Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB

Wie kann man über GMail den Standort der Scammer rausfinden?

#1 von Baitman , 22.09.2012 15:58

Hallo bin neu hier und begrüße euch alle herzlich!
Seit einiger Zeit bin ich am Baiten. Viele der Mugus haben in letzter Zeit Gmail-Accounts. Über den Header kommt man dann meistens nur zum Google Standort in Mountain View. Wie kan man deren tatsächlichen Standort herausfinden?
auch sind z.B. nur folgenden Daten zu finden: by 10.216.241.198 with SMTP id g48mr3114589wer.161.115894568775;
Fri, 21 Sep 2012 14:22:56 -0700 (PDT)
Gibts da einen Möglichkeit was rauszufinden?


Baitman  
Baitman
Beiträge: 2
Registriert am: 21.09.2012

zuletzt bearbeitet 22.09.2012 | Top

RE: Wie kann man über GMail den Standort der Scammer rausfinden?

#2 von Roadrunner , 22.09.2012 16:44

Leider nein. Zur Zeit gibt es da keine Möglichkeiten. Das ist auch ein Grund warum GMail so gerne zum Baiten genommen wird.


In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?
Linux is like a wigwam with an Apache inside

I can explain it to you, but I can’t understand it for you.
¥$ WE $CAN

Dieses Schreiben wurde elektronisch erstellt und ist daher ohne Unterschrift gültig


 
Roadrunner
Moderator/Medienjunkie
Beiträge: 5.842
Registriert am: 11.01.2010


RE: Wie kann man über GMail den Standort der Scammer rausfinden?

#3 von Scambaiter , 22.09.2012 17:31

@Baitman

Ja, Roadrunner hat recht. Gmail überträgt keine Abs-IP.
Also ist eine Sender Verfolgung nicht möglich.

Aber man kann den Spammer/Betrüger/etc. verpetzen bei Gmail:
http://support.google.com/mail/bin/reque...tact_type=abuse

Abuse Meldungen werden - wenn berechtigt - zügig bearbeitet.
(Mein Hinweis ist ohne Garantie)


------------------------
MfG - Scambaiter
> Horas non numero nisi serenas <
HP: http://scambaiter.info

Scambaiter-Deutschland


 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 7.790
Registriert am: 01.01.2006


RE: Wie kann man über GMail den Standort der Scammer rausfinden?

#4 von fridolin , 23.09.2012 11:38

net cologne schickte bei einer mail die Daten mit. möglich, daß es bei einigen anderen Providern auch passiert.


------
fridolin


 
fridolin
Grand Senior/Mentor
Beiträge: 4.033
Registriert am: 22.01.2006


RE: Wie kann man über GMail den Standort der Scammer rausfinden?

#5 von Baitman , 23.09.2012 14:46

Vielen dank für eure raschen antworten, schade dass es hier offenbar keine möglichkeiten gibt, falls doch bin ich sehr dankbar für hinweise. Übrigens derzeit halten sich viele mutmaßliche scammer auf anzeigen portalen wie http://oesterreich.kijiji.at/ auf. Wer lust hat möge dort inserate schalten. Bisher haben sich auf alle meiner feilgebotenen waren nur scammer gemeldet. Sehr interessieren Sie sich für Unterhaltungelektronik. Es ist hier relativ einfach an solche Betrüger ranzukommnen.
Bei interesse schreibt bitte eure Ehrfahrungen.


Baitman  
Baitman
Beiträge: 2
Registriert am: 21.09.2012


RE: Wie kann man über GMail den Standort der Scammer rausfinden?

#6 von Scambaiter , 23.09.2012 16:32

Zitat von Baitman im Beitrag #5
Bei interesse schreibt bitte eure Erfahrungen.
Falls du Erfahrungen austauschen möchtest, dann bitte hier: Meinungsaustausch

Ebenso eine kurze Vorstellung wäre nett: Neue Mitglieder stellen sich vor


------------------------
MfG - Scambaiter
> Horas non numero nisi serenas <
HP: http://scambaiter.info

Scambaiter-Deutschland


 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 7.790
Registriert am: 01.01.2006


   

How do I find email headers & Trace Email Address Source
Automatische Analyse von Mailheadern

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen