Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   ImageShack   TinyURL   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Bitte können wir dies zusammen tun ?

#1 von Rilla ( gelöscht ) , 10.01.2007 19:58

Kein Problem, meint Prinzessin Ntscho Tschi vom Stamm der Apatschen.
Ihr Vater Häuptling Falscher Hase hat sie nach Deutschland zum Studieren geschickt
und da ist das Geld ein bisschen knapp geworden. Da kommt ihr dieses Angebot
gerade recht.



In Antwort auf:
Bitte können wir dies zusammen tun?

Sehr geehrter:

Zuerst muß ich um Ihre Zuversicht in dieser
Angelegenheit bitten,da dies aufgrund der Situation als streng VERTRAULICH
anzusehen ist. Ich erwaehne jedoch im Vorfeld, daß eine Offerte diesen
Ausmaßes selbstverstaendlich
abschrecken kann. Ich hoffe,dass dies keine Besorgnis bei ihnen erregen
wird, aber ich versichere Ihnen, daß alles seine Richtigkeit hat. Wir haben wegen der
Dringlichkeit,entschieden Sie auf dem Postwege zu informieren.

Als Erstes moechte ich mich bei ihnen vorstellen. Mein
Name is Herr Nelson Wagolebu, ein Manager bei der Chartered Bank
South-Africa PLC, Johannesburg.
Ich kam an ihren Namen durch meine Suche nach eine entsprechenden.
Person,um eine sehr vertrauliche Angelegenheit abzuwickeln, die die
Übertragung von einer betraechtlichen Summe Geld,
welches aus einer Erbschaft stammt,zur folge haette.

Hier nun mein Vorschlag: Ein Ausländer,der verstorbene Ingenieur Jurgen
Rosenthal,ein Ölhaendler aus Suedafrika, kam 1999 bei einem
Flugzeugunglueck ums Leben.
Seither sind keine Erbe ermittelt worden.Er war bis vor seinem Tode als
Unternehmer taetig.

Herr Rosenthal war unser Kunde hier bei der Chartered Bank
PLC.,Johannesburg,und hatte ein
Kontoguthaben von US $14.3Mio.(vierzehnmillionendreihunderttausendUS
Dollar). Diese Summe liegt jetzt bei der Bank und wartet auf eine Person,die
berechtigten Anspruch darauf
hat.Sollte kein Anspruchsteller gefunden werden,geht die kompletteSumme an
die Regierung von Suedafrika.

Daher haben meine Kollegen und ich beschlossen,von Ablauf der
Frist,eineentsprechende Person
zu benennen.Mit Ihrer Erlaubnis wuerden wir Sie als Verwandten des
verstorbenen Rosenthal deklarieren, damit Sie den Anspruch in Hoehe von
USD$14.3M erhalten wuerden.Infolge dessen koennten Sie als der Nutznießer (Verwandte
derRosenthal) dieser Summe gelten.Die Urkunden und die Beweise zu diesem Vorgang werde
ich Ihnen selbstverstaendlich erbringen und zu IhrerVerfuegung stellen. Wir
versichern Ihnen eine 100% risikofreie Abwicklung.
Ihr Anteil wäre dann in einem persoenlichen
Gespraech zu eroertern,da wir natuerlich auch in eigenem Interesse handeln .
Falls dies fuer Sie von Interesse sein sollte,wuerde ich Sie bitten mit uns
in Kontakt zu treten.

Zu diesem Zwecke senden Sie mir bitte Ihre persönliiche Daten wie Voll
Namen, Adresse Telefon/Fax nummer, Bank verbindung und
ihre vertrauliche E-mail Adresse, damit
ich Ihnen die relevanten details dieser Offerte
zukommen lassen kann:(colenxele@aim.com)

Mit freundlichen Grüßen,

Nelson Wagolebu


Ntscho Tschis Antwort
In Antwort auf:
Lieb Herr Colen Xele,

ik habe ihr Mail gelesen und war sehr intrested in.
Ik bin Princess Ntscho Tschi and ik bin
von Native American Stamm der Apatschen aus USA.
Letztes Jahr meine Vater hat mir geschikt zu studiere
nach Heidelberg Germany.
Hier bin ik jetzt und könnte gut gebrauchen bissken
Money.
Meine Deutsch iss nik so gut un meine English auch nick.
At Hause wir spreken Apatchee-Sprak nur.
Deshalb verzeihen mein Fehler, ik mache.
Ik studieren Biologie, mein Family sehr viel Stolz auf mik.

Der Groß Manitou schützen ihnen
Vill Grüße Howgh
Princess Ntscho Tschi


---
Rilla



Rilla
zuletzt bearbeitet 10.01.2007 21:27 | Top

RE: Bitte können wir dies zusammen tun ?

#2 von Scambaiter , 10.01.2007 21:33

...hallo Prinzessin Ntscho Tschi vom Stamm der Apatschen.
Willkommen hier bei uns .

Kleiner Hinweis, der Herr Rosenthal ist schon 1000 den Mugu Tod gestorben.
Die lassen sich kaum neuen Namen einfallen...

----------------.
MfG - Scambaiter
>Horas non numero nisi serenas<



 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 11.524
Registriert am: 01.01.2006


Die lassen sich kaum neuen Namen einfallen...

#3 von Rilla ( gelöscht ) , 10.01.2007 21:41

@Scambaiter

doch, denn hier hat Jürgen Rosenthal beim Flugzeugunglück
ausser seinem Leben auch noch die Ü-Pünktchen verloren !

In Antwort auf:
Ein Ausländer,der verstorbene Ingenieur Jurgen
Rosenthal,ein Ölhaendler aus Suedafrika, kam 1999 bei einem
Flugzeugunglueck ums Leben.

---
Rilla



Rilla
zuletzt bearbeitet 10.01.2007 21:42 | Top

RE: Die lassen sich kaum neuen Namen einfallen...

#4 von Scambaiter , 10.01.2007 22:01


...weißgott, dem fehlen die Pünktchen.
... mal so mal so: Ausländer | Jurgen | Ölhaendler | Suedafrika

Der Babelfish setzt willkürlich die äöü-Pünktchen.

----------------.
MfG - Scambaiter
>Horas non numero nisi serenas<



 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 11.524
Registriert am: 01.01.2006

zuletzt bearbeitet 10.01.2007 | Top

   

Mrs Sarah Welsh is suffering from suffering

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz