem nominiert Bankkonto in Deutschland,

Die Bank verlangt eine Menge von rechtlichen Dokumenten, dass die meisten werden sich zu legalisieren die Übertragung der Mittel zu Ihrem persönlichen Konto in Deutschland, Sir, Es ist unmöglich für mich, um die rechtlichen Anforderungen, die Bank hat, die für die Übertragung..

Nach vielen Diskussionen mit der Bank-Manager, fragte ich ihn. Wenn es werden alle sonstigen Mittel für ihn, das Geld auf Ihrem nominiert Bankkonto in Deutschland ohne die rechtlichen Dokumente, ersuchte ich für seine Unterstützung und Hilfe zu dieser Transaktion,

Die Bank-Manager sagte, er wird das Geld auf es Korrespondenzbank in Europa, wo wird es Ihnen leicht, zu erhalten, erfolgreich zu Ihren nominiert Bankkonto in Deutschland, war ich glücklich und dankbar an die Bank-Manager für seine Unterstützung bei dieser Transaktion,

Ich habe die Bank-Manager auf, dringend das Geld, um es Korrespondenzbank in Europa ohne weitere Verzögerung,
Ich werde nach wie vor finden Sie auf der Bank wieder von morgen und wissen, wann die Mittel werden zur Übertragung gibt Korrespondenzbank in Europa,

Ich habe auch eingereicht Ihre Informationen an die Bank hier in Accra Ghana.
Ich werde Sie wissen mehr, sobald ich von der Bank von morgen.

Bleiben Sie Bless,
Mit freundlichen Teure
Fatima.
Ach' kann der Babelfish schöne lustige Übersetzungen liefern:
Bleiben Sie Bless und Mit freundlichen Teure


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#18 von Sven Udo , 05.12.2008 02:09


Heute schon wieder eine Nachfrage.
Da hat sich Vanbeethoven aufgerafft, und geantwortet.

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Do 04 Dez 2008 18:25:30 CET
An ***@goldmail.com
Betreff Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,haben Sie erhalten meine letzte mail
Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,

Wie geht es Ihnen heute, Hope alles gut geht?
Ich habe erwartet, von Ihnen zu hören, damit mir geben Ihre Informationen über meine Gespräche mit der Bank heute,

Bitte zurück zu mir! Sehr dringend.

Bleiben Sie Bless,
Mit freundlichen Teure
Fatima.
Und die Antwort.
In Antwort auf:
Von ***@goldmail.com
Gesendet Fr 05 Dez 2008 01:47:14 CET
An "Fatima Bwaya Bwaya"
Betreff Re: Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,haben Sie erhalten meine letzte mail

Ludwig Vanbeethoven & Söhne
Juwelier und Goldhändler seit 1899
Vormals königlich Kursächsischer Hoflieferant


Liebe Fatima,

Aber mein liebes Kind, wir warten auf deine Mail!
Wir haben dich so verstanden, daß du uns bald die Dokumente schickst.
Von denen du in deiner Mails erzählt hast!

Hier ist alle vorbereitet. Du musst nur das Geld überweisen lassen.
Dann besorgst du dir eine deutsches Visum. Ich denke einen Reisepass hast du?
Hier die Anschrift der deutschen Botschaft:

Embassy of the Federal Republic of Germany
P.O.Box 1757
Accra, Ghana

Tel: 021- 21 10 xx xx up to 21 xx xx and as before 22x 13x 11x, 24x 10x 82x

Consular service number: 21 10 xx xx (Monday through Thursday, 1 pm to 3 pm only)
Fax: 021-22 xx xxx
E-Mail: ***@***.de

Office hours:
Monday through Thursday from 7 am to 4 pm
Friday from 7 am to 1 pm

The Embassy is open to the public:
Monday through Friday from 8 am to 12 pm

Und zu Weihnachten kannst du schon bei uns sein. Dein Geld noch eher!

In Liebe dein Ludwig Vanbeethoven


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#19 von Sven Udo , 06.12.2008 02:29

Was denn nun: Herr, Onkel jetzt Daddy. Was kommt als nächstes?
Oh ja, Dokumente aus London in Englisch.
Da soll dann meine Sekretärin ran...mal sehen, ob ich eine "multilinguale Tipse" finde.
Auf die Schnelle vor Weihnachten, dass kann ja heiter werden.

In Antwort auf:
Von "Fatima Bwaya Bwaya"
Gesendet Fr 05 Dez 2008 19:28:06 CET
An ***@goldmail.com
Betreff Sehr geehrte Damen und Herren vanbeethoven,haben Sie erhalten meine letzte mail
Liebste In Liebe dein Ludwig Vanbeethoven,

Vielen Dank für Ihre Antwort früher, Daddy, ich am meisten danken Ihnen sehr für all Ihre Bemühungen, Wie Sie erwähnt, dass alles, was si bereit für mich; Daddy, ich bin sehr beschäftigt mit der Bank in Accra zu se, dass die Mittel übertragen wird von hier ,

Als ich früher informiert Sie, diese Bank hier in Ghana hat heute Freitag wurden die Mittel übertragen, um dort Korrespondent Bank in London, der Bank-Manager sagte mir, dass die Bank in London wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen, sobald die Gelder dort ankommen in Korrespondenzbank in London , Daddy, ich bin dankbar für die Manager der Bank hier in Accra Ghana für all seine Bemühungen, um zu sehen, die erfolgreiche Übertragung der Mittel für die es Korrespondent Bank in London,

Die Bank-Manager darauf hingewiesen, dass es wll einfach sein, damit Sie erhalten die Fonds in Deutschland ohne Probleme,

Bitte. Sie sollten atentively und-Benachrichtigung warten, wenn die Bank in London wird Sie über die Ankunft der Mittel. Stellen Sie sicher, dass Ihre Sekretärin ist in Ihrer Nähe, weil der Sprache Englisch, in Zusatz, Sie sollten folgen Sie den Anweisungen und Beratung der Bank in London, um sicherzustellen, dass die Mittel in Ihrem Konto in Deutschland,

Einmal mehr habe ich am meisten danken Ihnen nochmals für die Informationen von Deutschland Botschaft in Accra Ghana, die Sie an mich, Daddy, My internationalen pasport abgelaufen ist, die ich eingereicht habe es auf die pasport Büro hier in Accra Ghana für erneuern. Ich warte auf meinen neuen Pass aus Pass hier Amt in Accra.

Sobald ich meinen neuen Pass i wird direkt nach Deutschland Botschaft für die Visa.

Sie sollten nicht besorgt, ich werde tak Pflege der alles so schnell wie meine neue Pass fertig ist,

Meine Grüße an Sie und Ihre Familie, Bald werde ich kommen auf Deutschland und auch weiterhin meine Ausbildung

Ich werde warten auf Ihre

sofortige Reaktion.

Bleiben Sie Bless,
Mit freundlichen Teure
Fatima.


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Mugus geben Adressen weiter bzw. verkaufen sie...

#20 von Sven Udo , 07.12.2008 05:19


Hier Fatima's Anruf: Fatima am Telefon

Mon Dec 1 23:13:28 2008 S2M(0): start receiving Voice
Mon Dec 1 23:13:45 2008 S2M(0): connect duration 17
Mon Dec 1 23:13:45 2008 S2M(0): cdr_calling_nr : 0023320 xxxxxxx
Mon Dec 1 23:13:45 2008 S2M(0): virtual line 32221xxxxxxxx
routed to : ***@faxgate.com


---
Sven Udo

HP: http://www.scambaiter.info
Forum: http://www.scambaiter.info/forum
Facebook: https://www.facebook.com/GermanBaiter


 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


   

ist jemand der französisch spricht unter uns?
Post vom Präsi!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen