Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB

Powell sucht Heilung

#1 von icewastl , 22.06.2006 03:21

Powell aus Norwegen, die Mail über Taiwan, und etwas lässt den Troll stutzen:
im Header unter :X-Apparently-To stand die Addy vom Linus
unten im Header meine xy:
MIME-Version: 1.0
An: yxyxyxyxy @ yahoo.de
Betreff: HUMANITY CONCERN.

Da hat der Bursche doch.....

In Antwort auf:

[quote]From Powell Morgan. Thu Jun 22 01:47:26 2006
X-Apparently-To:[b]yxyxyxyx @ yahoo.de[ [/B]via 217.12.10.225; Wed, 21 Jun 2006 17:47:47 -0700
X-YahooFilteredBulk: 210.66.188.205
X-Originating-IP: [210.66.188.205]
Return-Path: <pow4morgan@yahoo.no>
Authentication-Results: mta377.mail.mud.yahoo.com from=yahoo.no; domainkeys=neutral (no sig)
Received: from 210.66.188.205 (EHLO yahoo.no) (210.66.188.205) by mta377.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Wed, 21 Jun 2006 17:47:46 -0700
Message-ID: <58407173.A636294@yahoo.no>
Datum: Wed, 21 Jun 2006 15:47:26 -1000
Antwortadresse: "Powell Morgan." <pow4morgan@yahoo.no>
Von: "Powell Morgan." <pow4morgan@yahoo.no> Ins Adressbuch
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US
MIME-Version: 1.0
An: [b]yxyxyxyxy @ yahoo.de[/B]
Betreff: HUMANITY CONCERN.
Content-Type: text/plain; charset="us-ascii"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Content-Length: 1220

Dear Sir/Madam,

Email: powell4morgan@yahoo.no

My name is Mr. Powell Morgan, I am from Norway. I have been diagnosed
with
esophageal cancer. It has defiled all forms of medical treatment, and
right
now I have only about a few months to live, according to medical
experts. I
have not particularly lived my life so well, as I never really cared
for
anyone (not even myself) but my business. Though I am very rich, I was
never
generous, I was always hostile to people and only focused on my
business as
that was the only thing I cared for. But now I regret all this as I now
know
that there is more to life than just wanting to have or make all the
money
in the world.

I believe when God gives me a second chance to come to this world I
would
live my life a different way from how I have lived it. Now that God has
called me, I have willed and given most of my property and assets to my
immediate and extended family members as well as few close friends .I
want
God to be merciful to me and accept my soul so, I have decided to give
alms
to charity organizations, as I want this to be one of the last good
deeds I
do on earth. So far, I have distributed money to some charity
organizations
in the U.A.E, Somalia and Malaysia.

Now that my health has deteriorated so badly, I cannot do this myself
any
more. I once asked members of my family to close one of my accounts and
distribute the money which I have there to charity organization in
Bulgaria
and Pakistan; they refused and kept the money to themselves. Hence, I
do not
trust them anymore, as they seem not to be contended with what I have
left
for them. The last of my money which no one knows of is the huge cash
deposit of Four Million United States Dollars ($4, 000, 000, 00) that I
have
with a Finance Vaulting Unit Abroad. I will want you to help me collect
this
deposit and dispatch it to charity organizations.

N/B: Kindly note that 35% of this funds must go to the tsunami victims,
60%
to other Charity Organization and 5% for your effort and time. I cannot
talk
with you on the phone due to my health situation, as I am using my Lap
Top
Computer to communicate with you. if you are interested in carrying out
this
assignment on my behalf. Please write me privately on my Email:
powell4morgan@yahoo.no
God be with you.
Regards,

Mr. Powell Morgan.



________
icewastl



 
icewastl
Beiträge: 2.384
Registriert am: 09.03.2006


RE: Powell sucht Heilung

#2 von Rattenfänger , 22.06.2006 09:17

Hallo Icewastl,

der Patient hat bei mir auch vorgesprochen. Habe Ihm Schon geantwortet.Aber 5% sind etwas schwach.

Rattenfänger

From Powell Morgan. Thu Jun 22 03:14:09 2006
X-Apparently-To: xy@yahoo.de via 217.146.177.185; Wed, 21 Jun 2006 19:23:20 -0700
X-YahooFilteredBulk: 201.217.91.43
X-Originating-IP: [201.217.91.43]
Return-Path: <pow4morgan@yahoo.no>
Authentication-Results: mta293.mail.re4.yahoo.com from=yahoo.no; domainkeys=neutral (no sig)
Received: from 201.217.91.43 (EHLO yahoo.no) (201.217.91.43) by mta293.mail.re4.yahoo.com with SMTP; Wed, 21 Jun 2006 19:23:20 -0700
Message-ID: <EAAB00B3.CDF4E9D@yahoo.no>
Datum: Wed, 21 Jun 2006 22:14:09 -0500
Antwortadresse: "Powell Morgan." <pow4morgan@yahoo.no>
Von: "Powell Morgan." <pow4morgan@yahoo.no> Ins Adressbuch
User-Agent: Mozilla/5.0 (Macintosh; U; PPC Mac OS X Mach-O; en-US; rv:1.6b) Gecko/20031205 Thunderbird/0.4
MIME-Version: 1.0
An: xy@yahoo.de
Betreff: HUMANITY CONCERN.
Content-Type: text/plain; charset="us-ascii"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Content-Length: 1220

Dear Sir/Madam,

Email: powell4morgan@yahoo.no

My name is Mr. Powell Morgan, I am from Norway. I have been diagnosed
with
esophageal cancer. It has defiled all forms of medical treatment, and
right
now I have only about a few months to live, according to medical
experts. I
have not particularly lived my life so well, as I never really cared
for
anyone (not even myself) but my business. Though I am very rich, I was
never
generous, I was always hostile to people and only focused on my
business as
that was the only thing I cared for. But now I regret all this as I now
know
that there is more to life than just wanting to have or make all the
money
in the world.

I believe when God gives me a second chance to come to this world I
would
live my life a different way from how I have lived it. Now that God has
called me, I have willed and given most of my property and assets to my
immediate and extended family members as well as few close friends .I
want
God to be merciful to me and accept my soul so, I have decided to give
alms
to charity organizations, as I want this to be one of the last good
deeds I
do on earth. So far, I have distributed money to some charity
organizations
in the U.A.E, Somalia and Malaysia.

Now that my health has deteriorated so badly, I cannot do this myself
any
more. I once asked members of my family to close one of my accounts and
distribute the money which I have there to charity organization in
Bulgaria
and Pakistan; they refused and kept the money to themselves. Hence, I
do not
trust them anymore, as they seem not to be contended with what I have
left
for them. The last of my money which no one knows of is the huge cash
deposit of Four Million United States Dollars ($4, 000, 000, 00) that I
have
with a Finance Vaulting Unit Abroad. I will want you to help me collect
this
deposit and dispatch it to charity organizations.

N/B: Kindly note that 35% of this funds must go to the tsunami victims,
60%
to other Charity Organization and 5% for your effort and time. I cannot
talk
with you on the phone due to my health situation, as I am using my Lap
Top
Computer to communicate with you. if you are interested in carrying out
this
assignment on my behalf. Please write me privately on my Email:
powell4morgan@yahoo.no
God be with you.
Regards,

Mr. Powell Morgan.




 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#3 von icewastl , 22.06.2006 13:09

das trifft sich gut, dann wird er zumindest von dir gut verarztet.
Bei mir schaut das zeitmäßig etwas dürftig aus bin voll im WM Stress.

Dem Kranken werde ich bei Gelegenheit erstmal ein Heilwässerchen "verkaufen" das Urwasser unseres Erfinders der Naturheilkunde, hatte ich in einem Bait schon mal
________
icewastl



 
icewastl
Beiträge: 2.384
Registriert am: 09.03.2006


RE: Powell sucht Heilung

#4 von Rattenfänger , 23.06.2006 13:39

In Antwort auf:
Hallo Icewastl, dann werden wir dem Manne mal behilflich sein, reine Nächstenliebe, versteht sich. Wir haben hier auch ein Heilwässerchen, nennt sich Moselwhisky, erweckt Tote zum Leben, aber ob das das Richtige ist......?
Habe Ihm noch ganz förmlich geanwortet, wenn der Rechtsanwalt sich meldet dann
gehts zur Sache....


Sehr geehrter Herr Powell,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Leider ist mein Englischwörterbuch nicht so gut und ich muss Ihnen in deutsch antworten.

Meine Anschrift Lautet:

Kamer Jäger
Spielmannsgasse 11
54346 Speicher

beigefügt Identitätskarte

Könnten Sie mir Ihre Identität auch zuschicken, dann kann ich Sie mir bei der Korrespondenz besser vorstellen.

Ich erwarte Ihre baldige Nachricht

Grüß Gott

Kamer Jäger


Hat noch keine 10 Minuten gedauert bis die Rückantwort kam......


From Powell Morgan Thu Jun 22 07:41:38 2006
X-Apparently-To: xy@yahoo.de via 217.146.177.190; Thu, 22 Jun 2006 00:41:42 -0700
X-Originating-IP: [217.146.177.248]
Return-Path: <powell4morgan@yahoo.no>
Authentication-Results: mta216.mail.re2.yahoo.com from=yahoo.no; domainkeys=pass (ok)
Received: from 217.146.177.248 (HELO web27714.mail.ukl.yahoo.com) (217.146.177.248) by mta216.mail.re2.yahoo.com with SMTP; Thu, 22 Jun 2006 00:41:41 -0700
Received: (qmail 78598 invoked by uid 60001); 22 Jun 2006 07:41:38 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws; s=s1024; d=yahoo.no; h=Message-ID:Received:Date:From:Subject:To:In-Reply-To:MIME-Version:Content-Type:Content-Transfer-Encoding; b=TBIWOybnE76kIezG3GlS2SjeyhxnAC0vVIlAqMJIF5f5FeFliH909rkGh+raiuXL8QMHuRld28wyP7RU64= ;
Message-ID: <20060622074138.78596.qmail@web27714.mail.ukl.yahoo.com>
Received: from [62.194.13.92] by web27714.mail.ukl.yahoo.com via HTTP; Thu, 22 Jun 2006 09:41:38 CEST
Datum: Thu, 22 Jun 2006 09:41:38 +0200 (CEST)
Von: Send an Instant Message "Powell Morgan" <powell4morgan@yahoo.no> Ins AdressbuchIns Adressbuch
Yahoo! DomainKeys hat bestätigt, dass diese Nachricht gesendet wurde von: yahoo.no. Weitere Info
Betreff: DEAR FRIEND.
An: xy@yahoo.de [Bearbeiten - Löschen]
In-Reply-To: <20060622053019.5451.qmail@web27407.mail.ukl.yahoo.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative; boundary="0-791376942-1150962098=:78570"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Content-Length: 803


Dear Jager,
I thank you for your interest to assist in this project of great magnitude.

You are required to send me a detailed information of your self i.e. Your Full Name, Address, Telephone and Fax number as well as any form of Identification.

Upon the receipt of the above informations, I will introduce you to my Attorney.
Because of my ill health, my Attorney will guide you on how to go about this great project.

I thank you once again for your great assistance.

God bless you.

Powell Morgan.



Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
ausweis01a.jpg  

 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006

zuletzt bearbeitet 07.07.2006 | Top

RE: Powell sucht Heilung

#5 von Rattenfänger , 23.06.2006 14:09

Der liebe Herr Barrister
Erich Martins aus den Niederlanden hat sich gemeldet.......

In Antwort auf:
From Barrister Erich Martins Fri Jun 23 09:50:24 2006
X-Apparently-To: xy@yahoo.de via 217.146.177.186; Fri, 23 Jun 2006 02:50:26 -0700
X-Originating-IP: [206.190.58.218]
Return-Path: <barr_erich@yahoo.com>
Authentication-Results: mta466.mail.mud.yahoo.com from=yahoo.com; domainkeys=pass (ok)
Received: from 206.190.58.218 (HELO web55509.mail.re4.yahoo.com) (206.190.58.218) by mta466.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Fri, 23 Jun 2006 02:50:25 -0700
Received: (qmail 14182 invoked by uid 60001); 23 Jun 2006 09:50:25 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws; s=s1024; d=yahoo.com; h=Message-ID:Received:Date:From:Subject:To:MIME-Version:Content-Type:Content-Transfer-Encoding; b=CloThSas8gshGvWPndFT8h628o99qSc3Isx50ob3UImypQFBa7P1A3jYBMoOaZoFLxd7zlot1S5D3KSdg= ;
Message-ID: <20060623095025.14180.qmail@web55509.mail.re4.yahoo.com>
Received: from [62.194.13.92] by web55509.mail.re4.yahoo.com via HTTP; Fri, 23 Jun 2006 02:50:24 PDT
Datum: Fri, 23 Jun 2006 02:50:24 -0700 (PDT)
Von: Send an Instant Message "Barrister Erich Martins" <barr_erich@yahoo.com> Ins AdressbuchIns Adressbuch
Yahoo! DomainKeys hat bestätigt, dass diese Nachricht gesendet wurde von: yahoo.com. Weitere Info
Betreff: Attn: Kamer Jäger
An: xy@yahoo.de [Bearbeiten - Löschen]
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative; boundary="0-675258725-1151056224=:14175"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Content-Length: 1659
23rd June 2006


Attn: Kamer Jäger,

Dear Sir /Madam:

RE: MR. POWELL MORGAN

I am writing you this mail in respective of my client Mr. Powell Morgan he has
asked me to contact you in respective of you agreed intentions to assist him
see that his funds logged in a security firm in Europe is been transferred to
you in your country for Charity organization.

I believe you should know my client present situation that is the reason he has
requested your assistance in this mutual benefiting transaction. What will be
need at this point are your information’s.

Your full name and contact address
Your telephone and fax number
Any kind of identification
Your profile
The requested information’s will enable us arrange the necessary documents
putting you in place as the sole beneficiary to my client.

You can reach me on this number 0031 649 208 996 from Monday to Friday 8am
to 6pm Netherlands time.

Thank you very much for your co-operation, as I look forward walking with you.
Yours faithfully,

Erich Martins, Esq.


Übersetzung:

Sehr geehrter Herr /Madam:
BETR.: HERR POWELL MORGAN

Ich bin Schreiben Sie diese Post in jeweiligem meines Klient Herrn Powell Morgan,
das er mich gefragt hat, um mit Ihnen in jeweiligem von Ihnen in Verbindung zu
treten damit einverstandenWAR, daß Absichten, ihn zu unterstützen sehen, daß
seine Kapital, die in einem Sicherheit Unternehmen in Europa geloggt werden,
auf Sie in Ihrem Land für Nächstenliebeorganisation gebracht wird. Ich glaube,
daß Sie meine Klient derzeitige Situation kennen sollten, die der Grund ist, den,
er um Ihre Unterstützung in dieser gegenseitigen fördernden Verhandlung gebeten hat.
Was Notwendigkeit an diesem Punkt ist, sind Ihrer Informationen. Ihr voller Name
und Kontakt adressieren Ihr Telefon und Telefaxzahl irgendeine Art Kennzeichnung
Ihre Profil der erbetenen Wille der Informationen ermöglichen uns ordnen die
notwendigen Dokumente, die Sie in Platz als das alleinige Begünstigte zu meinem
Klienten einsetzen. Sie können mich auf dieser Nr. 0031 649 208 996 von Montag
zu Freitag erreichen 8am bis 6pm Niederlandezeit. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit,
wie ich vorwärts schaue, gehend mit Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen,

Erich Martins, Esq.




 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006

zuletzt bearbeitet 07.07.2006 | Top

RE: Powell sucht Heilung

#6 von Rattenfänger , 23.06.2006 14:58

Rückantwort an Herr Barrister Erich. Meine Daten kann ich Ihm geben, aber keine Telefon und Faxnummer.Wird vom Sicherheitsdienst überwacht........ Ha.. ha

In Antwort auf:
From xy@yahoo.de Fri Jun 23 14:49:47 2006
Received: from [83.169.160.131] by web27415.mail.ukl.yahoo.com via HTTP; Fri, 23 Jun 2006 14:49:47 CEST
Datum: Fri, 23 Jun 2006 14:49:47 +0200 (CEST)
Von: xy@yahoo.de Ins AdressbuchIns Adressbuch
Antwortadresse: mosel270-jeager@yahoo.de
Betreff: RE.: Ihre Mail
An: Send an Instant Message barr_erich@yahoo.com
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="0-1216285443-1151066987=:79924"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Content-Length: 48417


Sehr geehrter Barrister Erich,

habe Ihre Mail empfangen. Über die Gründe von Herrn Morgen bin ich informiert.
Ich füge die gewünschte Identcarte bei.
Bitte schicken Sie mir Ihre Identitätscarte und Anschrift auch zu, damit ich sehe mit wem ich korrespondiere.
Bedingt durch mein Geschäft, ich handele offiziell mit Schnaps und Spirituosen, Sie verstehen? Deshalb bin ich öfter in Holland und könnte Sie in Ihrer Kanzlei besuchen.

Wie soll der ungewöhnliche Auftrag weiter ausgeführt werden? Bitte teilen Sie mir die genauen Einzelheiten mit.

Viele Grüße und beste Gesundheitswünsche an Herrn Morgen.

In Erwartung Ihrer baldigen Nachricht

K.Jäger


Meine Daten:
Kamer Jäger
Spielmannsgasse 11

54346 Speicher




Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
fuehrerschein.jpg  

 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#7 von icewastl , 23.06.2006 21:26

so in einer kurzen WM Pause mal einen der Trollschen Standardbriefe für Kranke kopiert
und dem Powell mitsamt der Trollschen Generalvollmacht gesandt

Rattenfänger, dann wollen wir mal schauen wie unser Patient sich entwickelt,evtl. kann ich
den gierigen Übersetzer mimen..

In Antwort auf:
Sehr geehrter Herr Powell Morgan,

zunächst darf ich Sie bitten mir in Deutsch zu schreiben, ich musste Ihre Mail von
einem Freund übersetzen lassen und der bekam ganz Gierige Algen.So das ich befürchten
muss das der mich vielleicht hintergehen will und das möchten wir doch beide nicht,oder?

Mit Freude vernehme ich Ihre Worte der Barmherzigkeit und darf Ihnen versichern das nicht nur ich ,auch über 80 Kinder ,für Sie beten..Möge Allah in seiner unendlichen Güte und Weisheit
Ihnen die Gnade der Zeit gewähren und es Ihnen ermöglichen Ihre finanziellen Angelegenheiten
mit meiner Hilfe zu regeln.Alles was in meiner Macht steht werde ich für Sie unternehmen .
Doch was passiert wenn Allah es gefallen sollte Sie vorzeitig in sein Paradies zu holen ,
sollte man da nicht Vorkehrungen treffen?Nicht das am Ende die von Ihnen angedachte Barmherzigkeit
von Ihren Anverwandten zu nichte gemacht wird! Verwandte sind ,wenn es um Geld geht schlimmer
als ein Schwarm Heuschrecken , eine Plage !
Ratsam wäre daher die Garantieerklärung schnellsten zu regeln , weiterhin würde ich raten eine Willenserklärung ab zu fassen aus der hervor geht das Sie mich als Ihren Verwalter Ihres Vermögens bestimmen um Ihre Barmherzigkeit fort zu setzen. Auf das Sie im Paradies mit Freude und
Genugtung auf mich schauen , und in aller Zufriedenheit sich den Jungfrauen des Paradieses widmen können.Das sollte ein Notar oder Anwalt beglaubigen, noch besser wäre Sie würden mir die im Anhang befindliche Vollmacht ausfüllen und zurücksenden, das vereinfacht die Abwicklung und wird Ihre gierigen Verwandten vom Futtertrog fern halten.
Nun zu Ihrr Krankheit, ein kleiner Kreis von uns verfügt über ein Mittel das bei Erkrankungen
wie der ihrigen äusserst wirksam ist, bis hin zu vollständigen heilung. Bisher war das Mittel
nur für wenige Eingeweide verfügbar und bekannt. Es handelt sich hierbei um ein Produkt der Homöopathie die als sanfte Heilmethode bereits vor mehr als 200 Jahren angewandt wurde.Samuel Hahnemann entwickelte ein sogenanntes Urwasser das unwahrscheinliche Heilerfolge hat, und
eben dieses medikament kann ich Ihnen für Ihr Leiden empfehlen und verkaufen.Für eine Urwaserkur benötigen Sie 25 Ampullen jede Ampulle a. 5ml kostet kostet normalerweise $ 1750 aber sie
dauern mich daher verzichte ich auf Gewinne und kann Ihnen die komplette Kur für $4750 anbieten

In Erwartung Ihrer Antwort verbleibe ich

Wastl von Bergtroll


________
icewastl



 
icewastl
Beiträge: 2.384
Registriert am: 09.03.2006

zuletzt bearbeitet 23.06.2006 | Top

RE: Powell sucht Heilung

#8 von Rattenfänger , 27.06.2006 18:14

Hallo Icewastl, unser Freund hat sich wieder gemeldet. Der liebe Herr Powell hat
Dein Heilwasser dringend notwendig, er ist bereits stark verwirrt, zuerst schreibt
Rechsanwalt Martins jetzt heißt er Rechtsanwalt Wanderer.
Schau Dir mal sein Bild an........


In Antwort auf:
From Powell Morgan Mon Jun 26 21:20:49 2006
X-Apparently-To: xy@yahoo.de via 217.146.177.190; Mon, 26 Jun 2006 14:21:28 -0700
X-Originating-IP: [217.146.177.248]
Return-Path: <powell4morgan@yahoo.no>
Authentication-Results: mta342.mail.scd.yahoo.com from=yahoo.no; domainkeys=pass (ok)
Received: from 217.146.177.248 (HELO web27714.mail.ukl.yahoo.com) (217.146.177.248) by mta342.mail.scd.yahoo.com with SMTP; Mon, 26 Jun 2006 14:21:27 -0700
Received: (qmail 26018 invoked by uid 60001); 26 Jun 2006 21:20:49 -0000
DomainKey-Signature: a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws; s=s1024; d=yahoo.no; h=Message-ID:Received:Date:From:Subject:To:In-Reply-To:MIME-Version:Content-Type:Content-Transfer-Encoding; b=aty7SpQTq/nw1uemCtelol7VQtDsvC02PtNbRLWTFqFxxUjQ3sgenuqUjwqwY6oxRxD+WJq0DpJXcxDT6EYAY= ;
Message-ID: <20060626212049.26016.qmail@web27714.mail.ukl.yahoo.com>
Received: from [62.194.13.92] by web27714.mail.ukl.yahoo.com via HTTP; Mon, 26 Jun 2006 23:20:49 CEST
Datum: Mon, 26 Jun 2006 23:20:49 +0200 (CEST)
Von: Send an Instant Message "Powell Morgan" <powell4morgan@yahoo.no> Ins AdressbuchIns Adressbuch
Yahoo! DomainKeys hat bestätigt, dass diese Nachricht gesendet wurde von: yahoo.no. Weitere Info

Betreff: Dear Jager.
An: xy@yahoo.de [Bearbeiten - Löschen]
In-Reply-To: <20060622092121.60568.qmail@web27410.mail.ukl.yahoo.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="0-1305898409-1151356849=:23570"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Content-Length: 107069


Dear Jager,
I am very happy to write you today.Find attached my recent picture which I am sending
you from my laptop. I thank you for your prayers for me.

I want you to try as much as possible to cooperate with my Attorney to enable you
proceed with my Humanitarian Project.

Barrister Vincent Walker has been my family Attorney for close to two decades and
I beleive he can show you more of my assets the more he knows you better.
Thank you very much as embark upon the humanitarian gesture.

best regards,
P. Morgan.
Anhänge


Lieber Jager,
bin ich sehr glücklich, das Sie zu schreiben, brachte today.Find meine neue
Abbildung an, die ich Ihnen von meinem Laptop schicke. Ich danke Ihnen für I
hre Gebete für mich. Ich wünsche Sie soviel wie versuchen, möglich, mit meinem
Rechtsanwalt zusammenzuarbeiten, um Ihnen zu ermöglichen, fortfahre mit meinem
humanitären Projekt. Rechtsanwalt Vincent Wanderer ist mein Familie Rechtsanwalt
für nah an zwei Dekaden gewesen und beleive I kann er Sie zeigen, daß mehr meiner
Werte, mehr kennt er Sie besser. Vielen Dank wie sich einschiffen nach der humanitären Geste.

bester Respekt,
P. Morgan.



Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
ec49_1_.JPG  

 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006

zuletzt bearbeitet 07.07.2006 | Top

RE: Powell sucht Heilung

#9 von icewastl , 28.06.2006 02:16

auf meine Mail bisher keine Reaktion.
Das Bild... wo, oder besser gefragt: wie oft habe ich das gesehen...

Bei der Krankheit, immer noch fröhlich am abzocken.
Normalerweise müssten wir längst eine Einladung zum Leichenschmaus erhalten haben,
so alt ist das Bild...

Sollte mal reklamieren, wie er dazu kommt mein "Geld" so freizügig zu verteilen
________
icewastl



 
icewastl
Beiträge: 2.384
Registriert am: 09.03.2006


RE: Powell sucht Heilung

#10 von Rattenfänger , 29.06.2006 16:53

Hallo Icewastl, der gute Powell taucht in der Trophysammlung von
Frau Vera R. Schung, Seite 2 und 3 auf .............
da heißt er Benton Test.

http://vrschung.home.pages.de



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#11 von Rattenfänger , 06.07.2006 18:46

.....hi, Icewastl hast Du etwa dem guten Powell dein Heilwasser verkauft?.....
hat sich nicht mehr gemeldet. Ich glaube der ist... und Tschüsssss!


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
end_419_2.jpg  

 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#12 von Rattenfänger , 17.07.2006 21:42

...............pooh, ähh.......Icewastl, dein Heilwasser hat`s aber in sich................der gute Powell
war 3 Wochen besinnungslos............hat nix mehr mitgekriegt........pooh, ähh..........Wahnsinn..........
und ich dachte schon, der hätte die Gabel weitergereicht, oder wie das heißt................

From Powell Morgan Mon Jul 17 13:13:53 2006
X-Apparently-To: xyr@yahoo.de via 217.146.177.186; Mon, 17 Jul 2006 06:13:54 -0700
X-Originating-IP: [217.146.177.239]
Betreff: God Bless You
An: xy@yahoo.de [Bearbeiten - Löschen]

dear friend,

I thank god for your email and i want to know what is the position of things with Mr Walker because
i have been very down.

God bless

Powell Morgan

lieber Freund,

Ich danke Gott für Ihr email und ich möchte wissen, was die Position von Sachen mit Herrn Walker ist,
weil ich sehr unten gewesen bin.

Gott segnen
Powell Morgan
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#13 von Rattenfänger , 17.07.2006 21:52

................hoffentlich kommt der bedauernswerte Mensch wieder von dem Heilwasser auf die Beine.............
der ist ja noch ganz verwirrt......entweder will er mich verarschen, testen oder sonst was ..........wer ist Mr. Walker?


From xy@yahoo.de Mon Jul 17 21:29:51 2006
Betreff: Re. Ihre Mail
An: Send an Instant Message "Powell Morgan" <powell4morgan@yahoo.no>


Lieber Powell,

habe Ihre Mail erhalten. Waren Sie etwa erkrankt, ich hatte lange nichts mehr von Ihnen gehört?.

Von Mr. Walker habe ich nichts mehr gehört. Hat den Kontakt abgebrochen, warum, kann ich nicht sagen.
Aber ich freue mich wieder etwas von Ihnen zu hören.

Wenn Sie mit Mr. Walker gesprochen haben, können Sie mich ja vielleicht informieren und den Grund benennen,
warum er sich nicht gemeldet hat.

Gott zum Gruße
Kamer

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#14 von Rattenfänger , 19.07.2006 07:46

......irgendwas scheint da schiefgegangen zu sein............der liebe Powell rollt das Ganze wieder
von vorne auf, mit neuer Mannschaft............na, mal sehen was das wird..............

From Powell Morgan Tue Jul 18 12:41:59 2006
X-Apparently-To: xy@yahoo.de via 217.146.177.186; Tue, 18 Jul 2006 05:42:14 -0700
X-Originating-IP: [217.146.177.247]
Message-ID: <20060718124159.84562.qmail@web27713.mail.ukl.yahoo.com>
Received: from [81.199.85.202] by web27713.mail.ukl.yahoo.com via HTTP; Tue, 18 Jul 2006 14:41:59 CEST
Datum: Tue, 18 Jul 2006 14:41:59 +0200 (CEST)
Von: Send an Instant Message "Powell Morgan" <powell4morgan@yahoo.no>
Yahoo! DomainKeys hat bestätigt, dass diese Nachricht gesendet wurde von: yahoo.no. Weitere Info
Betreff: Vital Update
An: xy@yahoo.de [Bearbeiten - Löschen]

Lieber Freund,

Zu deiner email Antwort zu mir und deiner persönlichen Information vielen Dank, die bereitgestellt wird, sowie deine
freundliche Berücksichtigung und Bereitwilligkeit, mich zu unterstützen verwaist Reichweite weniger priviledge und,
Hurrikanopfer sowie die tsunami Unfallopfer. Unter bevor ich weiter verbreite mich, wünschen dich informieren,
daß Herr Walker ist für Gerichtsanweisung weg gewesen und hat gebeten dich, mit seinem Juniorrechtsanwalt in
Verbindung zu treten, um mit dir fortzufahren, welchem ich die Informationen habe. Ich stelle dich im Augenblick
zum Juniorrechtsanwalt wegen meines kranke Gesundheit Zustandes vor, damit er mit dir fortfahren kann, mit der
Sicherheit Firma in Verbindung zu treten war die Kapital ist Hütte, Entdeckung unterhalb des Kontaktes meines
Rechtsanwalts.

Name: Freddie Brciks Esq Email: solicit_advocate@yahoo.co.uk Telefon/Telefax: +447030401543

Mit meinem Rechtsanwalt mit den oben genannten Informationen bitte in Verbindung treten und mich immer senden
jeden von deinem Korrespondenten mit ihm beachtet, daß ich auch deine Informationen an ihn weitergeleitet habe
und er erwartet, von dir zu hören, um mit den Papierarbeiten fortzufahren.

Gott segnen dich Powell Morgan

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#15 von Rattenfänger , 19.07.2006 08:00

..........so, mein Lieber........jetzt geht es mit dir weiter............neue Mannschaft, neues Glück........

From xy@yahoo.de Wed Jul 19 07:55:47 2006
Betreff: Re: Deine Mail
An: Send an Instant Message "Powell Morgan" <powell4morgan@yahoo.no>

ich bin erfreut, dass es Dir wieder etwas besser geht. Habe Deine Mail erhalten und werde mich direkt
mit Herrn Brciks in Verbindung setzen und Dir immer eine Kopie des Schriftwechsels zusenden.
Hat Herr Brciks eine Handlungsvollmacht von Dir?

Sende mir bitte Deine Adresse von dem Hospital, dann schicke ich Dir ein paar Blumen durch den Blumenbringdienst.

Ich wünsche Dir eine schnelle Besserung

Gottes Segen

Kamer

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#16 von Rattenfänger , 19.07.2006 19:45

............mein lieber Icewastl, ich glaube da war eine Flasche Heilwasser zuviel.............
mein Englisch ist sehr schlecht und traurig...........ich schreibe kein Englisch!............ Du und dein Advokat
Freddie Ziegelsteine.................ich lach mich tot..................

From Powell Morgan Wed Jul 19 14:04:58 2006
Datum: Wed, 19 Jul 2006 16:04:58 +0200 (CEST)
Von: Send an Instant Message "Powell Morgan" <powell4morgan@yahoo.no>
Yahoo! DomainKeys hat bestätigt, dass diese Nachricht gesendet wurde von: yahoo.no. Weitere Info
Betreff: God Bless You
An: xyr@yahoo.de

Lieber Freund,

Ich erhielt dein email und ich schätze deine freundliche Bemühung auf dieser Angelegenheit und ich wünsche dich
auf deinem besten Verständnis zu meinem email auch versuchen und fungieren, weil dein Englisch sehr schlechtes
trauriges ist zu sagen und ich dich mit freddie Ziegelsteinen so bald wie möglich in Verbindung treten wünsche, da
er das authourity hat und die Papierarbeiten, die dir ermöglichen, diese Kapital zu seinem Zweck zu behaupten sein
email, unten wieder ist. Name: freddie Ziegelsteine Esq Email: solicit_advocate@yahoo.co.uk

Mit ihm bitte in Verbindung treten und mich mit deinem Gespräch mit ihm auch kopieren.

Od segnen dich

Powell Morgan.

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#17 von Rattenfänger , 19.07.2006 20:05

....................der Mann ist nicht nur verwirrt, der ist behämmert..............hoffentlich hält er noch ein bisschen durch............
aber sein Advocat Ziegelsteine kriegt auch noch Post von mir............

From xy@yahoo.de Wed Jul 19 20:00:00 2006
Datum: Wed, 19 Jul 2006 20:00:00 +0200 (CEST)
Von: xyr@yahoo.de Ins AdressbuchIns Adressbuch
Antwortadresse: xy@yahoo.de
Betreff: RE: God Bless You, You aach


Mein lieber Freund Powell,

tut mir leid dass mein Deutsch so schlecht ist, aber ich habe nur 2 Silvester auf der Hilfschule gestiert.
Bist Du immer noch so krank oder geht es Dir schlechter?. Ein Bekannter hat gegen solche Krankheiten
ein homöo...egal ein Heilwasser auf Naturbasis und ohne Oxydantisches Zubehör von
Methylfonmenalkunstharzzusätze.Alles naturrein und von freilaufenden Tier mit ökologischer Lagerhaltung.
Riecht etwas streng, aber schmeckt ganz gut, nur zu empfehlen. Man kann es trinken, oder direkt auf die
befallenen Stellen einreiben. Falls Du Interesse daran hast, dann sage mir Bescheid und ich schicke dir
seine Adresse.

So nun zu Deinem Advokaten Freddie Mauerstein. Soll ich mich dem Herrn in Verbindung setzen,
oder machst Du das?.
Bei mir dauert es etwas länger, ich habe meinen Duden verlegt.

Aber ich werde es versuchen. Du wolltest mir doch Deine Krankenhaus adresse zusenden, damit ich dir
ein Paar Blumen schicken kann.Deine Identcarte hast Du mir auch noch nicht geschickt.

Bis bald,
mit Weihwasser und Gott zum Gruße

K. Jäger
---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#18 von Rattenfänger , 20.07.2006 12:46

............seinem Geschreibsel nach, macht der nicht mehr lange.............hat Drogen für mich breitgelegt..............habe aber gar keine bestellt!.............jaaa, das Heilwasser.......


From Powell Morgan Thu Jul 20 09:10:57 2006
X-Apparently-To: xy@yahoo.de via 217.146.177.187; Thu, 20 Jul 2006 02:11:07 -0700
X-Originating-IP: [217.146.177.249]
Return-Path: <powell4morgan@yahoo.no>
An: xy@yahoo.de [Bearbeiten - Löschen]


Lieber Freund,

Für dein email danke und sein Inhalt und ich sind sehr glücklich, daß ich das atleast bin, das fähig ist,
dein email zu lesen, bevor ich für Theater für Hauptbetrieb abreise und ich weiß, daß ich nicht zugänglich
mache mein email für jetzt aber atleast werde, die du Freddie Ziegelsteinen für alle Papierarbeiten
vertrauen und ihm jede Informationen geben solltest, er von dir verlangen wird. Aber, wenn irgendeine
änderung ich ist, sind nicht in der Lage, mit der Betrieb Sache wegen einiger Drogen oben möglicherweise
zu beginnen, die wir für mich werden ruhig informieren dich bestellt haben. Unterdessen habe ich meine
Abbildungen Befestigung.

Gottführer.

Powell Morgan

---
Rattenfänger



 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


RE: Powell sucht Heilung

#19 von Rattenfänger , 20.07.2006 13:19

..........die neusten Bilder von Mugu Powell die als Anhang seiner Mail beigefügt waren...........i,
---
Rattenfänger


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
pic_1.jpg   pic_2.jpg   pic_3.jpg   pic_4.jpg   pic_5.jpg  

 
Rattenfänger
Beiträge: 1.873
Registriert am: 27.05.2006


   

Dr. Budijanto kriegt noch mehr Hilfe
Hallo MUGU gesucht

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen