Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB

RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#21 von Sven Udo , 16.07.2006 19:09

In Antwort auf:
........na, dann schau`n ma mal.........mal zart vorfühlen, vielleicht fällt
ja noch was für Sir Casper le Theater ab..........bin gespannt was der zurückschreibt......
...ich werde mich bald mit Casper in Verbindung setzen. Da kann ich mal fragen, ob Interesse besteht, Geschäftskontakte auszuweiten.

Wie ich C.L. Theater kenne, ist er neuen Geschäften nicht abgeneigt. Muss nur genug Profit abwerfen
---
Sven Udo.



 
Sven Udo
Forum Guru
Moderator
Beiträge: 1.672
Registriert am: 01.01.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#22 von Rattenfänger , 17.07.2006 14:16

..............ach eifersüchtig ist er auch noch.............interessant, vielleicht kann man dieses Wissen bei passender
Gelegenheit einsetzen, da setzen wir noch einen drauf.................


for xy@web.de; Mon, 17 Jul 2006 13:54:08 +0200
Subject: Ihre Mail
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Meine Liebe Lucia marei,


Wie Sie sind.
Tat Sie unterhalten sich im Laufe des Wochenendes gut. Ich bin in der Einnahme Ihrer E-Mails. In der Verweisung auf meinen Brief
der letzten Woche. Ich sahll, an Sie Zeit der ungefähr einer Stunde die verschiedenen Lebensdokumente senden, der für die Ausgabe
des Fonds von der Finanzgesellschaft in London erforderlich ist. Wie man erwartet, bestätigen Sie die Einnahme der Dokumente,
um sicherzustellen, dass Sie denselben erhalten haben. Ihre Vertraulichkeit bezüglich dieser Sache ist ebenso erwarteter Danke

Mit vorzüglicher Hochachtung

Micheal Owen
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#23 von Rattenfänger , 17.07.2006 14:22

.....................und die Rückantwort...........man muss das Feuer eben warmhalten, solange es noch glüt,
oder so ähnlich...

Received: from [83.169.160.131] by freemailng0603.web.de with HTTP;
Mon, 17 Jul 2006 14:07:50 +0200
Date: Mon, 17 Jul 2006 14:07:50 +0200
Message-Id: <xy@web.de>

Lieber Michael,

habe Ihre Mail erhalten. Hatte am Wochende netten Mailkontakt mit Herrn Budijanto. Ein sehr netter Mann.
Mit Freude erwarte ich Ihre Dokumente. Gestern Abend hatte sich ein hoher englischer Abgeordneter angemeldet,
der hat mich nach London in den Club "Attica" eingeladen. Aber ich glaube nicht, dass ich die Einladung annehme,
wäre mir unangenehm, wenn ich wegen dem Herrn in einen Skandal verwickelt würde. Die Klatschpresse lauert überall.

Hoffe bald von Ihnen zu hören

Lucia Marei

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#24 von Rattenfänger , 17.07.2006 18:44

................ohne Anschrift?..................dann diese merkwürdigen Dokumente...........
die muss ich mir erst mal übersetzen..........

for kj-sb@web.de; Mon, 17 Jul 2006 15:52:43 +0200
Received: from webmail18.nyc.untd.com (webmail18.nyc.untd.com [10.141.27.158])
by smtpout02.nyc.untd.com with SMTP id AABCMZFTGAKHVMHA
for <xy@web.de> (sender <michealowen@innertemplechamb.org>);
Mon, 17 Jul 2006 06:52:38 -0700 (PDT)
From: "michealowen@innertemplechamb.org" <michealowen@innertemplechamb.org>
Date: Mon, 17 Jul 2006 13:51:17 GMT
To: xy@web.de
Subject: Abstand Oder und Energie des Rechtsanwalts
X-Mailer: Webmail Version 4.0
Content-Type: multipart/mixed;boundary="--__JWM__J3f54.0ff6S.0abdM"
Message-Id: <20060717.065144.10554.347188@webmail18.nyc.untd.com>
X-ContentStamp: 1:1:2098450753
X-UNTD-Peer-Info: 10.141.27.158|webmail18.nyc.untd.com|webmail18.nyc.untd.com|michealowen@innertemplechamb.org
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Entdeckung angebrachte Kopie der relevanten Dokumente.
---
Rattenfänger


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Power of Attorney.jpg   Clearance Order.jpg  

 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#25 von Rattenfänger , 17.07.2006 18:52

.................aaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh...ist mein Onkel gestorben?..........kein Schwein hat mich informiert..............
war der etwa im Ausland...........aber der Name ist mir völlig unbekannt.............alle Achtung , die geben sich ganz schön Mühe,
wann kommen die endlich zur Sache.......


for kj-sb@web.de; Mon, 17 Jul 2006 16:20:47 +0200
From: "michealowen@innertemplechamb.org" <michealowen@innertemplechamb.org>
Date: Mon, 17 Jul 2006 14:18:43 GMT
To: xy@web.de
Subject: Sterbeurkunde
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Attention:
My Lieber Lucia Marei

ist Das das dritte beigefügte Dokument. Ich werde Ihnen völlig darüber schreiben, was Sie tun müssen.
Danke

Mit vorzüglicher Hochachtung

Micheal Owen QC Rechtsanwalt
---
Rattenfänger


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Death Cert.jpg  

 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#26 von Rattenfänger , 17.07.2006 19:03

............das mit dem Club "Attica" in London hat er gefressen........................verkehrt nur so Pöbel
wie Mick Jagger, R. Williams usw...........man beachte die E-mailaddy: strandkorpfinanciers .........
tztztztzztz...ich lach mich tot.....


for xy@web.de; Mon, 17 Jul 2006 17:39:49 +0200

for <xy@web.de> (sender <michealowen@innertemplechamb.org>);
Mon, 17 Jul 2006 08:39:24 -0700 (PDT)
From: "michealowen@innertemplechamb.org" <michealowen@innertemplechamb.org>
Date: Mon, 17 Jul 2006 15:38:32 GMT
To: kj-sb@web.de
Subject: Ihre Mail
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Attention:

My Lieber Lucia Marei

ich bekam Ihren Brief und den Inhalt, waren mir klar. Ich denke, dass Sie die richtige Sache machten, indem Sie der Einladung
nicht zustimmten. Es zeigt, dass Sie eine sehr intelligente und gereifte Frau sind. Attick ist ein exlusive Klub um den Zirkus von
Oxford London W1. Oh so, solch ein schöner Platz, wo zu tanzen, zu trinken, hörend, um Musik abzukühlen. Das ist mit paparazzi voll,
und ich glaube, dass Sie eine anständige Person sind, die keine schlechte Überschrift will.Ich bin sehr optimistisch, dass Sie Ihr Geld
von der Bank in dieser Woche auf die Vorlage der notwendigen Dokumente erhalten sollen. Sie sollen sich mit der Abrechnungsstelle
zur Bank in Verbindung setzen und die notwendigen Dokumente für approvalas präsentieren folgt: Kontakt Person:Mr Telefon von
Paul Brown: + 44-7031947756 Fax: + 44-8712562158 Strandcorp-Kreditfinanzgesellschaft London das Vereinigte Königreich geben Email:strandcorpfinancies@yahoo.co.uk Freundlich zu, dass die Einnahme der Dokumente, um mich zu ermöglichen, meine Aufzeichnung
aktualisiert und meinen Kunden informiert mein Kunde sofort.

Danke

Mit vorzüglicher Hochachtung

Micheal Owen QC Rechtsanwalt
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#27 von Rattenfänger , 17.07.2006 19:40

............da hören wir mal nach wie es weiter geht...........ha, ha, ha.........


Received: from [83.169.160.131] by freemailng9903.web.de with HTTP;
Mon, 17 Jul 2006 19:32:22 +0200
Date: Mon, 17 Jul 2006 19:32:22 +0200
Message-Id: <xy@web.de>

Mein lieber Michael,

Sie haben mich ja mit Ihrer Sterbeurkunde zu Tode erschreckt. Wer ist der bedauernswerte Mensch?. Ist das etwa ein Verwandter
von mir, den ich noch garnicht kenne?.

Ja, mit dem Club Attica habe ich, wenn ich es mir recht überlege, richtig gehandelt. Ich bin auch keine Frau für eine Nacht.
Das nur am Rande, aber bei Ihnen würde ich einmal eine Ausnahme machen. Wann kommen Sie mich denn diese Woche besuchen?,
bin schon sehr gespannt.

Was muss ich nun weiter veranlassen, soll ich die "strandkorpfinanciers" anschreiben, Sie müssen mir da etwas behilflich
sein in solchenSachen bin etwas unbeholfen. Ist noch etwas von mir zu unterzeichnen?.

Erwarte Ihre Antwort

Gruß Lucia Marei
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#28 von Rattenfänger , 18.07.2006 08:13

.................Junge, Junge geht der ran...........jetzt lässt er sich auch noch scheiden.............
und dann kommt er direkt zu mir........
aber zuerst das geschäftliche..............erst Kohle, dann gibt´s Freude...............schreiben wir mal den Strandkorb an...........

for <xy@web.de> (sender <michealowen@innertemplechamb.org>);
Mon, 17 Jul 2006 22:31:09 -0700 (PDT)
From: "michealowen@innertemplechamb.org" <michealowen@innertemplechamb.org>
Date: Tue, 18 Jul 2006 05:29:58 GMT
To: xy@web.de
Subject: Wie Sie mein liebes sind
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Meine Liebe Lucia, i

ch bekam Ihre Post. Ich bin auf Ihre Entscheidung stolz, zum Klub in London nicht zu gehen. Ich werde Deutschland,
wie versprochen, sicher besuchen, aber Sie müssen sicherstellen, dass diese Instruktion vollendet wird, so dass
Herr Budijanto mir mit der höheren Instruktion anvertrauen kann. Setzen Sie sich heute mit strandcorp Gesellschaft
Londoner Absendung die Dokumente bereits mit Ihnen zu ihnen in Verbindung. Das wird ihnen ermöglichen
genehmigen Ihre Zahlung mit der Finanzgesellschaft.

Ich glaube, dass die Sterbeurkunde dem verstorbenen Mitglied Ihrer Beziehung gehört, die wollen, dass Sie dieses
Geld erhalten. Die Sterbeurkunden sind eines der Zertifikate, die erforderlich sind, der Zahlen-Gesellschaft zu
beweisen, dass Sie mit dem verstorbenen Kunden verbunden sind. Ich will, dass Sie sich mit ihnen heute in
Verbindung setzen und an sie entweder durch die E-Mail attachement oder Fax-Kopien des Dokumentes (Beweis)
senden, ich sandte an Sie bezüglich Ihrer Beziehung.

Sobald das getan mit Ihnen durch Strandcorp financies am genauen Datum Ihrer Zahlung in dieser Woche in
Verbindung gesetzt wird. Ich hoffe wirklich, Sie sehr bald mein liebes zu sehen, weil meine Scheidung in dieser
Woche anfangen wird und ich denke, dass Sie sind eine vollkommene Frau für mich kann sein wir können Freunde
sein und sehen, wie nahe wir innerhalb meines Besuchs sein können. Ich will wissen, wie schön Sie sind. Hoffnung,
von Ihnen wieder zu hören.

Vielen Dank für Ihre Post

Mit freundlichen Grüßen
Micheal Owen QC Rechtsanwalt


---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#29 von Rattenfänger , 18.07.2006 08:37

..................beim Erstkontakt muss ich noch etwas drosseln.............


Received: from [83.169.160.131] by freemailng9903.web.de with HTTP;
Tue, 18 Jul 2006 08:33:07 +0200
Date: Tue, 18 Jul 2006 08:33:07 +0200
Message-Id: <xy@web.de>

Sehr geehrte Damen und Herren,


Herr Michael Owen hat mich gebeten, dass ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen soll.
Als Beglaubigung schicke ich Ihnen die Unterlagen, meines ach so früh verblichenen
Verwandten Boris Lastalldran, in Kopie mit.

Ich hoffe bald von Ihnen zu hören

Lucia Marei Lasstalldran
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#30 von Rattenfänger , 18.07.2006 08:53

..................hä,hä.......die kluge Frau baut vor..........jetzt kommen garantiert eine Zahlungsanweisung
und die wollen wir ja umgehen..........gell?


Received: from [83.169.160.131] by freemailng9903.web.de with HTTP;
Tue, 18 Jul 2006 08:46:54 +0200
Date: Tue, 18 Jul 2006 08:46:54 +0200
Message-Id: <xy@web.de>

Lieber Michael,

habe Deine Mail erhalten und sofort den Strandcorp kontaktiert. Was machen die denn so?.
Hoffentlich bekomme ich keinen Ärger mit den deutschen Finanzbehörden, das ist meine größte Angst.
Deshalb muss ich sehr vorsichtig sein und keinen verdächtigen Zahlungsverkehr durchführen damit
keine Belege auftauchen.

Wie Du in Deiner Mail schreibst lebst Du in Scheidung?, das tut mir leid für Dich, kannst Du mir vielleicht
ein Foto Deiner Frau schicken, dann kann ich Vergleiche anstellen und mir ein besseres Bild von Dir
machen auf welchen Typ von Frau Du stehst.
Du weist ja, Frauen sind immer sehr neugierig.

Ich freue mich schon auf Deinen Besuch.

Gruss Lucia
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#31 von Rattenfänger , 18.07.2006 10:35

.............Post von der CSU?..............was...........ist mir auch egal ob das Geld
von der SPD oder CSU kommt, Hauptsache es kommt........aber immer noch keine Vorschusszahlung?................
oder hat die der liebe Michael gezahlt?...

Received: from [217.146.177.233] (helo=web27614.mail.ukl.yahoo.com)
by mx10.web.de with smtp (WEB.DE 4.107 #114)
id 1G2kOm-0006l0-00
forxy@web.de; Tue, 18 Jul 2006 09:53:44 +0200
Received: (qmail 99501 invoked by uid 60001); 18 Jul 2006 07:53:44 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws;
s=s1024; d=yahoo.co.uk;
h=Message-ID:Received:Date:From:Subject:To:In-Reply-To:MIME-Version:Content-Type:Content-Transfer-Encoding;
b=Po8KK4u41d0Tfmn4yZDj+xVN0A4k6taozKynUHi7r0mv+1/YdHSdzZMRwGMwmOYcwONare28= ;
Message-ID: <20060718075344.99499.qmail@web27614.mail.ukl.yahoo.com>
Received: from [196.3.62.3] by web27614.mail.ukl.yahoo.com via HTTP; Tue, 18 Jul 2006 08:53:44 BST
Date: Tue, 18 Jul 2006 08:53:44 +0100 (BST)
From: STRANDCORP FINANCIES <strandcorpfinancies@yahoo.co.uk>
Subject: DIE NOTARIELLE BEURKUNDUNG VON DOKUMENTEN
To: xy@web.de
In-Reply-To: <xy@web.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative; boundary="0-182644896-1153209224=:99265"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Sender: strandcorpfinancies@yahoo.co.uk

Private*Confidential


Lucia Marei Lasstalldran

Reference zu Ihrer Post datierte am 18. Juli 2006 bezüglich der Zahlungsausgabe Ihrer Verstorbener-Beziehung auf
Herrn Boris Lasstalldran aus Deutschland. Wir erkennen auch Kopien des Schriftlichen Nachweises an zu zeigen,
dass Sie der bonafide Begünstigte sind. Um sicherzustellen, dass die Dokumente properely zugegeben und genehmigt
für die Zahlung sind, werden Sie gebeten, diese drei Dokumente mit dem britischen Königlichen Gericht Notariell zu beurkunden
Nach der notariellen Beurkundung dieser drei Dokumente werden Sie zu beigefügt die Notariell beurkundeten Kopien
erforderlich sein und an unser Büro über attachement senden, um uns zu ermöglichen, genehmigen Ihre Bitte um die
Zahlung. 24 Stunden nach der Präsentation der Notariell beurkundeten Dokumente werden wir Ihre Zahlung genehmigen,
die sich Acht Millionen, Fünfhundert tausend Dollar Nur ($8.5M US-Dollars) das Erwarten der Kopien der Notariell
beurkundeten Dokumente.


Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit.
Mit freundlichen Grüßen

Paul Brown (CSU)
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006

zuletzt bearbeitet 18.07.2006 | Top

RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#32 von Rattenfänger , 18.07.2006 10:44

.........mein Gott ist der hasig.............pfeif doch auf die Dokumente...........


for xy@web.de; Tue, 18 Jul 2006 10:24:48 +0200
Subject: Ihre Mail
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Meine Liebe Lucia,


Sie sind tatsächlich eine Frau der Substanz. Ich schätze Ihre Sorge für meine Beziehung. Ich habe kein gescanntes Bild
jetzt ich werde auf die Scheidung eher warten, die Morgen bekannt gegeben wird, bevor ich mich anstrengen kann. Ich will,
dass Sie versichert werden, dass Sie erst sein werden, um als ein Partner betrachtet zu werden, sobald ich durch mit dieser
Sache bin. Mir wird bereits Ihren Ihren Blicken und Weise gegeben, die ich mag. Ich kann sehen, dass Sie reif geworden
werden und die richtige Qualität für mich besitzen. Betreffs Ihrer Post an diesem Morgen will ich Sie versichern, dass dort
Gewohnheit, jeder Fehler sein, und dass der strandcorp sicherstellen wird, dass Ihr Geld Ihnen ohne schwere Besteuerung
bezahlt wird, da es ein folgender vom Verwandtschaft-Fonds ist. Sie sollten sein verlassen sich darauf, dass alle Dokumente
legitim sind, sollten Sie sich nicht sorgen, weil die Quelle dieses Geldes legitim ist und es kein Bedürfnis gibt sich zu fürchten.
Ich werde sicherstellen, dass Ihr Fonds ohne jede übermäßige Verzögerung oder Anfrage vom Regierungsbüro als die einmal
genehmigten Dokumente veröffentlicht wird einmal genehmigt durch den Strandcorp quarantee Zahlung.

Das Vermissen von Ihnen mein liebes,

Hochachtungsvoll

Micheal Owen QC Rechtsanwalt


---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#33 von Rattenfänger , 18.07.2006 12:28

.................also doch Vorschusszahlung, aber warum hat man denn englische Abgeordnete in seiner Kundschaft.............

for xy@web.de; Tue, 18 Jul 2006 12:02:10 +0200
Received: from webmail05.nyc.untd.com (webmail05.nyc.untd.com [10.141.27.145])
X-Originating-IP: [196.3.62.3]
From: "michealowen@innertemplechamb.org" <michealowen@innertemplechamb.org>
Subject: SETZEN SIE SICH MIT STRANDCORP SOFORT IN VERBINDUNG
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Meine Liebe Lucia,

ich erhielt Ihre Post und den verstandenen Inhalt. Ich bin glücklich, dass sich die strandcorp Gesellschaft mit
Ihnen in Bezug auf die Ausgabe des Fonds in Verbindung setzte. Ich habe auch die E-Mail gelesen, die sie Ihnen
sandten. Ich will, dass Sie ihnen sofort schreiben und sie informieren, dass sie Ihnen heute geben sollten, um die
3 Dokumente Notariell zu beurkunden. Um die 3 Dokumente notariell zu beurkunden, werde ich zum Königlichen
Gericht gehen, das nur 2 Kilometers von hier ist. Ich werde über das Verfahren der Notariellen Beurkundung der
Lebensdokumente fragen und informieren Sie Sie entsprechend .As bald, weil ich vom Gericht zurückkomme,
werde ich Ihnen senden eine Post bezüglich der Kosten der Notariellen Beurkundung, um das Gericht zu ermöglichen,
beurkundet die Dokumente heute notariell. Ich will, dass Sie wissen, dass hoffentlich vor dem Ende Morgen nach der
Notariellen Beurkundung der Dokumente sich der strandcorp mit Ihnen in Verbindung setzen würde, um Sie über den
genauen Tag zu informieren, der Ihr Fonds Ihnen bezahlt wird.
Ich werde Ihnen Post im Danke der nächsten einer Stunde


Hochachtungsvoll

Micheal Owen QC Rechtsanwalt senden
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#34 von Rattenfänger , 18.07.2006 16:18

he,...........wen haben se verhaftet............E-Mail Verhaftung des Fax? was ist das denn............
jetzt kommen die Jungs von der CSU langsam zur Sache, hat ja lange genug gedauert........


for xy@web.de; Tue, 18 Jul 2006 13:46:26 +0200
Message-ID: <20060718114626.10836.qmail@web27607.mail.ukl.yahoo.com>
Received: from [196.3.62.3] by web27607.mail.ukl.yahoo.com via HTTP; Tue, 18 Jul 2006 12:46:26 BST
Date: Tue, 18 Jul 2006 12:46:26 +0100 (BST)
From: STRANDCORP FINANCIES <strandcorpfinancies@yahoo.co.uk>
Sender: strandcorpfinancies@yahoo.co.uk


Private & Vertrauliche
Attention:Madam Lucia Marie Lasstalldran


auf die Ihre Post am 18. Juli miteinander ging, wird bemerkt. Das erforderliche Dokument ist auch das Dokument, das Sie
an unser Büro heute senden. Informieren Sie Ihren Rechtsanwalt, um zum Gericht sofort weiterzugehen, die
3 Lebensdokumentarbeweise Notariell zu beurkunden und an uns wieder die NOTARIELL BEURKUNDETE Kopie zu senden.
Weil bald das Gericht die drei Dokumente notariell beurkundet, senden es an unser Büro durch die E-Mail-Verhaftung des Fax.
Versuch, um eine Kopie der Notariell beurkundeten Kopie zu senden, um uns zu ermöglichen, vollendet Ihre Zahlungsbilligung
heute bedanken Sie sich bei Ihnen für Ihr Verstehen

Mit freundlichen Grüßen,
Paul Brown (CSU)

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#35 von Rattenfänger , 18.07.2006 16:45

..............aha........457 Pfund will er..........und ein zehnstelligiges Nümmerchen, kriegt er...............
aber ob das ausreicht um das Geld zu bekommen.......................ich glaube nichttttttttt.......

for xy@web.de; Tue, 18 Jul 2006 15:15:26 +0200
Subject: DIE KOSTEN DER NOTARIELLEN BEURKUNDUNG VOM GERICHT
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Mein Lieber Lucia Marei,


unserer E-Mail dieses Morgens, ging ich zum Königlichen Gericht in London weiter. Ich wurde informiert, dass die
notarielle Beurkundung Sie vor jeder Anfrage vom Finanzamt schützen wird und es es auch gesetzlich zu den
Zwecken machen wird, die Zahlung auszuführen. Nach richtigem assessement durch den Registrator wurde ich i
nformiert, dass die Öffentliche Notarielle Beurkundung der drei Dokumente insgesamt Vierhundertsiebenundfünfzig
britische Pfunde nur kosten wird ( £457 Pounds). Um sicherzustellen, dass die notarielle Beurkundung heute
vollendet wird und gehorchte, sind Sie erforderlich, dieses Geld durch das Westvereinigungsgeldübertragungssystem
zu senden,(WESTERN UNION MONEY TRANSFER) das meinen Kontobüroangestellter-Namen und Anschrift wie folgt
verwendet: RECIEVER NAME:MR JEMMYS CEZAR BENITO LOCATION:LONDON TEXT QUESTION;patriot TEXT
ANSWER:identity AMOUNT:£457 sollen Sie der zehn Ziffer Westvereinigungscode an meine E-Mail-Adresse senden,
nachdem Zahlung, um das Gericht zu ermöglichen, die Dokumente Notariell beurkundet, die sicherstellen werden, dass
Sie Ihre Rechnung heute mit öffneten.Ich wurde informiert, dass, sobald ich die Notariell beurkundeten Dokumente vorlege,
Ihre Zahlung genehmigt und Ihrem Kontodanke

Mit vorzüglicher Hochachtung,

Micheal Owen QC Rechtsanwalt kreditiert wird

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#36 von Rattenfänger , 18.07.2006 16:50

...............der liebe Michael hat´s nicht leicht mit mir, na sowas auch...........
nur ein kleines bisschen Zeit schinden...........


Received: from [83.169.160.131] by freemailng0604.web.de with HTTP;
Tue, 18 Jul 2006 16:34:42 +0200
Date: Tue, 18 Jul 2006 16:34:42 +0200
Message-Id: <xy@web.de>

Lieber Michael,
gehe gleich zur Bank um die 475 Pfund einzuzahlen. Hoffentlich mache ich nichts verkehrt,
habe überhaupt keine Erfahrung mit dem Westvereinigungsgeldübertragungsverein.
Was für eine Ziffer benötigst Du per Mail?. Antworte mir schnell damit alles erledigen kann
und Dein Kontoangestellter Jeremias das Geld abholen kann.

Zehn Ziffern sagst Du, wo finde ich die?

Gruß Lucia

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#37 von Rattenfänger , 18.07.2006 18:11

.......na, dann gehen wir mal zum Westvereinigungsübertragungsbüro
und zahlen die 457 Pounds ein.........einwandfrei, der will nur die 10 Zahlen, andere wollen gleich eine Kopie
des Einzahlungsbeleges.......das ist viel einfacher.........


for xy@web.de; Tue, 18 Jul 2006 17:56:01 +0200
for <xy@web.de> (sender <michealowen@innertemplechamb.org>);
Tue, 18 Jul 2006 08:55:34 -0700 (PDT)
From: "michealowen@innertemplechamb.org" <michealowen@innertemplechamb.org>

Meine Liebe Lucia,

ich will zu asssure Sie, dass alles o.k. ist. Gehen Sie zu jedem Westvereinigungsübertragungsbüro in der Nähe von
Ihrem Gebiet und senden Sie die £457 Pounds. Senden Sie es zum folgenden nennt:

RECIEVER NAME: MR JEMMYS CEZAR BENITO

LOCATION: LONDON

TEXT QUESTION; patriot

TEXT ANSWER: identity

AMOUNT: £457 Pounds

Nach dem Senden des Geldes an diesem Nachmittag, requet vom Westvereinigungsbüro zehn Ziffern, der
die Kontrollzahl genannt wird. Senden Sie das 10 Ziffern zu mir durch die E-Mail, um mich zu ermöglichen,
senden das Geld an das Gerichtsbüro, so dass sie die NOTARIELLE BEURKUNDUNG Heute ausführen können.
Sobald das getan wird, werden Sie Billigung von strandcorp Sie zu ermöglichen, erhalten Ihre Zahlung. Stellen
Sie sicher, dass das heute getan wird.

Danke, der Ihre Bestätigung Erwartet

Micheal Owen QC
Attorney
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#38 von Rattenfänger , 18.07.2006 18:45

[......................jetze kommt Freude auf, der Gute hat zwar 11 Zahlen, aber lieber eine zuviel wie eine zu
wenig.............Geld kriegt er sowieso keines..............bin mal gespannt was der zurück schreibt.........
.eine Möglichkeit gibt es noch......hä, hä, hä

Received: from [83.169.160.131] by freemailng0603.web.de with HTTP;
Tue, 18 Jul 2006 18:35:05 +0200
Date: Tue, 18 Jul 2006 18:35:05 +0200
Message-Id: <xy@web.de>

Lieber Michael,

ich das gemacht, was Du mir aufgetragen hast, war hier bei uns auf dem Hauptpostamt und habe den Betrag
von 457 Pounds plus den Zuschlag eingezahlt. Hoffentlich habe ich alles Richtig gemacht.
Hier ist die Nr. die der Beamte mir aufgeschrieben hat: 73804511400.

Wolltest Du mir nicht noch irgendwelche Kopien senden?

Heute abend habe ich wieder viel Kundschaft, ein von Hutschenreuter hat sich angemeldet und will mir einige
Immobilien zeigen, die zum Kauf anstehen. Der hat Immobilien weltweit, sehr schöne Objekte. Ich interessiere
mich für ein Objekt in der Nähe von Alicante, ganz billig, nur 1,2 Mio €. Riesengroßes Gelände nicht einsehbar,
vielleicht kann man da auch einen schönen Club betreiben. Muss mich bei Herrn von Hutschenreuter genau
erkundigen. Wie geht es jetzt weiter?. Schickst Du mir das Geld auch per WESTERN UNION BANK, (wegen der Finanzbehörde)
das wäre mir sehr recht. Dann könnte ich morgen nach Luxemburg fahren und das Geld auf mein geheimes Depot legen.
Da kommt niemand ran.

Ich kann mir nicht helfen, aber manchmal habe ich den Eindruck mein Telefon wird überwacht, ist immer beim
Gespräch so ein leises Knacken, wundern würde es mich nicht bei denen Persönlichkeiten die hier bei mir ein
und ausgehen. Aber für meine Stammgäste, die der Bankkontoüberprüfung standgehalten haben und das notwendige
Guthaben nachweisen konnten, habe ich eine Geheimnummer, die ist so geheim ich weis die Nummer selber nicht.

So mein Lieber, nun will ich schließen und hoffe bald von Dir zu hören und Du mir auch die entsprechenden Daten
zuschickst, damit das Geld auf der Postbank abholen kann.

Grüße Lucia

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#39 von Rattenfänger , 18.07.2006 20:56

...............ooooooooch waren das elf Zahlen? ................hatte ich garnicht bemerkt..............
dann streich doch irgendeine Zahl weg............ist doch eh egal...........ene mene Muh und weg bist du..............


for xy@web.de; Tue, 18 Jul 2006 19:26:35 +0200
From: "michealowen@innertemplechamb.org" <michealowen@innertemplechamb.org>
Date: Tue, 18 Jul 2006 17:25:59 GMT
To: xy@web.de
Subject: BESTÄTIGEN SIE DIE ZEHN ZIFFER-ZAHLEN
Sender: michealowen@innertemplechamb.org

Liebe Lucia,

Konnte Sie, die Zahl überprüfen, die Sie sandten. Es scheint (11) elf Ziffern statt (10) zehn zu sein. Staat auch

NAME DES ZAHLERS:

DER EMPFÄNGER:

DER WTCN (10) ZIFFER-ZAHLEN:

DIE TEXTFRAGE:

DER TEXTANTWORT-BETRAG:

Sobald ich diese Information erhalte, werde ich Ihnen eine ausführliche Post auf dem Verfahren der Ausgabe Ihres
Fonds senden.

Danke Hochachtungsvoll

Micheal Owen QC

Rechtsanwalt
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe

#40 von Rattenfänger , 18.07.2006 21:16

..........so mein Freund ein neues Nümmerchen, wenn das jetzt auch nicht klappt.........
dann muss der liebe englische Abgeordnete herhalten..............

Received: from [83.169.160.131] by freemailng0604.web.de with HTTP;
Tue, 18 Jul 2006 21:11:55 +0200
Date: Tue, 18 Jul 2006 21:11:55 +0200
Message-Id: <xy@web.de>

Lieber Michael,

Du musst entschuldigen, dass mir dieses Malheur passiert ist, aber ich habe noch nie solch ein Formular ausgefüllt.
Ich glaube es war die letzte 0, die zuviel war aber sicher bin ich mir nicht.
Ach das ist aber auch was, der Club ist brechend voll und jetzt hat sich auch noch der englische Abgeordnete
unverhofft angemeldet. Ist auf der Rückreise vom G 8 Treffen und besucht uns. Ist zwar nett aber bereits zuviele
Leute im Club. Und die Sicherheitsbestimmungen, das alles wegen einem Mann. Wird schon klappen.

Die Geldtransferkontrollnummer lautet hoffentlich 380451140


NAME DES ZAHLERS: LUCIA MAREI LASSTALLDRAN

RECIEVER NAME: MR JEMMYS CEZAR BENITO

LOCATION: LONDON

TEXT QUESTION; patriot

TEXT ANSWER: identity

AMOUNT: £457 Pounds


Ich hoffe jetzt klappt alles und das Geld kann kommen,

In freudiger Erwartung Lucia

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


   

Sandra braucht Hilfe
Powell sucht Heilung

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen