Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Betrug, Hilfe!

#1 von Scambaiter , 24.03.2008 18:51


Gefunden im Forum:
Brambauer.net & Brambauer-Forum.de

Hier zeigt sich wieder sehr deutlich, wie wichtig unsere Bemühungen sind, aufzuklären!
Hier hat tatsächlich jemand "knapp 12000 EUR" per Vorschuss mit Western Union nach China geschickt!
Zitat von Zitat aus dem Forum
Montag, 3. März 2008, 18:28

Betrug, Hilfe!


Hi Leute, ich brauche dringend Infos was man in meiner Situation nun noch machen kann.
Und zwar folgendes ist mir widerfahren: Ich wollte aus China etwas importieren (Speichersticks, portable Lautsprecher und div. Handyzubehör). Habe mich dafür auf die suche nach einem geeigneten Händler gemacht. Da ich schon viel über schlechte Erfahrungen mit chinesische Firmen gelesen habe, was Zahlungsabläufe, Versandprobleme und Einfuhrprobleme betrifft, wollte ich mich für eine deutsche Firma entscheiden die das ganze für mich abwickelt. Also habe ich nach einer Firma aus Deutschland gesucht die die Ware importiert und mir die Ware dann direkt aus Deutschland zuschickt.
Dann bin ich auf diese Firma gestoßen ---> [Name zensiert]
Ich habe mich mit dieser Firma in Verbindung gesetzt und habe per emailkontakt alles „geregelt“ und meine Bestellung aufgegeben. Lieferzeit sollte 10 Tage nach Zahlungseingang betragen. Nachdem ich die Zahlung per Western Union nach China gemacht habe (nicht wenig Geld, knapp 12000 EUR / musste ich auch auf 2 Zahlungen aufteilen, da Western Union einen Maximalbetrag pro Person am Tag hat) habe ich auf die Lieferung gewartet. Als nach 12 Tagen die Ware immer noch nicht da war, habe ich dem Händler eine E-Mail geschrieben, wo denn die Ware bleibt. Auf die Mail habe ich keine Antwort bekommen. Habe dann noch 2 weitere Mails geschrieben mit der Hoffnung, das ich eine Antwort bekommen. Als ich auf die 2 Mails dann wieder keine Antwort bekommen habe, hab ich versucht telefonisch Kontakt aufzunehmen ---> auch kein Erfolg – geht keiner an das Telefon.
Ich bin echt Sauer auf diesen Händler da es nicht nur um penuts geht, es sind immerhin 12000 EUR um die ich betrogen worden bin. Deshalb möchte ich euch hier auf jeden Fall vor diesen Betrüger warnen!!!
Die Daten, sollten es keine fake daten sein, sind
[Name zensiert]
[Name zensiert]

Kontakt hatte ich die Zeit über mit [Name zensiert], weis nicht in wie weit der andere damit drin steckt, wenn es ihn überhaupt gibt.
Vielleicht ist da ja noch was zu retten, glaube ich zwar persönlich nicht mehr dann, aber man weiß ja nie. Wenn Ihr Vorschläge/Lösungen/Rat habt bitte postet sie oder schreibt mir eine Mail.
danke erstmal im Voraus, lg Frank
Link zum Beitrag: Betrug, Hilfe!

Im weiteren Verlauf dieses Threat wird ausdrücklich auf unsere HP http://www.scambaiter.info verwiesen ==> Beitrag Nr. 4


------------------------
MfG - Scambaiter
> Horas non numero nisi serenas <
HP: http://scambaiter.info


 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 11.426
Registriert am: 01.01.2006


   

Video: The Nigerian Email Spam Teil 1 bis 6
Hinweis zur Hilfe für Baits

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz