Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Von Klaus aus der "Schweiz"

#1 von Jenna , 02.11.2014 00:09

Header:

From - Sat Nov 01 23:24:11 2014
X-Account-Key: account1
X-UIDL: 1139427548.54381
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 00000000
X-Mozilla-Keys:
Return-Path:
Received: from mailin64.aul.t-online.de ([172.20.27.243])
by ehead603.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id eBgWIgo2VVStXgAAPh7MgA;
Sat, 01 Nov 2014 20:35:38 +0100
Received: from na01-by2-obe.outbound.protection.outlook.com ([207.46.100.251]) by mailin64.aul.t-online.de
with (TLSv1:ECDHE-RSA-AES256-SHA encrypted)
esmtp id 1XkeSS-25VD2u0; Sat, 1 Nov 2014 20:35:32 +0100
Received: from VOLUNTEERSERVER.vsc.local (203.206.160.231) by
BLUPR02MB438.namprd02.prod.outlook.com (10.141.81.18) with Microsoft SMTP
Server (TLS) id 15.1.11.14; Sat, 1 Nov 2014 19:35:15 +0000
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
MIME-Version: 1.0
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Content-Description: Mail message body
Subject: Von Klaus
To: Recipients
From: Klaus
Date: Sun, 2 Nov 2014 05:35:03 +1000
Reply-To:
X-Mailer: Mozilla 4.72 [en] (Windows NT 5.0; I)
Message-ID: <603f8ed58c1b4707947c37915773c58e@BLUPR02MB438.namprd02.prod.outlook.com>
X-Originating-IP: [203.206.160.231]
X-ClientProxiedBy: SIXPR06CA017.apcprd06.prod.outlook.com (10.141.119.47) To
BLUPR02MB438.namprd02.prod.outlook.com (10.141.81.18)
X-MS-Exchange-Transport-FromEntityHeader: Hosted
X-Microsoft-Antispam: UriScan:;
X-Microsoft-Antispam: BCL:0;PCL:0;RULEID:;SRVR:BLUPR02MB438;
X-Exchange-Antispam-Report-Test: UriScan:;
X-Forefront-PRVS: 03827AF76E
X-Forefront-Antispam-Report: SFV:SPM;SFS:(10009020)(6009001)(189002)(199003)(102836001)(108616004)(50466002)(110136001)(75432002)(93916002)(33646002)(4396001)(97736003)(74316001)(77096003)(99396003)(62966003)(50226001)(120916001)(101416001)(42186005)(90282001)(250100001)(87976001)(87286001)(43066003)(88136002)(89996001)(2171001)(104166001)(88552001)(53806999)(561924002)(50986999)(122386002)(64706001)(107886001)(221733001)(106356001)(23756003)(21056001)(19580395003)(40100003)(47776003)(20776003)(107046002)(89122001)(46102003)(229853001)(95666004)(66066001)(19580405001)(77156002)(53256004)(76576001)(105586002)(62346011);DIR:OUT;SFP:1501;SCL:5;SRVR:BLUPR02MB438;H:VOLUNTEERSERVER.vsc.local;FPR:;MLV:nov;PTR:InfoNoRecords;MX:1;A:1;
X-OriginatorOrg: wwu.edu
X-TOI-SPAM: n;1;2014-11-01T19:35:38Z
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1414870533-00001557-5BAC001B/0-0/0-0
X-TOI-SPAMCLASS: CLEAN, NORMAL
X-TOI-MSGID: df05845f-26d9-4b41-a617-fa5c2cd6d7ae
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO:
Headerende


Text:

Zitat
Ich bin ein Mitglied des Independent Committee of Eminent Persons (ICEP). ICEP ist mit der Verantwortung der Suche nach Bankkonten in der Schweiz, um nicht-schweizerischen indigenes [sic], die seit dem Zweiten Weltkrieg ruhenden geblieben angeklagt. Vielleicht interessiert es Sie zu wissen, dass im Juli 1997 veröffentlichte eine Liste der nachrichtenlosen Konten ursprünglich von Nicht-Schweizerinnen eröffnet der Schweizerischen Bankiervereinigung. Diese Konten waren seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs (9. Mai 1945) ruhend. Die anhaltenden Bemühungen des Independent Committee of Eminent Persons (ICEP) haben seit der Entdeckung von 54.000 zusätzlichen nachrichtenlosen Konten im Dezember 1999 führte.

Die veröffentlichten Listen enthalten alle Arten von nachrichtenlosen Konten, einschließlich verzinslichen Sparkonten, Wertpapierdepots, Schließfächer, Depots, und nicht-zinstragenden Transaktionskonten. Nummernkonten sind ebenfalls enthalten. Die Zinsen werden auf Konten, die verzinslich bei etablierten gezahlt.

Die Claims Resolution Tribunal (CRT) übernimmt die Bearbeitung aller Ansprüche auf Konten von Nicht-Schweizerinnen und Schweizer. Ich entdeckte ein ruhendes Konto mit einem Guthaben in Höhe von $ 15.000.000 zuzüglich aufgelaufener Zinsen. Der Empfänger starb, hinterließ kein Testament und keine möglichen Datensätze für Spur von Erben. Die Claims Resolution Tribunal hat den Auftrag, alle nicht beanspruchten Mittel zur dauerhaften Schließung von Konten und Übertragung bestehender Guthaben in der Schatzkammer der Schweizer Regierung zu berichten, wie vom Gesetz für die Verwaltung des Vermögens verstorbener Begünstigten, die ohne Testament starb bereitgestellt und durch die Mitgliedschaft von ICEP, habe ich heimlich bewegt die Gelder an einen geheimen Ort.

Bitte legen Sie mir mit Ihrem vollständigen Namen, für die Bearbeitung von Verwaltungs Anspruch Dokumente und Abkommen an die folgende E-Mail aus Sicherheitsgründen: cgzong@virgilio.it

Danke Ihnen im Voraus für Ihre prompte Antwort
Klaus

Textende


-----
Jenna


Jenna  
Jenna
Beiträge: 17
Registriert am: 07.12.2008

zuletzt bearbeitet 02.11.2014 | Top

ICEP? Oder so

#2 von Jenna , 28.01.2016 02:21

Hallo Forum,

ich hoffe ich habe die richtige Kategorie für diesen Kandidaten gewählt.

Header:

From - Thu Jan 28 02:08:13 2016
X-Account-Key: account4
X-UIDL: 1447104139.201
X-Mozilla-Status: 0001
X-Mozilla-Status2: 00000000
X-Mozilla-Keys:
Return-Path: <gulyigit@gulyigit.com>
Received: from mailin62.aul.t-online.de ([172.20.27.241])
by ehead907.aul.t-online.de (Dovecot) with LMTP id tAa+G2lTqVZ8HAAAkksAlw;
Thu, 28 Jan 2016 00:31:53 +0100
Received: from tokyosolo.com ([109.123.121.25]) by mailin62.aul.t-online.de
with esmtp id 1aOZYy-07wlfR0; Thu, 28 Jan 2016 00:31:48 +0100
Received: from [192.168.1.11] (unknown [77.233.252.53])
by tokyosolo.com (Postfix) with ESMTPA id 5939C63856F;
Sun, 24 Jan 2016 20:20:51 +0200 (EET)
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
MIME-Version: 1.0
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Content-Description: Mail message body
Subject: Icep
To: Recipients <gulyigit@gulyigit.com>
From: "Cbm"<gulyigit@gulyigit.com>
Date: Sun, 24 Jan 2016 19:17:47 +0100
Reply-To: icep-cmb@virgilio.it
X-TOI-SPAM: u;0;2016-01-27T23:31:53Z
X-TOI-VIRUSSCAN: clean
X-TOI-EXPURGATEID: 149288::1453937508-0000168B-10595927/4903068139-0/0-3
X-TOI-MSGID: 441702f8-b38e-42c8-9774-9ab817d5e4a6
X-Seen: false
X-ENVELOPE-TO:
X-AVK-Virus-Check: AVA 25.5333;2986275
X-AVK-Spam-Check: 1;str=0001.0A0C0202.56A969FF.0015,ss=1,re=0.000,recu=0.000,reip=0.000,cl=1,cld=1,fgs=0;F1206
Text:

Zitat
Ich bin ein Mitglied des Independent Committee of Eminent Persons in der Schweiz. Icep ist mit der Verantwortung der Suche nach Bankkonten in der Schweiz nach Nicht-Schweizer indigenes, die seit dem Zweiten Weltkrieg ruhenden geblieben sind angeklagt.

Vielleicht interessiert es Sie zu wissen, dass im Juli 1997 veröffentlichte eine Liste mit nachrichtenlosen Konten ursprünglich von Nicht-Schweizer Bürger eröffnet der Schweizerischen Bankiervereinigung. Diese Konten waren seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs (9. Mai 1945) ruhend. Die anhaltenden Bemühungen des Independent Committee of Eminent Persons wurden seit der Entdeckung von 54.000 zusätzlichen nachrichtenlosen Konten im Dezember 1999 geführt.

Die veröffentlichten Listen enthalten alle Arten von nachrichtenlosen Konten, einschließlich verzinslichen Sparkonten, Wertpapierdepots, Schließfächer, Wertpapierdepots und nicht-zinstragenden Transaktionskonten. Nummernkonten sind ebenfalls enthalten. Die Zinsen werden auf Konten, die verzinslich, wenn festgestellt wurden ausgezahlt.

Die Claims Resolution Tribunal (CRT) übernimmt die Bearbeitung aller Ansprüche auf Konten von Nicht-Schweizerinnen und Schweizer. Ich entdeckte ein ruhendes Konto mit einem Guthaben von $ 45.000.000 zuzüglich aufgelaufener Zinsen. Die Claims Resolution Tribunal wurde beauftragt, alle nicht beanspruchten Mittel zur dauerhaften Schließung und Verlagerung von bestehenden Guthaben in die Schatzkammer der Schweiz Regierung berichten, wie vom Gesetz für die Verwaltung des Vermögens des verstorbenen Begünstigten, die zwischenstaatlichen (leben keine Testamente) [sic] starb bereitgestellt .

Sein ein exekutives Mitglied des ICEP, habe ich heimlich übertragen die Mittel an einem geheimen Ort. Alles, was erforderlich ist, damit Sie mich mit Ihren Angaben für die Verarbeitung der erforderlichen Rechts- und Verwaltungs Anspruch Dokumente für die Übertragung der Mittel in Ihrem Namen zu schaffen. Diese Angaben sollten an folgende Email-Adresse weitergeleitet werden: icep-cmb@virgilio.it

Danke Ihnen im Voraus für Ihre prompte Antwort

Sharon

Vielleicht hat ja jemand Lust sein Konto zur Verfügung zu stellen. Ich mein leicht verdientes Geld (hust).

Liebe Grüße

Jenna


-----
Jenna


Jenna  
Jenna
Beiträge: 17
Registriert am: 07.12.2008

zuletzt bearbeitet 28.01.2016 | Top

RE: ICEP? Oder so

#3 von Jenna , 28.01.2016 03:15

Oh, ich habe gerade festgestellt diese ICEP hatte mich schon 2014 "beglückt" daher bitte an den bestehenden Beitrag "Klaus aus der Schweiz" antackern. War mir gar nicht mehr bewusst das ich schonmal mit denen zu tun hatte. Da war ich wohl ETWAS voreilig schnell. Sorry dafür.

Liebe Grüße

Jenna


-----
Jenna


Jenna  
Jenna
Beiträge: 17
Registriert am: 07.12.2008


   

Dr. Paul Math der UBS-Bank London bietet 40% von £ 16.100.000, 00 Britische Pfund
Donation from Mrs. Juliet Mogab - 2.5 Mio Dollar suchen gottesfürchtigen Erben

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen