Int.-Auskunft   Tel.-Analyse   Übersetzer    IP-Locator    Whois   Mugu-DB   Scammer-DB   ImageShack   TinyURL   Yahoo   Google
Homepage Scambaiter Deutschland Forum Romance-Scambaiter Scambaiter - Deutschland Antispam ScamDB

Abacha Clan

#1 von Annie , 26.01.2006 08:53

Hallo zusammen,

hat jemand mal eine neue Idee hierfür ?

Im Moment baite ich die Abachas. Mein alter Ego ist eine reiche ältere Witwe die in einem Altenheim lebt.

Wie üblich sollte ich einen Rechtsanwalt kontaktieren (Barrister Emeka Ideh). Das habe ich auch brav getan, meine
Daten übermittelt und anstelle eines Ausweisscans ein "Anhang entfernt aus Sicherheitsgründen"-Bildchen angehängt.
Soweit so gut.
Erwartet habe ich jetzt irgendwas von neu senden oder gar keine Reaktion. Dann wollte ich eine Mail schreiben,
das hier ein paar Leute vom "Bundesamt für Merkbefreiung" waren (Danke Antispam)um dann einen kleinen Fragebogen zu schicken.
Das ist soweit mein übliches Skript.

Jetzt kommt aber plötzlich eine Mail:

In Antwort auf:

How are you doing within you and your family, I hope everything is fine, please one thing i will like to tell is that you must stop contact Mr Emeka Ideh cause my family has stop dealing with him,it is only Mr idris that you will be dealing with .
So do carry on with Mr Idris Abdul.
Do get back to me as soon as you hear from Mr Idris.

Dazu erstmal eine Frage: Ist das normal bei den Abachas oder gibt es hier Streit und Revierkämpfe unter den Mugus?

Jetzt habe ich dem neuen Rechtsanwalt (Idris Abdul) erstmal eine Mail geschickt, das die Abachas mir den Kontakt
untersagt haben. Halt einen Verdreher gebaut .

Jetzt fällt mir nix dolles ein (ausser an den Abachas vorbei) mit dem alten Rechtsanwalt "Geschäfte" zu machen.

Irgendwelche anderen Ideen noch ?

Tschau mit Au

Annie Lingus




 
Annie
Beiträge: 27
Registriert am: 25.01.2006


RE: Abacha Clan

#2 von Orion , 26.01.2006 11:36

In Antwort auf:
Dazu erstmal eine Frage: Ist das normal bei den Abachas oder gibt es hier Streit und Revierkämpfe unter den Mugus?
In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass die Mugus "länderübergreifend" zusammenarbeiten. Beispielsweise in diesem Bait: http://freewebs.com/scambaiters/nana.html

Der "Goldhändler" schreibt aus Togo, während der "Barrister" aus Ghana mailt. Offensichtlich kommt es immer wieder zu Koalitionen und Feindschaften.
---
La prueba del pudín consiste en comer.



 
Orion
Beiträge: 2.972
Registriert am: 01.01.2006


RE: Abacha Clan

#3 von Scambaiter , 26.01.2006 23:27

Ja, Orion hat Recht. Es scheinen unter den verschiedenen Mugu-Gangs (neuerdings vermehrt)
"Revierkämpfe" stattzufinden. Auch hacken sie - warscheinlich - gegenseitig Accounts,
um an interessante Fälle zu kommen.
Man wird das später in meinem Thread: Sven Udos "L'hôtel et gîte" noch lesen können.

In Antwort auf:
Irgendwelche anderen Ideen noch ?

Immer erst mal versuchen hinzuhalten. Eventuell ergibt sich, ein neuer Ansatz,
von ganz allein.

------------------
MfG - Scambaiter
"Horas non numero nisi serenas"

Homepage: http://scambaiter.knows.it
*******************************************



 
Scambaiter
Administrator
Beiträge: 7.999
Registriert am: 01.01.2006

zuletzt bearbeitet 11.02.2006 | Top

RE: Abacha Clan

#4 von Annie , 27.01.2006 09:52

Hallo

ja sowas scheint's zu sein:

In Antwort auf:

Dear Annie,
How are you doing, i hope all is well, if so thanks be to Almighty God, Mr Idris my family lawyer told me that you said Mr Emeka Ideh is my family lawyer, please stop contact mr emeka ideh is not my family lawyer, please continue with Mr Idris Abdul is a reliable lawyer and trust worthy lawyer, he is our family lawyer mr emeka is not reliable.
So keep on contacting Mr idris abdul ok. and find me and my families photos attached.
Awaiting your response.
Thanks and God bless.
Mrs Hajia


na dann warten wir mal ab und harren der Dinge die da kommen...

Vielen Dank

Tschau mit AU

Annie



 
Annie
Beiträge: 27
Registriert am: 25.01.2006


   

Tipp zum "Geldüberweisen" an Mugus
Betrugsnachweis an Hand von Fotos

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen