Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB

IKM steht für Internet-Kontaktmarkt

Als IKM-Schreiber wird jemand bezeichnet, der in Singlebörsen im Internet in die Rolle von virtuellen Identitäten schlüpft.
Sein Tätigkeitsspektrum kann über das Erstellen von erfundenen Profilen bis zum Agieren für eine Vielzahl von Scheinidentitäten reichen. Zweck seiner Tätigkeit ist das Überprüfen des Verhaltens von angemeldeten Kunden oder interessierten Teilnehmer, oft aber auch das Unterbreiten von unlauteren oder betrügerischen Angeboten. Alternativ finden sich in einschlägigen Stellenausschreibungen auch die Begriffe Dialogschreiber, Kontakter oder Controller, deren Tätigkeiten oft ähnliche sind.

Ein IKM-Schreiber ist ein bezahlter Fake, der meist verschiedene, möglichst erotisch wirkende Profile ins Netz stellt und Männer dazu auffordert, über ein Call-Center kostenpflichtige Sex- oder Vermittlungsdienste in Anspruch zu nehmen bzw. sich bei kostenpflichtigen Seiten anzumelden.

Der IKM-Schreiber verdient pro Anruf-Minute der Kunden beim Call-Center (circa Euro 0,30 pro Min). Es ist eine gewerbliche Tätigkeit unter Vortäuschung einer privaten Kontaktaufnahme und strafrechtlich bedenklich.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/IKM-Schreiber


1 Mitglied hat sich bedankt!
Xobor Xobor Wiki